Eine Immobilie verkaufsfertig machen: Home Staging

Claire Dove Claire Dove
Google+
Loading admin actions …

Wie mache ich mein Haus oder meine Eigentumswohnung bereit für den Verkauf? Diese Frage wird sich jeder schon gestellt haben, der eine Immobilie möglichst gewinnbringend verkaufen wollte. Was vielleicht nicht jeder weiß: Auch die richtige Inneneinrichtung kann maßgeblich dazu beitragen, den Wert eines Hauses dramatisch zu erhöhen. Denn nur wenn sich der potenzielle Käufer im Haus wohlfühlt, wird er es auch erwerben wollen. 

Wir zeigen euch heute anhand einer Eigentumswohnung in Herten, wie ihr mithilfe von Home Staging euer Zuhause verkaufsfertig machen könnt und verraten euch Tipps und Tricks, die ihr ganz leicht selbst anwenden könnt.

Der Eingangsbereich vorher

Home Staging - Leere Eigentumswohnung in Herten:   von raum² - wir machen wohnen
raum² – wir machen wohnen

Home Staging – Leere Eigentumswohnung in Herten

raum² - wir machen wohnen

Diese Eigentumswohnung wurde vor dem Verkauf komplett leergeräumt. Das ist einerseits gut, denn so werden Kaufinteressierte nicht von der Einrichtung der vorherigen Eigentümer abgelenkt, andererseits wirkt ein völlig leeres Zuhause schnell trist. Zudem kann man sich so die Größenverhältnisse und das eigene Einrichten der Immobilie schwerer vorstellen. Einen perfekten Kompromiss geht man mit einem Home-Staging-Experten ein, beispielsweise von raum². Denn ein Home Staging sorgt dafür, dass jedes Zuhause in seinem besten Licht präsentiert wird. Das kann die Verkaufspreise bis zu 15% in die Höhe schnellen. Zudem wird eine so präsentierte Immobilie statistisch gesehen 50% schneller verkauft als andere vergleichbare Objekte, die nicht durch ein Home Staging aufgewertet wurden.

Der Eingangsbereich Nachher

Home Staging - Leere Eigentumswohnung in Herten:   von raum² - wir machen wohnen
raum² – wir machen wohnen

Home Staging – Leere Eigentumswohnung in Herten

raum² - wir machen wohnen

Der erste Eindruck zählt! Schon im Eingangsbereich wird klar, wie viel einige einfache Handgriffe ausmachen können. Dank ein paar wohlplatzierter Wohnaccessoires wie dem grünen Läufer und dem farblich dazu passenden Schild wirkt die gesamte Diele gleich viel wohnlicher. 

Generell sollte man, um seine Immobilie möglichst gewinnbringend an den Mann zu bringen, eher auf neutrale Farben und einen modernen Wohnstil setzen. Dafür müssen keinesfalls neue Möbel gekauft werden. Alte Sofas oder abgewetzte Tische lassen sich im Handumdrehen unter einem schönen Stück Stoff verbergen. Mit ein paar Accessoires wie Kerzen oder frischen Blumen lassen sich billig schöne Akzente setzen.

Das Esszimmer vorher

Home Staging - Leere Eigentumswohnung in Herten:   von raum² - wir machen wohnen
raum² – wir machen wohnen

Home Staging – Leere Eigentumswohnung in Herten

raum² - wir machen wohnen

Der Blick ins leere Esszimmer wirkt auf dieser Aufnahme ein wenig trist. Das ist schade, denn eigentlich sind in dem Raum alle Elemente für ein hübsches Esszimmer enthalten: ein großes Fenster sorgt für viel Licht, der Bodenbelag wirkt wie neu und der Raum ist großzügig bemessen.

Das Esszimmer nachher

Home Staging - Leere Eigentumswohnung in Herten:   von raum² - wir machen wohnen
raum² – wir machen wohnen

Home Staging – Leere Eigentumswohnung in Herten

raum² - wir machen wohnen

Dank des Home Stagings durch unsere Experten wurde das Potenzial des Essbereichs voll und ganz ausgeschöpft. Ein frischer weißer Anstrich sorgt für ein helleres Gesamtbild, der Raum wirkt so offener und größer. Auf einem grauen Teppich wurde ein weißer Tisch platziert. Stühle, einige Teller und Vasen sowie eine einfache, moderne Leuchte geben dem überarbeiteten Raum den letzten Schliff.

Die richtige Beleuchtung ist extrem hilfreich, um seine Immobilie im wahrsten Sinne des Wortes im besten Licht zu präsentieren. Denn je heller ein Raum ist, desto größer und einladender wirkt er. Wenn also eine Hausbesichtigung ansteht, schadet es nicht, alle Lichter einzuschalten, auch wenn es draußen noch gar nicht richtig dunkel ist.

Kleiner Trick mit großer Wirkung

Home Staging - Leere Eigentumswohnung in Herten:   von raum² - wir machen wohnen
raum² – wir machen wohnen

Home Staging – Leere Eigentumswohnung in Herten

raum² - wir machen wohnen

Hier sehen wir eine Detailansicht des neu gestalteten Esszimmers. Direkt neben dem Fenster wurden zwei Spiegel aufgehängt – und das nicht ohne Grund: Denn durch die geschickte Platzierung lassen sie den Raum größer wirken und vervielfachen den natürlichen Lichteinfall. Auch das lässt ein Zimmer größer wirken, als es wirklich ist. 

Das Schlafzimmer vorher

Home Staging - Leere Eigentumswohnung in Herten:   von raum² - wir machen wohnen
raum² – wir machen wohnen

Home Staging – Leere Eigentumswohnung in Herten

raum² - wir machen wohnen

Vor dem Home Staging wirkte das leere Schlafzimmer der Eigentumswohnung leider etwas altmodisch – das lag vor allem an der Farbgebung sowie an der Leuchte und den Vorhängen. Insgesamt entsteht kein besonders positiver Eindruck von diesem eigentlich recht schönen Schlafbereich.

Die Küche vorher

Home Staging - Leere Eigentumswohnung in Herten:   von raum² - wir machen wohnen
raum² – wir machen wohnen

Home Staging – Leere Eigentumswohnung in Herten

raum² - wir machen wohnen

Auch die Küche der Eigentumswohnung in Herten brauchte etwas Arbeit, um präsentabel auszusehen. Daher wurden die Wände gestrichen, der Fußboden erneuert sowie eine neue Einbauküche eingesetzt. Das ist natürlich mit relativ hohen Kosten verbunden. Wer Geld sparen möchte, kann den Raum auch einfach mit einem frischen Farbanstrich und einem kleinen Essbereich hübsch herrichten.

Das Wohnzimmer vorher

Home Staging - Leere Eigentumswohnung in Herten:   von raum² - wir machen wohnen
raum² – wir machen wohnen

Home Staging – Leere Eigentumswohnung in Herten

raum² - wir machen wohnen

Auch beim Wohnzimmer verhielt es sich ähnlich wie im restlichen Zuhause: Es stand leer, hatte dunkle Wände und wirkte dadurch wenig wohnlich. Zum Glück wurde auch dieser Raum in einigen Arbeitsschritten wieder präsentabel gemacht.

Das Schlafzimmer nachher

Home Staging - Leere Eigentumswohnung in Herten:   von raum² - wir machen wohnen
raum² – wir machen wohnen

Home Staging – Leere Eigentumswohnung in Herten

raum² - wir machen wohnen

Auf diesem Nachher-Bild ist das alte Schlafzimmer kaum wiederzuerkennen. Dank einer neuen Leuchte, neuer Vorhänge sowie ein paar Eimern frischer weißer Wandfarbe erstrahlt das Zimmer in neuem Glanz. Das Herzstück bildet ein großes Bett, welches mit neutraler weißer Bettwäsche und einigen grau-grünen Akzenten aufgewertet wurde.

Die Küche nachher

Home Staging - Leere Eigentumswohnung in Herten:   von raum² - wir machen wohnen
raum² – wir machen wohnen

Home Staging – Leere Eigentumswohnung in Herten

raum² - wir machen wohnen

Hier sehen wir die Küche nach dem erfolgreichen Home Staging. Der Kochbereich wurde simpel, funktional und dennoch farbenfroh eingerichtet. 

Ein Wort zur Farbe: Hier wurde für den gesamten Innenraum ein eher neutrales Farbschema verwendet, welches hier und da von grünen Akzenten durchbrochen wird. Letztere bringen jedoch nicht nur Vorteile mit sich. Natürlich sind knallige Farben echte Eyecatcher, die das Zuhause interessanter wirken lassen. Doch gleichzeitig ist eine so intensive Farbe sicherlich nicht jedermanns Sache, sprich: Einige potenzielle Käufer könnten abgeschreckt werden. Generell lässt sich sagen, dass eine zum Verkauf stehende Immobilie eher neutral eingerichtet werden sollte, um ein Maximum an Kaufinteressierten anzusprechen.

Das Wohnzimmer nachher

Home Staging - Leere Eigentumswohnung in Herten:   von raum² - wir machen wohnen
raum² – wir machen wohnen

Home Staging – Leere Eigentumswohnung in Herten

raum² - wir machen wohnen

Auch im Wohnzimmer finden wir nach dem vollendeten Home Staging ein wohnliches, aber dennoch neutrales Bild vor, welches sicherlich viele ansprechen wird. 

Der Zweck eines gelungenen Home Stagings ist es nicht, eine perfekte Inneneinrichtung nach persönlichem Geschmack zu schaffen, sondern vielmehr, ein minimalistisches Grundgerüst zu schaffen, welches die Immobilie für möglichst viele Käufer interessant macht. Das ist bei dieser Wohnung ideal gelungen, wie wir finden.

Noch mehr Tipps und Tricks rund ums Home Staging findet ihr hier: Home Staging: Kleines Budget – große Wirkung.

Was sind eure Erfahrungen mit Home Staging? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern