Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Hochmodernes Wohnhaus der ganz besonderen Art

Sophie Pussehl Sophie Pussehl
Loading admin actions …

Es gibt Dinge, zu denen einem nur eins einfällt: WOW! So erging es uns auch, als wir das Objekt zu sehen bekommen haben, welches wir euch folgend vorstellen. Konzipiert und entworfen wurde das Projekt von den Experten von Meulen Architects aus Johannesburg, Südafrika. Mit einem besonderen Gespür für Formen und Materialien wurde ein eindrucksvolles Haus der ganz besonderen Art geschaffen. 

Der erste Eindruck

Was für eine Erscheinung! Zwangsläufig fällt der Blick des Betrachters auf die schwarze Metall-Eisen-Konstruktion des Objektes, die eine starke und nahezu dramatische Wirkung erzeugt. Die schwer wirkende Materialkombination sorgt zusammen mit dem leicht und luftig erscheinenden Glas für eine spannungsgeladene Gestaltung. Fließende Formen, Geradlinigkeit und verwinkelte Ecken sorgen für besondere Ausschnitte sowie abwechselnd für Transparenz und blickdichte Momente. Dadurch wird eine eindrucksvolle Fassade geschaffen, die die einzigartige Handschrift der Architekten widerspiegelt. 

Der offene Wohnbereich

Die besondere Konstruktion setzt sich auch im Inneren des Objektes fort. Das zweigeschossige Haus ist in den Innenräumen von aufstrebenden Elementen und offenen Deckenbereichen geprägt. Doch nicht nur das: Zu dem schwarzen Metall-Eisen-Gerüst gesellt sich Beton, der großflächig für Böden und Wände zum Einsatz gebracht worden ist. Damit treffen überaus starke und dominante Materialien aufeinander, die für eine imposante Innenraumgestaltung sorgen. Indirekte Beleuchtungen in gelbem Licht, wie hier an der Decke zu sehen, brechen diese Dominanz leicht auf und verleihen dem Raum eine weiche Note.

Der Treppenbereich

Sowohl in der Bauweise als auch in der Farbigkeit ist der Treppenbereich geprägt durch geometrische Elemente, für die eine Gestaltung in Schwarz, Hellgrau und Weiß vorgesehen wurde. Das schafft einen skulpturalen Effekt und sorgt gleichzeitig für eine optische Täuschung. Von dieser Perspektive aus nämlich wird der Eindruck erweckt, als würde die Treppe mit der obersten Stufe enden, ohne in das darüber liegende Stockwerk zu führen. 

Das Schlafzimmer

Besondere Stoffe, hochwertige Materialien sowie geradliniges, minimalistisches Interieur bestimmen auch das Schlafzimmer. Die changierende Wand spiegelt sich im Teppichdesign wider, wobei der dunklere Ton erneut in Form der Textilien aufgegriffen wurde. Dadurch wird eine harmonische und exakt aufeinander abgestimmte Einrichtung geschaffen, die mit einer gewissen Coolness das gesamte Haus durchzieht. Für den farblichen Akzent sorgt die Orchidee und die großzügige Fensteröffnung ermöglicht einen fabelhaften Ausblick.

Das Badezimmer

Getreu dem Farbkonzept des Hauses, wechseln sich helle und dunkle Flächen auch im Badezimmer ab und prägen maßgeblich die Gestaltung. Das Anthrazit der Wandfliesen sowie das Schwarz des Spiegels harmonieren gekonnt mit dem typischen Hellgrau des Betons sowie der weißen Sanitärkeramik. Eingenommen wird der Raum vom freistehenden Waschbecken in monolithischer Betonbauweise, der auf dem alle Farbigkeiten vereinheitlichen Kiesbett besonders gut zur Geltung kommt. 

Über den Dächern

Den krönenden Abschluss des Rundgangs durch das Objekt mit einer einzigartigen Architektur bildet diese Aussicht. Von der Dachterrasse und damit dem höchsten Punkt des Hauses aus ist der Blick auf die Skyline von Johannesburg möglich. Vor allem im Morgengrauen sorgt dies für eine besondere Momentaufnahme, geprägt durch den sanft aufbrechenden Himmel und dem Licht der Stadt. 

Auf andere Art und Weise, aber ebenso beeindruckend sind auch die 5 schönsten Spiegelhäuser

Wie wirkt das Haus auf euch? Hinterlasst uns dazu gerne einen Kommentar! 
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern