Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Wie kann ich mein Schlafzimmer umgestalten?

Marie Carstens Marie Carstens
Loading admin actions …

Auch wenn wir uns in unserer Wohnung oder in unserem Haus sehr wohlfühlen, kribbelt es manchmal in den Fingern – die Luft ist raus und ein „Makeover“ muss her. Mit einem Makeover ist das Umgestalten eines Raumes gemeint, was nicht unbedingt bedeutet, dass alle Möbel ausgetauscht werden müssen. Vor allem wenn es ums Schlafzimmer umgestalten geht, können eine neue Wandfarbe, neue Kissenbezüge und eine neue Nachttischlampe bereits einen gewaltigen Unterschied ausmachen. Dies gilt natürlich nicht nur für das Schlafzimmer, sondern auch für jeden anderen Raum. Das Verändern der Farbe und auch das Austauschen von Textilien, sind wohl die günstigsten Möglichkeiten, einem Raum einen neuen Look zu verpassen. Egal, ob ihr euch selber etwas Gutes tun oder euren Partner überraschen wollt – ein frischer Wind ist nach einigen Jahren eine willkommene Abwechslung, die außerdem das Gehen mit der Zeit, sowie die Veränderung des eigenen Geschmackes zulässt. Wir möchten euch heute ein paar Tipps und Tricks nahelegen, mit dem euer „Projekt Schlafzimmer“ einfach und stilsicher über die Bühne gebracht werden kann.

Für stimmiges Licht sorgen

Stimmiges Licht ist in einem gemütlichen Schlafzimmer sehr wichtig. Um in kuscheliger Atmosphäre ein Buch zu lesen oder zu entspannen, sollte deshalb die Möglichkeit gegeben sein, auch mal das Deckenlicht auszuschalten oder zu dimmen. Kerzen sorgen zudem für romantische Stimmung, die im Schlafzimmer durchaus angebracht sein kann. Hierfür können schöne Windlichter oder Kerzenständer verwendet werden, die zum Beispiel auf der Kommode platziert werden. Blockkerzen oder kleine, unterschiedliche Windlichter machen sich auch auf einem Kerzentablett sehr schön und sorgen für harmonisches Licht in eurem Schlafzimmer.

Neue Textilien

ELK Kundenhaus:  Schlafzimmer von ELK Fertighaus GmbH
ELK Fertighaus GmbH

ELK Kundenhaus

ELK Fertighaus GmbH

Oftmals erfreuen wir uns schon an einer neuen, schönen Bettwäsche, die uns durch ein ansprechendes Design oder angenehme Materialien überzeugt hat. Doch um eine dauerhafte Veränderung zu erzielen, müssen eine neue Tagesdecke und neue Zierkissen her. Diese werden tagsüber auf dem Bett dekoriert, um es vor Staub zu schützen und ein ruhigeres Gesamtbild zu erzielen. Wer es vorher schlicht mochte, könnte nun eine gemusterte Variante ausprobieren, die in die Farbgestaltung des Schlafzimmers passt. Das Bett kann natürlich auch zum Hingucker des Raumes werden, indem die ausgewählten Farben einen Akzent darstellen. Schlichte Betten können zudem mit einem Betthaupt ausgestattet werden. Dieses kann aus einer gepolsterten, mit Stoff bezogenen Holzplatte selber angefertigt werden. Hierfür kann eine passend zugesägte Multiplex-Platte verwendet werden, die um einiges leichter ist als eine Vollholzplatte. Vor dem Polstern werden an der Rückseite zwei waagerechte Leisten angebracht, die jeweils im 45° Winkel abgeschrägt wurden und deren Gegenstücke im gleichen Abstand an die Wand geschraubt werden. Um das mit Schaumstoff gepolsterte Betthaupt mit eurem Lieblingsstoff zu beziehen, kann einfach ein Tacker benutzt werden, der den gespannten Stoff auf der Rückseite fixiert. Nun muss das Haupt nur noch in die Leisten eingehängt werden, und fertig ist die komfortable Lehne. So steht dem gemütlichem Lesen oder Frühstücken im Bett nichts mehr im Wege.

Dem Schlafzimmer eine persönliche Note verleihen

Um euch in eurem Schlafzimmer besonders wohl und heimisch zu fühlen, sind persönliche Gegenstände ein Muss. Um einen hotelähnlichen Charakter zu vermeiden, können Fotos und andere Erinnerungsstücke in die Gestaltung eingeplant werden. Das romantische Foto von euch und eurem Partner oder das Mitbringsel aus dem letzten Urlaub – die Hauptsache ist, dass ihr euch wohlfühlt und das Ambiente genießen könnt.

Das Schlafzimmer mit Wandfarben umgestalten

 Schlafzimmer von Traço Magenta - Design de Interiores

Die Wandfarbe ist ein wichtiger Aspekt, der gerade im Schlafzimmer berücksichtigt werden muss. Farben wirken sich unterschiedlich auf das Raumklima und auf unser Wohlbefinden aus. Während Farben wie Hellblau, Grau oder Weiß eine kühlende Wirkung erzielen und einen klaren, freien Kopf schaffen, sorgen wärmere Farben wie Beige, Sandfarben oder Aprikot für eine gemütliche, kuschelige Stimmung. Helle Farben lassen den Raum zudem offener, größer und freundlicher wirken, während dunkle Farben schnell eine erdrückende Wirkung haben können. Die Decke im Schlafzimmer muss in jedem Falle in Weiß oder einem anderen (sehr) hellen Ton gestrichen werden, damit euch „die Decke nicht auf den Kopf fällt“. Um bei einem Makeover ein kontrastreiches Ergebnis zu erzielen, solltet ihr euch möglichst weit von der bisherigen Farbpalette entfernen. Wer seine Wände in einem kühlenden, hellen Blau gestaltet hat, sollte mal ein beruhigendes Beige ausprobieren, um den Effekt der wärmeren Farben zu erfahren. Wer sich für weitere Tipps zur Farbgestaltung im Schlafzimmer interessiert, kann sich dieses Ideenbuch anschauen.

Möbel neu dekorieren

Eine Kommode sieht Rosa:   von Me & Harmony
Me & Harmony

Eine Kommode sieht Rosa

Me & Harmony

Wenn ihr euer Schlafzimmer umgestaltet, könnt ihr auch alte Möbel in das Makeover einzubeziehen. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten: Zum einen könnt ihr natürlich die Ablagefläche mit neuen Home-Accessoires dekorieren, die bereits eine große Auswirkung auf das Gesamtbild haben. Zudem gibt es in vielen Dekogeschäften schöne Keramikknäufe, die durch unterschiedlichste Designs überzeugen. Von verspielten Knäufen bis hin zu edlen Knäufen aus Glas – es ist für jeden etwas dabei. Wer mutig ist, kann auch verschiedene Knäufe verwenden, um aus der Kommode einen wahren Hingucker zu zaubern. Wenn all das nichts hilft und ihr den Anblick des Möbelstücks noch immer satt habt, müssen Farbe und Pinsel her. Spezielle Holzlacke eigenen sich besonders gut und lassen sich einfach auftragen. Einige Interior-Marken bieten zudem Lacke in angesagten, matten Farben an, die jeder alten Kommode ein traumhaftes, neues Aussehen verleihen.

Vorhänge oder Rollo?

Gardinen, Sonnenschutz, Plissee - LivingReet:  Wohnzimmer von UNLAND International GmbH
UNLAND International GmbH

Gardinen, Sonnenschutz, Plissee – LivingReet

UNLAND International GmbH

Es gibt nichts schöneres, als an einem freien, sonnigen Tag von dem wärmenden Strahlen der Sonne geweckt zu werden. Doch manchmal muss der Raum auch komplett abgedunkelt sein, um einen tiefen Schlaf zu garantieren. Zudem ist die Privatsphäre im Schlafzimmer ein absolutes Muss. Dies bedeutet also, dass eine multifunktionale Lösung für die Fensterverkleidung her muss. Zum einen benötigen wir etwas, dass das Fenster abdunkeln kann. Hierfür eignet sich ein Rollo, oder ein lichtundurchlässiges Plissee. Zum anderen sind leichte Vorhänge eine schöne Möglichkeit, um das Fenster zu rahmen und so ein wohnlicheres Bild zu erzeugen. Außerdem schützen die Vorhänge vor neugierigen Blicken und lassen morgens trotzdem die schönen Sonnenstrahlen hinein. Zudem können Vorhänge bei eurem Makeover eine ganze Menge ausmachen. Wählt sie passend zu anderen Textilien aus, sodass ein stimmiges Farbkonzept entstehen kann. So zieht ihr einen roten Faden durch die Gestaltung, der am Ende für ein wunderschönes Gesamtbild sorgt. Wer keine Lust hat, das Projekt selber durchzuführen, kann sich an einen unserer homify Experten wenden. Sie setzen mit Freude alle eure Vorstellungen um, und erfüllen eure Wohnträume im Handumdrehen.

Welche dieser Ideen würdet ihr umsetzten, um eurem Schlafzimmer einen neuen Look zu verpassen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern