13 clevere Ideen für dein Zuhause für weniger als 100 Euro | homify

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

13 clevere Ideen für dein Zuhause für weniger als 100 Euro

Tobias Weber Tobias Weber
Moderne Küchen von 라움 디자인 Modern
Loading admin actions …

In jedem Zuhause gibt es sie, diese kleinen bis größeren Renovierungsideen, die wir innerhalb unserer eigenen vier Wände gerne angehen wollen. Immerhin ist doch unser Zuhause genau jener Ort, den wir ganz individuell auf uns abgestimmt haben, oder? Natürlich bedeutet dies aber auch, dass, sobald sich unsere Lebenssituation verändert oder auch unser Geschmack, so ändern sich auch unsere gestalterischen Ansprüche. Leider sind viele Dinge, die wir im Haushalt gerne umgestalten möchten, oftmals kostspielig und gar nicht so leicht umzusetzen. Dann heißt es warten, planen und vorsorglich Geld sparen. Das muss aber nicht sein, denn oftmals reichen schon kleine Veränderungen aus, um ein völlig neues Wohngefühl zu erzeugen. Wer also die Zeit bis zu den großen Renovierungsmaßnahmen verkürzen möchte oder einfach nur etwas frischen Wind in sein Zuhause bringen möchte: Wir haben für euch 13 clevere Renovierungsideen zusammengestellt, die euch weniger als 100 Euro Kosten. Man könnte auch sagen: Große Wirkung für wenig Geld. Schaut gleich mal rein!

​10. Ein Wasserfilter am Wasserhahn für effektives Sparen

Sink with drain grooves on the worktop von AD3 Design Limited Klassisch
AD3 Design Limited

Sink with drain grooves on the worktop

AD3 Design Limited

Die Wasserqualität in Deutschland ist nachweislich hervorragend. Kein Grund also für monatliches Kistenschleppen oder teure Aktivkohlefilter-Systeme. Doch völlig unabhängig, ob man sein Wasser nun frisch aus dem Wasserhahn oder doch lieber mit einem Zisch aus der Flasche trinkt, sparen können beide gleichermaßen. Wer nämlich an seinem Wasserhahn einen Wasserfilter einsetzt, kann bis zu 60% Wasser einsparen. Entsprechende Filter erhöhen den Luftanteil im Wasserstrahl – und helfen so sparen. Sicherlich handelt es sich hierbei nicht um eine klassische Renovierungsidee, dennoch eine smarte Maßnahme, die hilft, euer Zuhause moderner zu machen.

​1. Zusätzliche Küchenregale installieren

Unser erstes Beispiel ist ganz praktischer Natur. Insbesondere unsere Küche meldet immer wieder mal Bedarf an neuem Stauraum. Hat man trotz regelmäßigem Ausmisten noch immer nicht das Gefühl, ausreichend Platz zu finden, dann bleibt nur eins: Vergrößern! Oder zusätzliche Regalflächen installieren. Keine Küche kommt ohne ordnungsbringendes Wandregal aus, oder? Nicht nur, dass Wandregale in wirklich jedes Küchen-Design passen, sie bieten darüber hinaus enorm viel Platz für die Dinge, die wir täglich brauchen. Aber auch als Dekor-Fläche sind sie eine echte Alternative. Übrigens: In diesem Beispiel sehen wir eine tolle Idee, wie man große Weingläser dekorativ, elegant und stets griffbereit in  das Wandregal integrieren kann. So ist auch endlich wieder mehr Platz im Schrank.

2. Frischer Wind für alte Möbel – dank neuer Farbe!

Small kitchen, big bold colour! Ausgefallene Küchen von Hallwood Furniture Ausgefallen
Hallwood Furniture

Small kitchen, big bold colour!

Hallwood Furniture

Es ist verblüffend, wieviel Wirkung wir durch den Einsatz von Farben erzielen können. Sei es durch eine geschickte Wandgestaltung oder aber auch dadurch, in dem wir unsere Möbelstück neu lackieren. Besonders lebendige Kontraste fördern unser Wohlbefinden, doch auch mutige Farbkombinationen lassen den Raum in ganz neuem Licht erscheinen – im wahrsten Sinne des Wortes. Während es in modernen Küchen vor allem kühle Farben eine gute Rolle spielen können, machen Lila-Töne an der Schrankfront einen äußerst eleganten Eindruck. Lasst euch von einem Möbel-Spezialisten beraten, um die perfekte Farbkombination für euer Zuhause bzw. eure Möbelstücke zu finden. Es lohnt sich! Übrigens: Wer den alten Schrank nicht nur lackiert, sondern zusätzlich auch andere Griffe montiert, verstärkt den frischen Eindruck tatsächlich enorm!

​3. Filigranes Holz-Dekor für die Eingangstür

Front door Klassische Häuser von K-Tribe Studió Klassisch

Wenn der Flur die Visitenkarte des Hauses ist, dann ist die Haustür vielleicht so etwas wie der erste warme Händedruck. der sagt: Herzlich willkommen. Viele unserer Haustüren bestehen aus dem wunderschönen Werkstoff Holz. Natürlich, warm und vor allem strapazierfähig die perfekte Wahl. Wer sich auch in Zukunft an einem schönen Eingang erfreuen möchte, ohne gleich in eine ganz neue Tür investieren zu müssen: schon einmal über filigranes Holz-Dekor nachgedacht? Zum Beispiel kleine Holzperlen. Auf einer ebenen Tür angebracht, geben diese ihr wieder neuen Pep. Schöne Topfpflanzen geben eurem Eingang zudem ein frisches, natürliches Flair, ohne viel Geld zu kosten! Dann heißt es endlich wieder Hereinspaziert und herzlich willkommen!

​4. Holzböden regelmäßig auffrischen statt neukaufen

Wickham House Moderne Küchen von C7 architects Modern
C7 architects

Wickham House

C7 architects

Ob im eleganten Fischgrätmuster oder zeitlos als Dielen verlegt. Holzböden erfreuen sich nicht nur im Altbau größter Beliebtheit. Sein natürliches Furnier verleiht unserem Zuhause Charme und eine ganz bestimmte Form von Wärme. Natürlich wird unser Holzboden über die Jahre allerdings auch stark beansprucht. Hierbei ist es wichtig, immer wieder nach Macken oder abgenutzten Stellen zu schauen. Wer seinen Holzboden regelmäßig mit Politur auffrischt, spart sich den Bodenleger und gibt ihm für eine lange Zeit diesen frischen Glanz, den wir so lieben. Ein absoluter Geldspar-Tipp.

​5. Neues Schwarz für den gusseisernen Kamin

Ein echter Kamin ist beides, dekorativ und funktionell zugleich. An dunklen Wintertagen wird er zum knisternden Zentrum des Hauses. Doch auch im Sommer ist einfach wunderschön anzuschauen. Wer einen Kamin sein eigen nennt, der wird ihn wahrscheinlich nie wieder missen wollen. Umso wichtiger ist die richtige Pflege. Doch auch, wenn man die heimische Feuerstelle ein wenig vernachlässigt haben sollte, gibt es stets noch Wege, ihn im Handumdrehen und sogar kostengünstig aufzuhübschen. Gusseiserne Farbe wird in jedem Baumarkt angeboten. Derart ausgestattet dauert es nur wenige Minuten, um aus dem etwas angestaubten Kamin wieder ein optisches Highlight zu schaffen! Und wenn ihr schon dabei seid: Fugenmasse ist kostengünstig und verschließt alle Fliesen, so dass noch mehr Wärme euer Zuhause durchströmen kann.

​6. Weniger Unordnung im Flur

Es heißt, der Flur sei die Visitenkarte unseres Zuhauses. Das hört man immer wieder. Hier bekommt ihr keine zweite Chance für einen ersten Eindruck eures privaten Domizils. Das ist natürlich auch eure große Chance, denn hier könnt ihr mit euren Ideen besonders glänzen. Ein toller Schuhschrank oder vielleicht eine stylische Anrichte? Beides wird eure Gäste begeistern – und gibt euch ausreichend Stauraum, um der Unordnung im Flur Herr zu werden. Vorbei die Zeiten, in welchen unzählige Paar Schuhe auf dem Boden liegen – oder ihr die Schlüssel suchen musstet.

​7. Upcycling: Alte Schätze als günstige Alternative

BOOKCASE S1 von gianluca facchini

Die Idee, aus einem eigentlich für die Entsorgung bestimmten Objekten eine neue Funktion zu geben. Upcycling nennt sich dieser Trend, der mehr und mehr unsere Wohnzimmer erreicht. Das Tolle an dieser Idee ist aber, dass wahrscheinlich jeder von uns daran teilhaben kann, denn: Wer von uns hat nicht den einen oder anderen Schatz im Keller oder auf dem Dachboden, der nur darauf wartet, endlich wieder entstaubt und restauriert zu werden? Trendy, absolut individuell und vor allem kostengünstig. Wie wäre es zum Beispiel mit einer alten Holztreppe als tolle Ablagemöglichkeit?

​8. Eine neue Deckenleuchte zieht alle Blick auf sich

Wer mit seinem Budget haushalten muss, kann oftmals nur kleine Schritte in Sachen Renovierung gehen. Dann heißt es warten und vorsorglich sparen. In der Zwischenzeit lässt aber selbst für wenig Geld ein ganz frisches Wohngefühl in die eigenen vier Wände bringen. Manchmal sind es nämlich die kleinen Details. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Lampenschirm oder einer neuen Deckenleuchte? Prominent im Raum wird sie zum absoluten Highlight und zieht alle Blicke auf sich. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Lampe im Kupfer-Look oder auch in roségold? Beide Farben liegen voll im Trend!

​9. In praktische Stauraum-Lösungen investieren

modern  von ASPACE, Modern
ASPACE

Tessera Step Cube Unit

ASPACE

Nicht nur im Kinderzimmer sind sie ein absoluter Segen. Praktische Aufbewahrungsboxen lassen sich flexibel befüllen. Zudem sind sie in allen erdenklichen Formen und Farben erhältlich. Ob unter dem Bett oder im begehbaren Kleiderschrank. Als praktische Stauraum-Lösungen lassen solche Boxen formschön das Chaos verschwinden. Ein aufgeräumtes Zuhause wirkt so auch gleich viel einladender und harmonischer. Kleine Investition mit großer Wirkung.

​11. Flexibel bleiben dank modularem System

modern  von Redesign Studio, Modern
Redesign Studio

Modular Library

Redesign Studio

Ein kleines Budget bedeutet natürlich nicht, dass man verzichten muss. Es bedeutet lediglich, dass man in manchen Dingen vielleicht etwas kreativer zu Gange gehen sollte. Wie zum Beispiel dann, wenn es um smarte Stauraumlösungen geht. Eine besonders clevere Art und Weise, Deko mit Stauraum zu verbinden sind modulare Systeme – ganz wie in diesem Beispiel. Jederzeit günstig und individuell erweiterbar passen sie sich stets unserer Lebenssituation an. Langfristig eine tolle Idee, um seinem modernen Zuhause stets einen neuen Look zu verpassen.

​12. Eiserne Guss-Elemete für die Haustür

Large Decorative Front Door Klassische Häuser von Arttus Klassisch
Arttus

Large Decorative Front Door

Arttus

Kommen wir noch einmal zurück zu unserem Eingangsbereich. Kleine Details wie zum Beispiel grüne Topfpflanzen lassen jede Haustür freundlicher erscheinen. Wer indes auch die Eingangstür ein wenig aufhübschen lassen möchte, kann dies nicht nur über filigrane Holzelemente tun, sondern auch mittels schwere Eisenelemente. Diese sind kostengünstiger als man im ersten Moment denkt. Sie geben betonen die Strukturen unserer hölzernen Haustür – und geben ihr im optischen Sinne eine ganz neue Bedeutung.

​13. Lassen Sie einen Teppich professionell reinigen

modern  von Crown Floors, Modern
Crown Floors

London Fog

Crown Floors

Zum Abschluss nochmal ein ganz praktischer Tipp. Während Holzböden ganz besondere Aufmerksamkeit benötigen, sind auch Teppichböden von Zeit zu Zeit dankbar, wenn man sich ihnen widmet. Immerhin werden sie mindestens genauso stark beansprucht. Zudem geben sie Schmutz nicht ganz so leicht ab wie ihr hölzernes Pendant. Eine professionelle Teppichreinigung lässt den Teppich endlich wieder in neuem Glanz erstrahlen – und vertreibt außerdem alte Gerüche. Eine außerordentlich schnelle und zudem kostengünstige Methode, den eigenen vier Wände wieder Frische einzuhauchen. Doch es geht auch noch günstiger. Wer auf eine professionelle Reinigung seines Teppichbodens verzichten möchte, sondern lieber gern selbst aktiv wird, für den gilt: günstig auszuleihende Dampfreiniger können selbst bei alten Teppichen noch Wunder wirken – und zwar ganz natürlich. Viele weitere Tricks und Kniffe, wie ihr euer Zuhause wieder in neuem Glanz erstrahlen lassen könnt und zwar richtig, findet ihr hier: 10 Putzfehler, die man unbedingt vermeiden sollte!

Welches kleine Renovierungsprojekt möchtet ihr am liebsten jetzt sofort beginnen? Ist es vielleicht der Holzboden, den ihr auffrischen wollt? Oder ...
VIO 302 - Terrasse Moderner Balkon, Veranda & Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Modern

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern