Spiralförmige Keller

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Einen eigenen Weinkeller zu haben, ist für viele Menschen ein großer Traum und gerade für passionierte Weinkenner das Tüpfelchen auf dem i. Doch nicht jeder hat in seinem Haus Platz für einen großen Gewölbekeller, in dem man die edlen Tropfen stilecht und optimal lagern kann. Heutzutage sind viele Neubauten noch nicht mal unterkellert. Aber auch in diesem Fall muss man nicht auf einen eigenen Weinkeller verzichten. Spiralförmige Keller schaffen Abhilfe und lassen sich in jedes Haus integrieren, das nicht unterkellert ist. Dafür wird eine Art Zylinder samt Wendeltreppe in den Boden eingelassen und oben auf Bodenniveau mit einer Klapptür verschlossen. Wie das Ganze aussieht und welche Vorteile spiralförmige Keller haben, zeigen wir euch in diesem Ideenbuch.

Ein Keller für Häuser ohne Keller

moderner Weinkeller von DEMARCHES
DEMARCHES

Cave Maxi-Ronde

DEMARCHES

So sieht ein spiralförmiger Keller von oben aus. Dabei gibt es natürlich verschiedene Größen, Tiefen und Designs. Es gibt Spiralweinkeller, die Platz für bis zu 3000 Flaschen bieten. Ob man sich sein Modell ins Wohnzimmer, in die Küche, in den Flur oder die Garage einbauen lässt, bleibt ganz dem persönlichen Geschmack überlassen und hängt natürlich von den Gegebenheiten vor Ort ab. Prinzipiell kann man sich einen solchen Keller, wie diesen von DEMARCHES, aber in jeden beliebigen Erdgeschossraum einbauen lassen.

Optimale Lagerung

Spiralweinkeller: klassischer Weinkeller von JMF
JMF

Spiralweinkeller

JMF
JMF
JMF

Die Vorteile eines solchen spiralförmigen Kellers liegen auf der Hand: Er verschafft euch selbst in kleinen Häusern oder Gebäuden ohne Keller zusätzlichen Raum zur Lagerung eurer Weinflaschen, aber auch Stauraum für andere Dinge. Selbstverständlich bleibt auch die Qualität der edlen Tropfen in diesen besonderen Weinkellern erhalten, denn die modernen Spiralkeller, wie die von JMF, bieten beste Bedingungen für eure Weine. Ein ausgeklügeltes Kühl- und Belüftungssystem garantiert eine gleichmäßige Luftzirkulation, Frischluftzufuhr und die Lagerung eines jeden Weins bei der für ihn günstigsten Temperatur.

Außergewöhnlich in Style und Design

Spiralweinkeller: klassischer Weinkeller von JMF
JMF

Spiralweinkeller

JMF
JMF
JMF

Abgesehen von seinem praktischen Nutzen macht so ein spiralförmiger Keller mit einer schicken Glastür natürlich auch optisch jede Menge her und wertet jedes Haus auf. Das Design des Kellers und der Tür passt sich nicht nur der Oberfläche des Bodens perfekt an, sondern auch den speziellen Gegebenheiten vor Ort und dem Stil der Einrichtung. Auf diese Weise kann man sich über ein richtig schickes, außergewöhnliches Detail im Haus freuen, das so garantiert nicht jeder hat.

Sichere Raumwunder

Spiralweinkeller: klassischer Weinkeller von JMF
JMF

Spiralweinkeller

JMF
JMF
JMF

Was die Lagerkapazität betrifft, sind spiralförmige Keller echte Raumwunder, in denen jeder Zentimeter genutzt wird. Auf diese Weise kann man auf relativ geringer Fläche eine Menge Flaschen unterbringen. Eine moderne LED-Beleuchtung im Keller sorgt dafür, dass man den aktuellen Lieblingstropfen auf Anhieb findet und dass der Auf- und Abstieg über die Wendeltreppe auch nach der einen oder anderen bereits geleerten Flasche unfallfrei und sicher über die Bühne geht.

Wäre so ein spiralförmiger Weinkeller auch etwas für euch?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern