Ein Hausboot mit toller Einrichtung

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Ihr träumt von einem Leben auf dem Wasser? Im französischen Saint-Maur-des-Fossés hat unsere Expertin Tina Merkes ihren Kunden genau diesen Traum erfüllt – und zwar mit einem ganz besonderen Hausboot. Für dieses eindrucksvolle Projekt hat sie zusammen mit ihrem Team das holländische Binnenschiff ‘Drie Gebroeders’ zu einem individuellen und kreativen Zuhause für eine vierköpfige Familie umgebaut. Das Schiff stammt aus dem Jahr 1928 und hat vor dem Umbau so einiges von der Welt gesehen. Seht selbst, was unsere Expertin daraus gemacht hat.

Willkommen an Bord!

  von tina merkes architecte
tina merkes architecte

vue de l'extérieur

tina merkes architecte

Als erstes schauen wir uns das Hausboot in seiner ganzen Pracht an. Vom gegenüberliegenden Ufer der Marne kann man sich wunderbar einen ersten Überblick über dieses besondere Zuhause auf dem Wasser verschaffen. Das Schiff aus genietetem Stahl hat eine lange Karriere in der Binnenschifffahrt hinter sich. Es ist 25 Meter lang und 4,80 Meter breit und fügt sich perfekt in die Landschaft und die ruhige Lage am Flussufer ein. Hier hat es nach vielen Jahren treuer Dienste in der Handelsmarine eine neue Aufgabe gefunden und dient jetzt einer französischen Familie als Heimat.

Es werde Licht!

… und es ward Licht! Für unser Expertin war es eine große Herausforderung, den ehemaligen Lastenkahn mit seinen dunklen Räumen, niedrigen Decken und schlecht isolierten Wänden zu einem modernen, komfortablen und wohnlichen Zuhause zu machen. Deshalb waren clevere Lösungen gefragt, um das vorhandene Angebot an Licht und Raum zu optimieren. Die Grundidee war es, den Raum zu öffnen und mit Tageslicht zu fluten. Dafür wurden innere Wände entfernt und die niedrige Höhe des Schiffes mit einem Stahlüberbau korrigiert. Dort wurden neue, große Oberlichter eingesetzt und die vorhandenen Luken und Bullaugen wurden vergrößert und erneuert. Insgesamt verfügt das Hausboot nun über 48 Fenster, die jede Menge natürliches Licht ins Innere lassen.

Essbereich und Küche

ausgefallene Wohnzimmer von tina merkes architecte
tina merkes architecte

séjour vers l'arrière du bateau

tina merkes architecte

Hier sehen wir den Wohn-Ess-Bereich des Hausbootes samt offener Küche und modernem Kamin. Um den vorhandenen Raum größer wirken zu lassen, wurde neben den vielen Fenstern auf strahlendes Weiß an Wänden und Decke gesetzt und auf warmes, helles Holz auf dem Fußboden. Schlichte, moderne Möbel, hochwertige Materialien und eine luftige und puristische Gestaltung des Raumes tun ihr Übriges und tragen zur wohnlichen, modernen und großzügigen Erscheinung bei.

Wohnzimmer

ausgefallene Wohnzimmer von tina merkes architecte
tina merkes architecte

séjour vers l'avant du bateau

tina merkes architecte

Und hier der Blick in die andere Richtung des großen Wohn-Ess-Bereichs. Gemütliche Sofas laden zum Verweilen ein, der Fernseher ist platzsparend an der Wand angebracht und zahlreiche Fenster, sowohl in der Decke als auch ringsherum an den Wänden, lassen jede Menge Tageslicht ins Innere.

Badezimmer

Unser Rundgang durch das Hausboot endet im Badezimmer, das platzsparend, zweckmäßig und stylish zugleich konstruiert wurde. Der Badezimmerschrank mit integriertem Metallwaschbecken bietet viel Stauraum. Die Wandverkleidung aus flexiblen Kupferspiegelplatten ist ein echter Eyecatcher, der sich seiner Schiffsumgebung perfekt anpasst, ebenso wie das Bullauge über dem Waschtisch, das natürliches Licht und frische Luft hineinlässt. Die moderne Badewanne lädt zum Entspannen im Wasser auf dem Wasser ein.

Ein weiteres tolles Hausboot wartet hier auf euch!

Wir sind neugierig: Könntet ihr euch vorstellen, dauerhaft auf einem Hausboot zu leben?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern