Sol Haus Design - Vina's Tiny House - Exterior 3: minimalistische Häuser von Chibi Moku

Mini-Haus ganz groß: Glücklich leben auf 42 Quadratmetern

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Der Trend geht zunehmend hin zu einem Leben, das sich auf die wirklich wichtigen Dinge besinnt. Immer mehr Menschen leben und wohnen nach dem Motto „weniger ist mehr“. Sie verzichten bewusst auf Platz, Luxus und Überfluss und konzentrieren sich stattdessen auf das Wesentliche. So auch Vina aus Kalifornien, die in einem 42 qm kleinen Mini-Haus ein rundum glückliches Leben führt, ohne auf etwas wirklich Wichtiges verzichten zu müssen. Den Zauber ihres ganz besonderen Zuhauses haben unsere Fotografenexperten von Chibi Moku eingefangen.

Mini-Haus im Grünen

Sol Haus Design - Vina's Tiny House - Exterior 1: minimalistische Häuser von Chibi Moku
Chibi Moku

Sol Haus Design – Vina's Tiny House – Exterior 1

Chibi Moku

Die Nähe zur Natur und die Rückbesinnung auf alte Werte waren Vina besonders wichtig, als es darum ging, ihr Mini-Haus zu planen. Das Ergebnis sind 42 qm pures Wohnglück. Gebaut wurde das Häuschen aus nachhaltigem Holz und anderen natürlichen, wohngesunden Materialien mitten in der Natur.

Lieblingsplatz

Sol Haus Design - Vina's Tiny House - Exterior 3: minimalistische Häuser von Chibi Moku
Chibi Moku

Sol Haus Design – Vina's Tiny House – Exterior 3

Chibi Moku

Zum Haus gehört eine großzügige Holzterrasse, die den Wohnraum erweitert und dank des milden Klimas in Kalifornien ganzjährig genutzt werden kann. Ein Sonnensegel spendet Schatten und schützt vor seltenen Regenschauern.

Innenraum

Sol Haus Design - Vina's Tiny House - Interior 10: minimalistische Wohnzimmer von Chibi Moku
Chibi Moku

Sol Haus Design – Vina's Tiny House – Interior 10

Chibi Moku

Und so sieht es im Inneren des Mini-Häuschens aus. Auch hier kamen ausschließlich Holz und andere Naturmaterialien zum Einsatz und auch die Farbgebung hält sich dementsprechend dezent zurück. Hier sehen wir den Wohn-, Ess- und Arbeitsbereich, in dem clevere Stauraumlösungen und multifunktionale Möbel für Komfort und angenehmes Wohnen sorgen. Jeder Zentimeter im XS-Zuhause wird raffiniert und optimal genutzt. So befindet sich unter der Sitzfläche des Sofas jede Menge Stauraum und diverse Möbel können auf unterschiedliche Weise zum Einsatz kommen.

Küche

Sol Haus Design - Vina's Tiny House - Interior 7:  Flur & Diele von Chibi Moku
Chibi Moku

Sol Haus Design – Vina's Tiny House – Interior 7

Chibi Moku

Hier der Blick in die andere Richtung: Auch die Küche bietet nicht nur viel Platz für alles, was man braucht, sondern auch eine funktionale, komfortable Ausstattung, bei der es an nichts mangelt. Hinter der schmalen Tür auf der Rückseite verbirgt sich das voll ausgestattete Bad mit Toilette, Dusche und Waschbecken. Über die Leiter rechts gelangt man auf die Schlafempore. Der Kamin sorgt an kalten Tagen für Gemütlichkeit und heizt das Mini-Haus auf natürliche, umweltschonende und althergebrachte Weise.

Schlafbereich

Sol Haus Design - Vina's Tiny House - Interior 5: minimalistische Schlafzimmer von Chibi Moku
Chibi Moku

Sol Haus Design – Vina's Tiny House – Interior 5

Chibi Moku

Der Schlafbereich direkt unter dem Giebel strahlt Gemütlichkeit pur aus. Durch das Dachfenster sieht man beim Einschlafen und Aufwachen nichts als grüne Baumkronen, Eichhörnchen und den Sternenhimmel. Was braucht man mehr?!

Neugierig geworden auf den Wohntrend Mini-Haus? Dann klickt euch unbedingt durch diesen Artikel.

Könntet ihr euch vorstellen, in einem solchen Mini-Haus zu leben?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern