Gartenhäuschen deluxe
landhausstil Häuser von cc-studio

Gartenhäuschen deluxe

Gartenhäuschen deluxe

Sabrina Werner Sabrina Werner
Sabrina Werner Sabrina Werner
Loading admin actions …

Schon längst ist das Gartenhaus unentbehrlicher Bestandteil eines Gartens, in dem man den Alltag vergessen kann. Die moderne Architektur macht die Verwirklichung nahezu unendlich vieler Ideen möglich. Von einem nachhaltigen Gartenhaus, das sich per Solarenergie versorgen lässt über ein Luxushäuschen bis hin zu einem transportierbaren Mini-Haus ist alles möglich. Das Gartenhaus, das wir euch heute vorstellen, verschmilzt nahezu mit seiner Umgebung und bietet einen gemütlichen Rückzugsraum, der höchsten Design-Ansprüchen gerecht wird.

Gartenhaus mit Stil

Mit klaren Linien fügt sich dieses Gartenhaus, das von den Experten des cc-studios realisiert wurde, in seine Umgebung ein. Die grüne Fassade verbindet sich mit dem Grün der das Gartenhaus umgebenden Bäume und Büsche. Zugleich bildet es einen spannenden Kontrast zum natürlichen Holz, das als Hauptmaterial für die Inneneinrichtung verwendet wurde. 

Offene Vorderseite

Die Vorderseite des Gartenhäuschens, die zum Garten hinzeigt, ist fast vollständig zu öffnen. In der offenen Ecke wurde ein Esstisch platziert. So kann man bei schönem Wetter voll und ganz die Zeit im Garten genießen und hat hier alle Annehmlichkeiten, die man sich als Garten-Besitzer wünschen kann. Etwas privater ist der linke Bereich gestaltet, der mit einem kleineren Fenster versehen ist. 

Das Dach

Von hinten und oben ist dieses Gartenhäuschen so gestaltet, dass es fast komplett hinter den Gartenpflanzen verschwindet. Nicht nur die grüne Fassadenfarbe trägt zu diesem Eindruck bei, sondern auch das geschickt geneigte Dach, das sich in sanften Linien zur Bepflanzung hinunterbeugt. Einzig der schmale Schornstein des Ofens ragt weiter nach oben hinaus. 

Ein Ofen für Wärme und Gemütlichkeit

Die kühle Jahreszeit ist für viele Gartenbesitzer mit viel Wehmut verbunden, lassen sich doch viele Gärten im Winter nicht nutzen. Die Besitzer dieses Gartenhäuschens dagegen profitieren von einem Ofen, der das Zentrum des großen Wohnbereiches bildet und mit viel Lagerplatz für Holz ausgestattet ist. So lässt sich das Restholz des Gartens gleich zum Heizen verwenden und das Gartenhaus ist das ganze Jahr lang nutzbar. Im hinteren Wohnbereich, hinter dem Ofen, befindet sich eine kleine Küchenzeile, von der aus man ebenfalls eine herrliche Aussicht in den Garten hat. 

Schiebetüren für die optimale Nutzung

Hier ist zu sehen, wie Schiebetüren es ermöglichen, das Innere des Gartenhäuschens jederzeit mit dem Äußeren zu verbinden. Diese Türen lassen sich nicht nur nach links und rechts verschieben, sondern sind zudem mit großen Fenstern ausgestattet. Dank dieser kann man auch bei geschlossenen Türen den Ausblick in den Garten genießen. Zudem tragen sie dazu bei, dass genügend Tageslicht in das Gartenhaus dringen kann. 

Ein Gartenhaus muss man nicht immer neu errichten. Auch eine Renovierung ist mitunter eine Möglichkeit, ein gemütliches Gartenhäuschen zu erhalten. Wie aus einem alten Haus ein Gartenhaus der Extraklasse wird, zeigt zum Beispiel dieser Artikel.  

Wie stellt ihr euch euer Traum-Gartenhaus vor?
VIO 302 - Schöner Wohnen, schöner Sparen: translation missing: de.style.terrasse.modern Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie brauchen Hilfe bei Ihrem aktuellen Projekt?

Schreiben Sie uns!

Sie brauchen Hilfe bei Ihrem aktuellen Projekt?

Schreiben Sie uns!

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern