Modernes Einfamilienhaus mit Flachdach

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Die Vorstellungen vom persönlichen Traumhaus können sehr unterschiedlich sein. Doch bei uns in Deutschland hängt die Art des Hauses, das man schließlich wirklich baut beziehungsweise bauen lässt, nicht nur vom individuellen Geschmack und vom Kontostand ab, sondern auch vom jeweiligen Bebauungsplan, der regelt, auf welche Art und Weise auf dem Grundstück überhaupt gebaut werden darf. Denn nicht überall kann man einfach jede beliebige Art von Haus errichten. Die Kunden unserer Experten vom Architekturbüro Dongus träumten von einem kubischen Einfamilienhaus und suchten bewusst nach einem Grundstück, das ihnen genau diesen Traum ermöglichte. Fündig wurden sie in Schwieberdingen bei Ludwigsburg, wo unsere Experten der Familie ein qualitätvolles, kubisches Haus ganz nach ihren individuellen Vorstellungen und Wünschen errichteten.

Integrierte Garage

Das Gebäude wurde mit einer Außenfarbe aus graugrünem Putz und anthrazitfarbenen Holz- Aluminiumfenstern versehen. Die Garage der autobegeisterten Familie, in der bis zu vier Fahrzeuge Platz finden, integriert sich durch das verputzte Garagentor rechts im Bild selbstverständlich in die Hauptansicht. Die großen Fensterfronten lassen sich nach Belieben extrovertiert öffnen oder schützend schließen.

Klare Formensprache

Das minimalistische Einfamilienhaus zeichnet sich durch eine klar gegliederte Fassade, eine schnörkellose Formensprache, ein bauhaustypisches Flachdach und große, offene Fenster aus. Beim Entwurf entschloss man sich zu einer mittigen Erschließung, flankiert von zwei kubischen Baukörpern. Diese wirken durch ihren Tiefenversatz vermittelnd zu den versetzt angeordneten Nachbargebäuden.

Offenheit und Intimität

Die Hauptwohnebene des Einfamilienhauses wurde bewusst in das obere Geschoss verlegt. So entsteht die gewünschte Privatheit. Die Südterrasse vor dem hier zu sehenden offenen Koch- und Essbereich ist durch die massive Brüstung vor Einblicken geschützt. Als zweiter Freisitz dient eine dem Wohnzimmer vorgelagerte, intime Westterrasse.

Moderne Einrichtung

Die Inneneinrichtung des Hauses entspricht voll und ganz der äußeren modernen und zeitlosen Gestaltung. Klare Linien, stylishe Möbel und ein reduziertes, aber wohnliches Gesamtkonzept entsprechen den Vorstellungen der Bewohner und lassen das Haus durch und durch einladend und schick wirken.

Flexibel und unabhängig

Zum Schluss werfen wir noch einen Blick in den Flur des Obergeschosses. Die zentrale Erschließung trägt dem Wunsch der Bauherren nach unabhängiger Nutzung aller Funktionsbereiche Rechnung. Diese können durch praktische Schiebeelemente nach Belieben abgeteilt werden.

Weitere Interpretationen kubischer Einfamilienhäuser findet ihr hier und hier.

Wäre dieses moderne Haus auch nach eurem Geschmack?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern