Hoch hinaus im Einfamilienhaus

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Heute zeigen wir euch das Zuhause eines Pilotenehepaares, das viel Zeit in der Luft und fern  der Heimat verbringt und sich dennoch – oder gerade deshalb – ein idyllisches Heim als perfekten Ruhe- und Gegenpol zum hektischen Berufsalltag wünschte. In das Grundstück hatten sie sich auf den ersten Blick verliebt, allerdings gab es darauf einiges zu tun, bevor sich der Traum vom Eigenheim erfüllte. Eine der größten Herausforderungen für das Bauunternehmen Fingerhaus stellte die Enge des Grundstückes und die damit verbundene Nähe zu den Nachbarn dar, ebenso wie eine intensive Absprache mit den Genehmigungsbehörden und dem Denkmalschutz, bis schließlich die vorhandene Bebauung abgebrochen und ein neues, modernes Einfamilienhaus errichtet werden konnte.

Gartenseite

: minimalistische Häuser von homify

Das Grundstück im alten Ortskern der Stadt verfügt über einen großen, idyllischen Garten, was den Bauherren ebenso wichtig war wie ein abschließbares Hoftor und eine nicht einsehbare Terrasse und Garage. Auf der hier zu sehenden Rückseite öffnet sich das Haus mit großzügigen Glasflächen dem Garten. Als sonniger Freisitz dient zum einen die sich direkt ans Gebäude anschließende Terrasse und zum anderen eine kleine Dachterrasse, die einen wunderschönen Ausblick über die Umgebung bietet. Das Carport wurde aus den denkmalgeschützten Resten des alten Bestands errichtet und bildet nun nicht nur Schutz für die Autos der Bewohner, sondern auch einen spannenden Kontrast zur modernen Architektur des Wohnhauses.

Straßenseite

Frei geplantes Kundenhaus - Ein Hoftor sorgt für Privatsphäre:  Fertighaus von FingerHaus GmbH
FingerHaus GmbH

Frei geplantes Kundenhaus – Ein Hoftor sorgt für Privatsphäre

FingerHaus GmbH

Betrachtet man das Haus von der Straßenseite aus, wird deutlich, wie schmal das Grundstück wirklich ist. Die Fassade kommt hier gewollt bescheiden und unauffällig daher und fügt sich mit der schlichten, klassischen Optik harmonisch in die Nachbarbebauung ein.

Offenes Wohnkonzept

Frei geplantes Kundenhaus - Esszimmer: minimalistische Esszimmer von FingerHaus GmbH
FingerHaus GmbH

Frei geplantes Kundenhaus – Esszimmer

FingerHaus GmbH

Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich Flur, Küche und ein großzügiger, offener Wohn- und Essbereich, der von den großen Fenstern auf der Rückseite profitiert und mit natürlichem Licht geflutet wird. Von hier aus hat man außerdem direkten Zugang auf die Terrasse und zum Hof und eine schöne Aussicht auf den Garten. Das Interior Design folgt einer stimmigen Mischung aus rustikal und modern, was dem Innenraum Wohnlichkeit, Stil und eine natürliche Wärme verleiht.

Entree und Treppe

:  Flur & Diele von homify

Hier der Blick in den Eingangsbereich und auf die Treppe, die eine wichtige Rolle beim Entwurf spielte, denn sie verbindet die einzelnen Ebenen des Hauses, das in der Breite sehr schmal ist, aber dafür in die Höhe gebaut wurde. Das dunkle Holz sorgt für eine gemütliche, warme Note und hebt sich deutlich von der ansonsten in hellen Naturtönen gehaltenen Gestaltung des Hauses ab.

Badezimmer

Frei geplantes Kundenhaus - Badezimmer: minimalistische Badezimmer von FingerHaus GmbH
FingerHaus GmbH

Frei geplantes Kundenhaus – Badezimmer

FingerHaus GmbH

Im Obergeschoss befindet sich das Badezimmer, das über jeden denkbaren Komfort verfügt und sehr modern und zeitgemäß daherkommt. Der dunkle Fliesenboden bildet hier einen schönen Kontrast zum strahlenden Weiß der Wände und Möbel, die hochwertigen Materialien und klaren Formen laden zum Verweilen ein.

Schlafzimmer

Frei geplantes Kundenhaus - Schlafzimmer im Dachgeschoss: minimalistische Schlafzimmer von FingerHaus GmbH
FingerHaus GmbH

Frei geplantes Kundenhaus – Schlafzimmer im Dachgeschoss

FingerHaus GmbH

Unter dem Dach finden wir das Schlafzimmer, das durch die Form der Decke ein besonders gemütliches Flair erhält und durch eine reduzierte Einrichtung, Form- und Farbgebung Ruhe und Entspannung ausstrahlt.

Arbeitsbereich

Frei geplantes Kundenhaus - Clevere Lösung: der Flur dient als Arbeitszimmer : minimalistische Arbeitszimmer von FingerHaus GmbH
FingerHaus GmbH

Frei geplantes Kundenhaus – Clevere Lösung: der Flur dient als Arbeitszimmer

FingerHaus GmbH

Im Flur zwischen den beiden Räumen unter dem Dach wurde noch Platz geschaffen für diesen doppelten Arbeitsplatz, an dem beide Ehepartner bequem Platz finden. Durch großzügige Oberlichter wird auch dieser Bereich des Hauses mit natürlichem Licht geflutet.

Würdet ihr euch in diesem Einfamilienhaus auch wohlfühlen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern