10 Feng-Shui-Tipps, die dein Leben verändern können | homify

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

10 Feng-Shui-Tipps, die dein Leben verändern können

Simone Orlik Simone Orlik
Queens Park House Ausgefallene Wohnzimmer von Honeybee Interiors Ausgefallen
Loading admin actions …

Energie fehlt jedem von uns in bestimmten Phasen seines Lebens. Dann machen wir uns auf die Suche nach der positiven Energie: Wir ändern unsere Lebenseinstellung oder versuchen unseren Alltag neu zu justieren. Ein wichtiger Bestandteil positiver Energie ist unser Zuhause. Aber das vergessen wir meistens in dem Zusammenhang. Aber unsere vier Wände – sei es nun ein Haus, eine Wohnung oder ein Zimmer in einer Studenten-WG – sind immer der Spiegel unserer Seele.

Hättest du gewusst, dass Feng-Shui die Raumgestaltung in einen direkten Zusammenhang mit unserem Seelenzustand stellt? Mit einer gewissen Art von Struktur in Räumen lässt sich unsere Energie positiv wie negativ beeinflussen, sowohl emotional, gesundheitlich oder finanziell. Deswegen wollen wir unser heutiges Ideenbuch solchen Tipps aus der Welt des Feng-Shui widmen. Mach einfach mit. Viel zu verlieren, hast du nicht dabei!

1. Das Wohnzimmer

Light and bright! Klassische Wohnzimmer von CC Construction Klassisch
CC Construction

Light and bright!

CC Construction

In der Philosophie von Feng-Shui Ist das Wohnzimmer ein Ort der Entspannung vom Alltag. Dabei sollte er nach vier Gesichtspunkten eingerichtet sein.

- Die Mitte als Zentrum des Raumes sollte frei bleiben. Deswegen macht es Sinn, dass wir hier einen schönen Teppich und eventuell einen kleinen Couchtisch platzieren. Unser Blick braucht Ruhe, den er hier findet.

- Die Möbel befinden sich im Feng-Shui an einer Raumseite mit einer Wand im Rücken. So genießen wir nach vorne den Blick in das weite Wohnzimmer. Im Rücken finden wir Geborgenheit und Schutz.

- Verschiedene Lichtquellen erzeugen geborgene Inseln im Raum. Deswegen lieber mit verschiedenen Leuchten arbeiten als nur mit einem Deckenstrahler.

- Feng-Shui setzt im Wohnraum auf erdige oder helle ruhige Töne. Langweilig muss es jedoch nicht sein. Denn mit Kissen oder Decken lassen sich je nach Jahreszeit Akzente im Raum setzen.

2. Luftige Atmosphäre schaffen

Moderne Wohnzimmer von homify Modern

Die Fenster an jedem Tag zu öffnen, ist mehr als eine Frage der Hygiene. Denn durch das Lüften tauschen wir schlechte Energie mit frischen positiven Schwingungen aus. Das Gleiche gilt für die Sonne, die wir so oft wie möglich ins Haus lassen sollten. Wir meinen: Ein einfacher Tipp, der ganz leicht umzusetzen ist.

3. Entrümpeln

Minimalistische Schlafzimmer von homify Minimalistisch

Feng-Shui beginnt eigentlich mit dem Thema Entrümpeln an. Denn es bedeutet viel mehr als nur aufzuräumen. Mit dem Entrümpeln befreien wir unser Innerstes von Chaos und Unordnung. Das kann sowohl ein Kleiderschrank mit zig Hosen oder Oberteilen sein, die wir zwar horten, aber nie anziehen. Es kann aber auch ein Raum sein, in dem wir im Laufe der Jahre immer mehr Möbel, Dekoration oder Bilder gesammelt haben. Unsere Empfehlung: Wir sollten mit dem Entrümpeln schrittweise beginnen. Eine Schublade pro Tag reicht, um langsam ins Thema zu kommen.  

4. Blumen im Feng-Shui

modern  von Appleyard London, Modern
Appleyard London

Summer Calla Lily Plant

Appleyard London

Blumen oder Pflanzen setzen durch ihre Art der Beschaffenheit Energie frei. Deswegen gehören sie nach der Denkweise von Feng-Shui in jedes Haus. Wenn möglich sollte man sich mit Lilien oder Callas umgeben. Sie stehen als Symbol für Frieden. Die Pflanzen benötigen nur wenig Energie von außen, zum Beispiel Wasser oder Dünger, setzen aber viele positive Schwingungen frei. 

5. Salz

modern  von Oggetto, Modern
Oggetto

Salt Keeper

Oggetto

Wenn wir in ein neues Haus oder eine neue Wohnung ziehen, das bereits bewohnt war, empfiehlt die Feng-Shui-Lehre, eine Prise Salz in jede Hausecke zu streuen. Sie soll die mögliche schlechte Rest-Energie der vorigen Hausbewohner absorbieren. Nach zwei Tagen darf gesaugt werden.

6. Spiegel

Queens Park House Ausgefallene Wohnzimmer von Honeybee Interiors Ausgefallen
Honeybee Interiors

Queens Park House

Honeybee Interiors

Wir haben kaum Spiegel im Haus oder in der Wohnung? Dann sollten wir schleunigst in einige investieren. Denn Spiegel ziehen nach Denke des Feng-Shui positive Energie an. Dazu, das sagen wir nicht oft genug, sind sie tolle Gestaltungselemente, weil sie Licht reflektieren und Leben in den Raum bringen.

7. Der Schlafraum

Bedroom Moderne Schlafzimmer von homify Modern
homify

Bedroom

homify

Der Schlafraum ist ein wichtiger Rückzugsort für uns, wo die Energie frei fließen können sollte. Am besten schlafen wir in einem Zimmer, das nach Westen ausgerichtet ist. Eine puristische Einrichtung führt dazu, dass wir hier Ruhe finden. Elektronische Geräte haben im Schlafzimmer nichts zu suchen und das Bett steht am besten an einer festen Wand, so dass die Füße in den Raum hineinragen. Achten wir auch darauf, dass sich das Bett nicht zwischen Türe und Fenster befindet, da gerade hier viel Energie kursiert und uns stört. Falls Spiegel im Raum sind, sollten wir sie bei Nacht mit einem Tuch zudecken.

8. Der Hauseingang

Positive Energie darf bereits im Eingangsbereich jedes Hauses beginnen. Hier eignet sich bei engen Räumen ein Spiegel, der den Bereich großzügiger wirken lässt. Schöne Dekoration oder Zimmerpflanzen sagen dem Besucher und Haubewohner ein herzliches Willkommen.

9. Weihrauch

Wir lieben den Geruch von Weihrauch? Perfekt, denn das tut die Feng-Shui-Lehre auch. Mit einem schönen Weihrauch-Duft fließt die Energie umso besser und beruhigt Körper und Geist.

10. Hygiene

4. Feinschliff Klassische Fenster & Türen von BOOK A TIGER Klassisch
BOOK A TIGER

4. Feinschliff

BOOK A TIGER

Regelmäßiges Saubermachen ist eine entscheidende Grundlage, um negative Energie abzuwehren. Deswegen sollten wir darauf achten, dass wir alle Zimmer, aber vor allem Küche und Bad einer gründlichen Reinigung unterziehen.

Welche Tipps setzt du in deinen Räumen heute schon um?
VIO 302 - Terrasse Moderner Balkon, Veranda & Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Modern

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern