18 schöne Gärten und Terrassen ohne Rasen
moderner Garten von Deck-linéa

18 schöne Gärten und Terrassen ohne Rasen

18 schöne Gärten und Terrassen ohne Rasen

Tobias Weber Tobias Weber
Google+
Tobias Weber Tobias Weber
Google+
Loading admin actions …

Gehört zu einem perfekten Garten nicht auch ein toller Rasen? Toll anzuschauen und besonders im Sommer für vielerlei Aktivitäten äußerst beliebt. Doch damit das Gras sein natürliches Grün auch dauerhaft behält, bedarf es einer optimalen Pflege. So gehört eine ausreichende Bewässerung ebenso dazu wie zum Beispiel der Schutz vor etwaigen Schädlingen. Beides braucht natürlich Zeit. Auch aus diesem Grund setzen immer mehr Landschaftsarchitekten in Sachen Bodenbelag auf andere Elemente, die insgesamt weniger aufwändig sind. Steinböden, Holz oder Terrakotta-Fliesen ersetzen in Hof und Garten auch aus diesem Grund zunehmend den traditionellen Rasen. Seid gespannt auf 18 wunderschöne Beispiele für Stein- und Terrakottaböden, ebenso wie tolle Holz-Alternativen, die sich im Garten mindestens genauso gut machen wie auf der Terrasse. Von modernem Steingarten bis hin zum mediterranen Kleinod – da ist auch für euch eine passende Idee dabei. Schauen wir doch gleich mal gemeinsam hinein.

1. Steinfliesen bringen moderne Eleganz

Während immer mehr Gärten die klassische Grünfläche durch Stein oder Holz ersetzen, kommt natürlich kaum eine Außenbereich ohne Pflanzen aus. So ist es auch in diesem Beispiel. Die großen Steinfliesen markieren das Zentrum des Gartens, nämlich den Entspannungsbereich, welcher erst durch die lebendigen Farben der Blumen am Rand so richtig zur Geltung kommt. Moderne Eleganz perfekt in Szene gesetzt.

2. Tolle Kombination aus Holzboden und Steingarten

Unser zweites Beispiel zeigt uns, wie eine moderne Gartengestaltung unterschiedlichste Elemente miteinander zu vereinen mag, um etwas Großartiges zu schaffen. Die warme, natürliche Farbe des Edelholzes schmeichelt nicht nur unseren Augen, sondern fügt sich zudem einfach perfekt in den neutral gestalteten Steingarten. Die kleinen geschliffenen Steine ersetzen die Rasenfläche – ohne, dass wir den Rasen wirklich vermissen. Eine tolle Kombination für den kleinen, modernen Garten, der kaum Pflege bedarf.

3. Ein wahres Festival der Steine

Dieser Garten umfasst auf engstem Raum eine Vielzahl unterschiedlicher Steine, die man so eher selten gemeinsam zu Gesicht bekommt. Rund geformte Gehwegplatten im roten Steinmeer treffen auf natürliche Steinplatten und Findlinge, die ihrerseits wiederum die Beete markieren. Und sind die blauen Steine nicht ein Traum? Ein wahres Festival der Steine, deren warmer Grundton sich übrigens auch perfekt in der Bepflanzung widerspiegelt.

4. Luxuriöses Gartenparadies dank Treibholz

Ist diese im Hinterhof gelegene Gartenfläche nicht einfach ein Traum? Der elegante Holzboden aus Treibholz verströmt dank seines edlen Farbtons absolut luxuriöses Flair. Die flexibel einsetzbaren Liegeinseln wurden aus dem gleichen Holz gearbeitet und fügen sich in ihrer Natürlichkeit einfach perfekt in die Szenerie. Übrigens: Das Weinregal ist ein schönes Zitat auf den Wein, welcher im Hintergrund als natürliches Dekor für den Eingang dient.

​5. Einheitliche Gestaltung für die perfekte Freizeit-Terrasse

In diesem Beispiel sehen wir, wie eine moderne Terrasse nicht nur Stein und Holzelemente verwendet, sondern dank einheitlicher Formsprache sie auch toll miteinander vereint. So ist der Kernbereich dieser Terrasse quadratisch angelegt. Dies findet sich auch in der Form der steinernen Gehwegplatten sowie des Pools wieder. Darüber hinaus sind alle Bereiche klar definiert. Übrigens: Ist der Bereich unter dem Baum nicht einfach traumhaft? Absolut familientauglich.

​6. Rustikale Steinfliesen bieten Komfort

Dieser minimal gestaltete Innenhof zeigt trotz weniger Elemente ein tolles rustikales Flair, welches Wärme und Komfort gleichermaßen zu vermitteln weiß. Die Steinfliesen formen einen einheitliche Fläche, auf der die dunklen Einrichtungsgegenstände besonders gut zur Geltung kommen. Schöner Nebeneffekt: Steinfliesen bieten selbst bei Nässe ausreichend Komfort und Halt.

​7. Rustikales Flair mit kolonialen Anleihen

Ein wahre Oase der Erholung, die sich hier vor unseren Augen auftut. Das tolle Grün der Hecken und Pflanzen formt ein harmonisches Zentrum, in welchem sich die Sitzgelegenheit geradezu perfekt einfindet. Auch der Boden überzeugt uns sofort. Das rustikale Muster wirkt dank der kleinen Steine äußerst filigran und lässt sogar einen Hauch von Kolonialismus durch diesen Garten wehen.

8. Geometrisch angelegte Harmonie

Auf den ersten Blick erinnert diese Gartengestaltung an das Bild des Yin und Yang, die einander als gegensätzliche Kräfte in absoluter Harmonie halten. Auch dieser Außenbereich wirkt in sich sehr harmonisch – trotz des starken, farblichen Kontrasts zwischen Steingarten und Gehweg. Die kleinen Palmen unterstützen mit ihrem Grün den harmonischen Eindruck. Sehen diese modernen Sitzgelegenheiten nicht interessant wie gemütlich aus? Wer möchte hier nicht einmal Platz nehmen?

​9. Praktisch und kreativ zugleich: Treibholz im Fliesenboden

In vielen Beispielen haben wir bereits gesehen, wie Landschaftsarchitekten allein durch Form und Farbe einen Garten gestalten können – ohne, dass wir die Rasenfläche vermissen. Auch dieses Beispiel ist keine Ausnahme. Absolut überzeugende Raumaufteilung, die dank der kreativ verlegten Holzpanele gebrochen wird, ohne jedoch die Harmonie zu stören. Ganz im Gegenteil. Toller Clou: Während die Steinfliesen äußerst langlebig sind, können die Holzelemente schnell abgenommen werden, um dort drunter liegende Leitungen schnell und unkompliziert zu erreichen. Praktisch und kreativ zugleich.

​10. Steinterrasse strotzt vor Natürlichkeit

Ein Steingarten wie auch eine Steinterrasse stehen manchmal in dem Ruf, kalt und wenig einladend zu wirken. Dass dies jedoch überhaupt nicht stimmen muss, ganz im Gegenteil, das können wir hier erleben. Der Rasen wurde durch filigranen Stein ersetzt, welcher die perfekte, farbliche Grundlage für das bildet, was sich auf ihm befindet. Das Farbenmeer der Topfpflanzen sowie der warmen Steinwand kommt auch deswegen so enorm zur Geltung. Der kühle, moderne Kontrast der Couch ist der optimale Kontrast und macht diese Steinterrasse zu einem echten Highlight!

​11. Der vertikale Garten im mediterranen Style

Besonders in Großstädten der absolute Trend: urban gardening. Damit ist nicht nur das klassische Hochbeet gemeint, sondern auch der sogenannte vertikale Garten. Eine Begrünung, die nicht klassisch horizontal angelegt, sondern in die Höhe angelegt ist. Ganz so wie in diesem Beispiel. Ein perfekter, mediterraner Steingarten mit ungewöhnlich weißen Kieselsteinen und tollen Elementen in Sachen vertikalem Garten.

​12. Große Steinfliesen in Holz-Optik

Wer in den Genuss kommen möchte, die Vorzüge von Steinfliesen voll auszukosten, bisweilen aber das warme Flair von Holz vermisst, für den gibt es eine gute Nachricht. Warum sollte man sich entscheiden müssen, wenn man doch beides haben kann? Steinfliesen in Holz-Optik vereinen das Beste aus beiden Welten und sehen zudem täuschend echt aus. So wirkt selbst der minimalistisch gestaltete Außenbereich einladend.

​13. Urbane Natürlichkeit und Kreativität

Was für eine tolle Terrasse, die natürlich und urban zugleich wirkt. Der Holzboden erinnert mit seinen klassischen Format eher an das Laminat im Wohnzimmer. Doch im Gegensatz zum Wohnzimmer stehen hier echte Bäume, die einfach perfekt integriert wurden. Sie geben nun ihrerseits dieser Terrasse ein einzigartiges Flair, dem man sich nur schwer entziehen kann. Ist euch übrigens die einfach hinreißende Metallskulptur aufgefallen?

​14. Perfekter Kontrast aus Nadelbaum und Kieselsteinen

Die weiße Bodengestaltung lässt eine tolle weite Fläche entsteht, auf welcher das Hochbeet wie auch die vereinzelt auftretenden Hecken besonders gut zur Geltung kommen. Doch erst die Nadelbäume mit ihrem dunklen Grün geben der Szenerie ihren unverwechselbaren Charakter. Perfekte Gestaltung für den Garten eines Zuhauses im industriellen Stil.

​15. Dynamische Gestaltung für den schmalen Bereich

Die natürliche Steinwand wie auch das warme Ambiente der Holzfassade rufen geradezu nach einer satten, grünen Bodengestaltung, oder? Hätte aber ein Rasen hier wirklich leichtes Spiel? Schwierige Lichtverhältnisse, kaum Raum zur Ausbreitung. Es würde wohl nicht lange dauern, bis das satte Grün sich in ein welkes Braun verwandelt. Die unregelmäßig gesetzten und farblich nuancierten Gehwegplatten scheinen hier also die bessere Alternative zu sein. Ein toller Kontrast zur natürlichen Umgebung.

​16. Traumhaft schön: Auch im Garten mit Licht für Akzente sorgen

Während wir im Wohnzimmer wie auch in der Küche stets für das perfekte Licht sorgen, sind etwaige Leuchtmittel auch aus der Gartenplanung überhaupt nicht mehr wegzudenken. Stromsparende LEDs lassen sich leicht im Außenbereich einsetzen, entfachen unglaubliche Farbeffekte, die ganz wie in diesem Beispiel durch farbige bzw. verspiegelte Flächen noch einmal verstärkt werden können. Traumhaft schön.

​17. Warmer Terrakotta in der grünen Oase

Wer würde sich hier nicht einmal gern in den Sessel sinken lassen? Das Grün wirkt durch seine unterschiedlich hohen Bepflanzung sowie die vielen verschiedenen Pflanzenform absolut natürlich. Eine grüne Oase, die in Sachen Steinboden natürlich nichts anderes als Terrakotta zulassen könnte? Mit seinem warmen, natürlich Charakter die perfekte Ergänzung für jeden natürlich gestaltetes Kleinod.

18. Innenhof mit Wohlfühl-Bäumchen

Zum krönenden Abschluss unserer Einblicke in die Welt der rasenlosen Gartengestaltung noch einmal in der Tat ungewöhnliches Highlight. Im Gegensatz zu den vorherigen Beispielen sehen wir hier weder Garten, noch Terrasse, sondern einen Innenhof. Dieser wurde dank der einheitlichen Holzverkleidung sowie des kleinen Bäumchens zu einem wundervollen Ort der Entspannung. Und wenn euch diese Idee gefallen hat, dann solltet ihr auch unbedingt diese 7 schönen Gartenideen für den Innenhof sehen! Eine tolle Alternative für alle diejenigen, die weder über Garten noch über Terrasse verfügen!

Welcher Garten bzw. welche Terrasse ohne klassischen Rasen hat euch denn am besten gefallen? Lasst es uns wissen in den Kommentaren!
VIO 302 - Schöner Wohnen, schöner Sparen:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie brauchen Hilfe bei Ihrem aktuellen Projekt?

Schreiben Sie uns!

Sie brauchen Hilfe bei Ihrem aktuellen Projekt?

Schreiben Sie uns!

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern