Tropische Villa im XXL-Format

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Das Haus, das wir euch heute mitgebracht haben, ist eigentlich mehr ein Palast. Es handelt sich um eine gigantische Villa im brasilianischen Nova Lima, die unter anderem über acht Schlafzimmer samt Badezimmern, zwei Pools, großzügige Außenanlagen, ein Spa, zwei Küchen und ein Heimkino verfügt. Hier ist alles ein bisschen größer, luxuriöser und bombastischer, und hinter jeder Ecke wartet eine neue Überraschung. Viel Spaß auf unserem Rundgang durch dieses tropische Traumhaus, das unsere Expertin Patricia Salles zusammen mit dem Architekten Marcelo Montoro zum Leben erweckt hat.

Fassade

Das Haus steht auf einem riesigen Grundstück und ist von grünen Rasenflächen und einer üppigen Vegetation umgeben. Hier sehen wir die vordere Fassade mit großen Fensterfronten, die sich nach Belieben mit Holzrollos öffnen oder schließen lassen. Um seine Privatsphäre muss auf diesem großen Grundstück niemand Angst haben. Deutlich wird neben der natürlichen, warmen Farbgebung ein weiteres markantes Merkmal der Architektur: die Geradlinigkeit. Die Villa besticht mit einer linearen Silhouette und klaren, schnörkellosen Formensprache und wirkt so sehr modern und zeitgemäß.

Eingang

Wir nähern uns dem Eingang, wo uns ein gelungener Mix aus modernem Design und rustikalen Oberflächenstrukturen erwartet. Raue Natursteine und glattes Holz ergeben ein spannendes Zusammenspiel. Über einen beleuchteten Marmorboden gelangt man an einer außergewöhnlich geschnitzten Bank vorbei durch die riesige grifflose Schwenktür in den Eingangsbereich des Hauses.

Flur

Das weitläufige Entree führt die satte, natürliche Farbgebung der äußeren Fassade fort und empfängt den Besucher in edlen Brauntönen und einer stimmigen Mischung aus modernem Style, rustikal-natürlichen Elementen und einer tropischen Note. Bereits hier wird deutlich, dass in diesem Haus die Grenzen zwischen drinnen und draußen verschwimmen und der Außenbereich in das Wohnkonzept aufgenommen wird.

Esszimmer

Ob man dieses Esszimmer überhaupt noch als solches bezeichnen kann? Es hat vielmehr saalartige Ausmaße und an dem riesigen Tisch in der Mitte finden 18 Personen bequem Platz. Durch die extreme Deckenhöhe und die Öffnung bis unter das Dach wird die Größe des Raumes zusätzlich betont. Über der modernen, offenen Küche befindet sich eine Art Galerie, auf der Designersessel zum Verweilen und Relaxen einladen.

Küche

Ein solch riesiges Haus kommt mit einer einzigen Küche natürlich nicht aus. Deshalb gibt es eine zweite, die mit viel Holz und bunten Mosaikfliesen im rustikalen Kolonialstil gestaltet wurde und über gleich zwei Steinöfen verfügt, in denen sich stilecht kulinarische Spezialitäten der Region zubereiten lassen.

TV-Zimmer

Im Haus gibt es zwar mehrere Wohn- und Loungebereiche, aber wenn man es sich besonders gemütlich machen will, zieht man sich in dieses TV-Zimmer zurück, wo eine große Ledercouch und bequeme Sessel zum entspannten Abhängen mit Freunden und der Familie einladen. Auch hier wird die erdige, satte Farbwahl mit dunklen und helleren Brauntönen fortgeführt und auf die bewährte Mischung aus modernem Design, rustikal-gemütlichem Flair und einem Hauch Kolonialstil gesetzt.

Bad

Die Badezimmer der Villa sind wahre Wohlfühloasen mit Wow-Faktor. Hier weiß das Auge gar nicht, wo es zuerst hinschauen soll. Zum warmen Holzboden gesellt sich ein großer Waschtisch aus edlem Naturstein, der großformatige Spiegel lässt den Raum noch weitläufiger erscheinen und die raffinierte Beleuchtung zaubert ein stimmungsvolles Ambiente. Absolutes Highlight sind aber die Palmen und Bambusbäume, welche die Natur ins Haus bringen und noch dazu für ein angenehmes Raumklima sorgen.

Indoor-Pool

Hier sehen wir den wohl beeindruckendsten Raum des Hauses, der sich dem bereits gezeigten Essbereich anschließt. Dieser geht nahtlos in ein Wohnzimmer mit komfortablen Lounge-Möbeln über, an das sich wiederum eine Art Wintergarten mit Schwimmbecken anschließt. Bei all dem Glas rundherum wird es schwierig, zu bestimmen, wo der Innenraum aufhört und der Außenbereich anfängt. Transparenz war beim Entwurf der Villa ein wesentlicher Aspekt, ebenso wie hochwertige Materialien und raffinierte Details. Eines der Highlights neben dem grandiosen Pool und der Aussicht ist dabei auch der moderne Kamin, der sich die gesamte Glasfront entlang zieht und die Eleganz und Wohnlichkeit des Raumes zusätzlich unterstreicht.

Outdoor-Pool

Wir beenden unseren Rundgang durch die imposante Villa auf der Rückseite des Hauses, wo ein weiterer großzügiger Pool auf uns wartet. Umrahmt wird er von einem Holzdeck, auf dem es sich nach Belieben in der Sonne oder unter dem Schutz des Vordachs im Schatten relaxen lässt. Es gibt wohl deutlich schlechtere Orte, an denen man seine Zeit verbringen kann, oder?

Was gefällt euch an dieser Mega-Villa am besten?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern