moderne Häuser von Eric Rechsteiner

Vorher-Nachher: Ein kleines Haus bekommt mehr Platz

Janin Istenits Janin Istenits
Loading admin actions …

Was geschieht eigentlich mit dem geliebten Zuhause, wenn die Familie größer wird? Plötzlich reichen die vorhandenen Zimmer nicht mehr aus, Küche und Wohnzimmer bieten nicht genügend Platz und alle Menschen im Haushalt fühlen sich täglich eingeengt. Nicht für jede Familie kommt in diesem Fall ein Umzug in Frage – sei es aus finanziellen oder persönlichen Gründen. Denn wer verlässt schon gerne ein Haus, das voller Erinnerungen steckt und als wunderschönes Album der Vergangenheit fungiert?

Wenn auch ihr gerade mit diesem Problem zu kämpfen habt und nicht genau wisst, ob ein Umzug die richtige Entscheidung ist, solltet ihr jetzt weiterlesen. Denn wir stellen euch in diesem Ideenbuch ein tolles Projekt aus Frankreich vor, bei dem die Architekten ganz einfach bei einer Vergrößerung des Einfamilienhauses geholfen und so genügend Platz für eine große Familie geschaffen haben. 

Ein altmodisches Haus wird umgebaut

Wie ihr nach dem ersten Blick auf diesem Bild unschwer erkennen könnt, war es vielleicht nicht nur die Größe, die der französischen Familie zu schaffen gemacht hat. Auch im Hinblick auf moderne Standards und einen attraktiven Stil glänzte das Haus nicht unbedingt. Genau deshalb haben sie sich an den erfahrenen Architekten Eric Rechsteiner gewandt, der gemeinsam mit ihnen und seinem Team eine beeindruckende Verwandlung geplant hat. Größere und lichtdurchflutete Räume, sanfte Farbtöne und eine moderne Einrichtung – seid ihr bereit für die Nachher-Bilder?

Moderne Perspektiven für frischen Wind

Holz und Glas harmonieren in diesem Bild besonders gut – und zeigen, dass die altmodische Fassade einem modernen Anstrich gewichen ist, der sich durchaus sehen lassen kann. Hohe Wände werden von sattem Braun geschmückt und große Fensterfronten sorgen zu jeder Jahreszeit für angenehme Lichteinfälle. Hinter diesen Fenstern im Erdgeschoss werden sich später die sozialen Räume befinden, die natürlich entsprechend moderner Standards offen gestaltet werden und so für eine gemütliche Atmosphäre im gesamten Haus sorgen werden.

Badezimmer mit Charme

Auch das Badezimmer soll modernen Standards gerecht werden und alle Wünsche der großen Familie erfüllen. In diesem Bild gibt es bereits einen kleinen Einblick in das frisch renovierte Bad – mit nagelneuen Armaturen, schneeweißen Wänden und Wellness-Feeling pur!

Wohnbereich für gemütliche Stunden

Der Wohnbereich ist offen und weitläufig gestaltet und wird durch vereinzelte Einrichtungsgegenstände clever abgetrennt. In diesem Bild könnt ihr erkennen, dass eine weiße Wohnwand dafür sorgt, dass ein Teil der Familie ungestört fernsehen kann, während andere Familienmitglieder gemütlich am Esstisch beisammen sitzen. Die hellen Farben und warme Parkettböden sorgen für ein harmonisches Ambiente und wurden perfekt aufeinander abgestimmt. 

Aussicht nach draußen

Natürlich darf bei einem traumhaften neuen Familienhaus auch kein Kamin fehlen, der in den Wintermonaten für Wärme in allen Stockwerken sorgt. Hier seht ihr das moderne Schmuckstück im Wohnzimmer, das bereits mit genügend Holz ausgestattet wurde, um mehrere Monate für warme und romantische Momente zu sorgen. 

Zudem ermöglicht euch dieses Bild einen kleinen Ausblick auf die angrenzende Terrasse. Diese kann über die flexible Fensterfront direkt betreten werden und wird so auch in den Sommermonaten direkt zum heimischen Wohnzimmer im Freien. 

Hohe Decken für Freiheit

Wir sind große Fans der hohen Decken in diesem Haus. Der Architekt Eric Rechsteiner hat großen Wert darauf gelegt, der Familie ein geräumiges, neues Zuhause zu kreieren. Und das ist ihm auch mehr als gelungen! Die hohen Wände haben einen fast schon sakralen Charakter, der zudem signalisiert: nicht ist unmöglich! Denn wir ihr seht, war es gar nicht mal so schwer, aus dem einstigen, kleinen Haus ein traumhaftes Zuhause zu machen!

Wir bedanken uns sehr für die tollen Einblicke in das Projekt und wünschen euch bei eurem persönlichen Bauprojekt weiterhin viel Erfolg und tolle Inspirationen!

Würdet ihr lieber euer eigenes Haus behalten und erweitern oder dann lieber gleich umziehen?
VIO 302 - Schöner Wohnen, schöner Sparen:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern