Moderne Steinwände: Diese Ideen werden dich inspirieren!
rustikale Wohnzimmer von Espaço Gláucia Britto

Moderne Steinwände: Diese Ideen werden dich wirklich inspirieren!

Moderne Steinwände: Diese Ideen werden dich wirklich inspirieren!

Anne Krusche Anne Krusche
Google+
Anne Krusche Anne Krusche
Google+
Loading admin actions …

In unseren eigenen vier Wänden möchten wir uns wohlfühlen. Hier verbringen wir unsere Freizeit mit Freunden und der Familie, entspannen und freuen uns über ein Zuhause voller Wärme und Geborgenheit. Doch damit nicht genug! Unser Haus oder die Wohnung soll auch immer ein Stück unserer individuellen Persönlichkeit ausstrahlen und durch besondere Akzente zu etwas ganz Besonderem werden. Ein begehrtes Stilmittel sind hochwertige Steinwände, die man längst nicht mehr nur an Häuserfassaden oder in Gärten sieht. Auch im Innenbereich sind sie ein dekorativer Blickfang. Ob rustikal, modern oder luxuriös – in unserem heutigen Ideenbuch zeigen wir euch 15 inspirierende Ideen für die Gestaltung einer Steinwand, bei denen sicherlich auch für euer Zuhause das richtige Design dabei ist!

1. Einzigartige Akzente für den Flur

Bereits unser erstes Beispiel zeigt die Vielfalt und individuelle Schönheit einer Steinwand. Im Flur wurde eine Wand aus vielen unterschiedlichen Steinen gestaltet, die den Wohnbereich mit einem lebendigen Charme verschönern. Das Besondere: Hier wurden die Steine nicht systematisch aneinandergereiht, sondern beliebig zusammengefügt. Das ergibt eine wunderbar natürliche Optik!

2. Dunkle Farben für mehr Eleganz

Nicht nur heller Naturstein hat eine besondere Wirkung auf das Ambiente in eurem Haus. Auch eine Wand aus dunklen Steinen kann wirkungsvoll sein. In unserem Beispiel wurden kleine Steinplatten in Anthrazit eingesetzt, die in Verbindung mit Holz einen minimalistischen und ultra-modernen Look ergeben.

3. Clean Chic für das Bad

Wer es gern modern und einfach mag, wird von unserem nächsten Beispiel begeistert sein! Das klassische Badezimmer in Weiß eignet sich perfekt für eine Wand aus hellem Naturstein. Gleichzeitig ist sie ein dekorativer Sichtschutz, der mit einigen Pflanzen zusätzlich verschönert wurde und so zum Blickfang im Bad wird.

4. Strahlend schön: Lichteffekte für die Steinwand

Noch schöner wirkt eine Steinwand, wenn man sie mit einer passenden Beleuchtung ausstattet. In unserem Beispiel wurden in den Boden Einbaustrahler eingesetzt, die für ein stimmungsvolles Licht sorgen und die Effekte der unterschiedlichen Steine unterstützen.

5. Die richtige Wandfarbe

Besonders harmonisch wirkt die Steinwand, wenn man sie auf farblich auf die Einrichtung abstimmt. In diesem Wohnzimmer wurde ein helles Beige verwendet, das sich auch in den Möbelstücken wiederfindet. Ein Highlight sind die Lichtstrahler, die hier am oberen Ende der Wand platziert wurden.

6. Kontraste kreieren

Eine Steinwand ist eine wunderbare Möglichkeit, um den Wohnraum durch farbliche Kontraste zu verschönern. In diesem Haus wurde die Treppenwand aus schwarzen Steinen gefertigt, während die übrigen Wände in klassischem Weiß erstrahlen. So entsteht eine minimalistische Optik, die besonders elegant wirkt.

7. Farbakzente setzen

Wie wir bereits gesehen haben, wirkt eine Steinwand besonders harmonisch, wenn sie farblich auf die Einrichtung abgestimmt ist. Wenn euch dies zu langweilig ist, könnt ihr mit einzelnen Wohnaccessoires wie einer Decke oder Kissen zusätzliche Farbakzente setzen.

8. Die Tapete: gleicher Effekt, weniger Kosten!

Für alle, die sich einen Blickfang für ihre Räume wünschen, der weniger Aufwand und Kosten verursacht als eine echte Steinwand, kann durchaus eine Tapete verwenden. Hier gibt es zahlreiche Designs, die mit dem gleichen Effekt ausgestattet sind und ebenso eine ganz besondere Wand kreieren.

9. Mehr Aufmerksamkeit für kleine Nischen

Ihr denkt, eure Räume eignen sich nicht für eine Steinwand, da sie zu klein sind? Auch für kleine Nischen ist eine Steinwand genau das Richtige und hebt diese hervor. Die Wirkung könnt ihr zusätzlich unterstreichen, indem ihr einen Spiegel hinzufügt, der durch Reflexion den ganzen Raum größer zaubert.

10. Ein Stück Natur im eigenen Wohnzimmer

Wer würde in diesem Sessel nicht gern Platz nehmen? In diesem Beispiel ist eine perfekte Nische zum Entspannen und Wohlfühlen gelungen, in der man sich durch die Steinwand und das kleine Kiesbeet wie in einem malerischen Garten fühlt.

11. Die perfekte Aussicht

Eine wunderbare Möglichkeit, eine Steinwand in kleineren Räumen zu integrieren, ist der Raum zwischen den Fenstern. Dieser bleibt häufig ungenutzt und wird durch die Wanddekoration zu einem Highlight.

12. Gestaltungsfreiheit nutzen

Es muss nicht immer eine komplette Wand sein, die mit Steinen dekoriert wird. In unserem Beispiel wurden die Steine nur unterhalb des Fensters angelegt. So wirkt der Raum einzigartig und bleibt dennoch hell und freundlich.

13. Rustikaler Charme: Holz und Stein

Kaum eine andere Kombination verleiht unseren Räumen soviel Wärme wie der Mix von Holz und Stein. In unserem Beispiel passt die natürliche Optik der Steinwand perfekt zum Landhaus-Flair des Hauses.

14. Eine stilvolle Fassade

In unserem letzten Beispiel werfen wir noch einmal einen Blick auf eine eindrucksvolle Hausfassade. Hier wurde ein Teil der Wand mit anthrazitfarbenen Steinplatten verkleidet, der farblich perfekt auf seine Umgebung abgestimmt ist.

Welche Idee hat euch begeistert?
VIO 302 - Schöner Wohnen, schöner Sparen: translation missing: de.style.terrasse.modern Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie brauchen Hilfe bei Ihrem aktuellen Projekt?

Schreiben Sie uns!

Sie brauchen Hilfe bei Ihrem aktuellen Projekt?

Schreiben Sie uns!

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern