Sanierung eines Siedlungshäuschens

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Manchmal muss es schnell gehen und darf auch nicht viel kosten. Die Faktoren Zeit und Geld spielten auch bei folgendem Projekt unserer Expertin Dagmar Neue eine große Rolle. Sie wurde mit der Sanierung eines kleinen, adretten Siedlungshäuschens beauftragt, das durch seinen Vorbesitzer mit unpassenden Materialien ausgebaut worden war. Nach der Sanierung, die in Rekordzeit über die Bühne gehen musste und für die ein begrenztes Budget zur Verfügung stand, ist das schmucke Häuschen nun kaum wiederzuerkennen und wirkt deutlich charmanter und einladender als zuvor.

Küche nachher

Die Wand zwischen Esszimmer und Küche wurde entfernt, um eine schicke, kleine Wohnküche zu erhalten und der Besitzerin des Häuschens den Traum von der Kochinsel zu erfüllen.

Küche vorher

Hier sieht man die Wand, welche die Küche vom Essraum trennte und mit der Erlaubnis des Statikers großzügig herausgebrochen wurde. Die neue Wohnküche strahlt ein ganz anderes Wohlfühlambiente aus, auch dadurch, dass der Fliesenboden durch Holzdielen ersetzt wurde und die Kunststofffenster Holzfenstern weichen mussten.

Bad nachher

Das Badezimmer besticht durch einen ganz neuen Charme dank fröhlicher Zementfliesen und maßangefertigter Holzmöbel. Noch dazu wurde eine Wand versetzt, um den Bad ein wenig mehr Raum zu geben.

Bad vorher

ALTES BADEZIMMER: landhausstil Wohnzimmer von neue innenarchitektur
neue innenarchitektur

ALTES BADEZIMMER

neue innenarchitektur

So sah das Badezimmer vorher aus. Die Wandfliesen wollen nicht so recht zu den Bodenfliesen passen und alles wirkt sehr verwinkelt und ungeschickt.

Flur nachher

Der Flur bekam einen komplett neuen Boden und die Holzpaneele an der Wand einen frischen grünen Anstrich. Außerdem wurden die alten Holztüren durch modernere weiße Exemplare ersetzt.

Flur vorher

Hier der Blick in den alten Flur. Die wilde Kombination aus  Fliesen und Holzpaneelen sowie die verschiedenen Brauntöne wirken nicht gerade einladend.

Essecke

Die Essecke in der neuen Wohnküche strahlt Wärme und Gemütlichkeit aus. Die platzsparende Eckbank ist eine Sonderanfertigung und wirkt in Kombination mit dem rustikalen Holztisch besonders charmant und einladend.

Esszimmer vorher

ALTES ESSZIMMER: landhausstil Esszimmer von neue innenarchitektur
neue innenarchitektur

ALTES ESSZIMMER

neue innenarchitektur

Das alte Esszimmer wirkte klein und altbacken. Mit einer Wand weniger, einem neuen Fenster, weißer Farbe an der Wand und einem schönen Holzboden wirkt der Raum gleich komplett anders.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern