Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Fassaden aus Naturstein

Annika Freese Annika Freese
Google+
Loading admin actions …

Granit, Marmor, Schiefer, Sandstein… Die Liste der geeigneten Materialien für eine Fassade aus Natursteinen ist so alt wie lang. Schon seit Tausenden von Jahren werden natürliche Steine benutzt, um damit Hauswände zu bauen. Heute können wir entscheiden, ob wir ein Massivmauerwerk komplett aus Natursteinen fertigen, oder ob wir ein sogenanntes Verblendmauerwerk vorziehen, bei dem nur die äußere, sichtbare Schale des Gebäudes aus Natursteinen gemauert wird. Wir zeigen ein paar bezaubernde Beispiele von Fassaden, die aus Naturstein gefertigt wurden. Das Repertoire reicht dabei von mediterran bis modern – denn jede Fassade ist am Ende genauso einzigartig wie die Natursteine, die dafür verwendet werden!

Kalksteinfassade

Pientka - Faszination Naturstein      www.adrianpientka.de:   von Pientka - Faszination Naturstein
Pientka – Faszination Naturstein

Pientka – Faszination Naturstein www.adrianpientka.de

Pientka - Faszination Naturstein

Großformatige Kalksteinquader verleihen dieser Hauswand ein massives und gleichzeitig ästhetisch anspruchsvolles Gesicht. Formen wiederholen sich, Farben variieren. Naturstein gibt es in vielen unterschiedlichen Tönungen – von schwarz über beige, rot und braun bis weiß ist alles dabei und die Form des Steins ist individuell anpassbar. Die praktischen Vorteile des Materials Naturstein liegen dabei klar auf der Hand: Es ist widerstandsfähig, nachhaltig und zeitlos schön!

Materialmix

Holz und Stein sind nicht nur unschlagbar praktisch – hier sehen wir auch, wie fantastisch der optische Eindruck des Materialmix wirkt! Der Naturstein wurde fast gänzlich in seiner ursprünglichen Form belassen und mit Mörtel aufgebaut. Durch die Verwendung des gleichen Steins an Außen- und Innenmauern hat man zudem eine stimmige Einheit im Bau geschaffen, die die Grenzen zwischen innen und außen verlaufen lässt.

Historische Bauweise

 Häuser von Borja Garcia Studio
Borja Garcia Studio

Weenkend pavilion

Borja Garcia Studio

Das sogenannte Trockenmauerwerk – also der Bau von Mauern ohne die Verwendung von Mörtel – ist aus statischen Gründen eigentlich nicht für den Hausbau geeignet. Bei diesem ungewöhnlichen Projekt in der Nähe von Alicante, Spanien, spielte man jedoch mit der historischen Bauweise und den gleichzeitig modernen Formen, durch die sich das Gebäude ganz harmonisch in seine natürliche Umgebung integriert.

Schieferfassade

Dieses Ferienhaus im thüringischen Schiefergebirge nimmt ebenfalls das Thema Tradition und Moderne auf. Der Architekt setzte hier auf moderne und zeitlose Formensprache in Verbindung mit regionaler Baukultur: Er entschied sich für die Verwendung des traditionellen Baumaterials Naturschiefer, das hier als Fassadenverkleidung dient.

Zeitlos schön

Dass Naturstein nicht nur ein hochwertiger und praktischer Werkstoff für Hausfassaden ist, sondern auch noch klasse aussieht, haben wir bereits erwähnt. Hier sehen wir noch einen weiteren Vorteil, den das Material üblicherweise bietet: Die Abnutzung und Korrosion von Naturstein ist tendenziell so gering, dass dies kaum nachzuweisende Effekte auf die Zweckmäßigkeit hat. Schließlich sehen wir bis heute jahrhundertealte Gebäude, die einst aus Naturstein gebaut wurden. Der Ästhetik des Materials ist das Alter im Gegenteil sogar zuträglich – die Patina, die Naturstein entwickelt, wenn er einige Jahre auf dem Buckel hat und Wind und Wetter ausgesetzt war, ist nämlich einfach unwiderstehlich und verleiht dem ganzen Bau erst seinen echten Charme!

In unserer Expertensuche ermöglichen wir es Nutzern schnell, den passenden Experten für Ihr Projekt zu finden.  Hier finden Sie ein paar relevante ...
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern