EFH J.: moderne Häuser von brack architekten

Geniales Einfamilienhaus mit modernem Flair

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Dunkles Holz, Satteldächer, ausladende, mit Geranien bepflanzte Balkone, Fensterläden, traditionelle Schnitzereien – so stellt man sich die Architektur typischer Einfamilienhäuser in Bayern vor. Doch es geht auch anders. Immer mehr Architekten und Bauherren entscheiden sich für einen raffinierten Mittelweg zwischen Tradition und Trend und interpretieren den urigen Landhausstil neu. Unsere Experten von brack architekten haben für ihre Kunden ein modernes, stylishes und großzügiges Zuhause geplant, das dennoch Bezug zur Region nimmt und die Umgebung ins Wohnkonzept integriert.

Vorderseite

Bereits auf den ersten Blick wird das außergewöhnliche Erscheinungsbild des Einfamilienhauses deutlich. Zwar handelt es sich um ein klassisches Satteldachhaus, das sich mit der Kombination aus weißem Putz und Holz der typischen Architektur der Region anpasst, aber es behält dabei dennoch unübersehbar seinen eigenen Kopf. Auf der Vorderseite fällt sofort das weit auskragende Obergeschoss ins Auge, welches gleichzeitig als Carport dient.

Rückseite

Auch auf der Gartenseite wird das gelungene Zusammenspiel zwischen modernem Design und klassischer regionaler Architektur deutlich, welches vor der atemberaubenden Bergkulisse in Szene gesetzt wird. Große Fensterflächen, klare Linien und ein direkter Bezug zum Außenbereich bestimmen den Entwurf.

Natürlich und entspannt

Das Innere des Hauses erinnert ein wenig an die Ästhetik skandinavischer und japanischer Häuser, die ebenfalls auf pure Natürlichkeit und reduzierten Minimalismus setzen. So gehen auch hier entspannter Purismus und naturnahes, gemütliches Wohnen Hand in Hand. Im Fokus steht allerdings die malerische Natur vor dem Panoramafenster.

Klar und reduziert

Schnörkellose Geradlinigkeit, viel helles Holz und jede Menge natürliches Licht bestimmen das Interior Design des gesamten Hauses. Mithilfe von Milchglaswänden und -türen wurde das lichtdurchflutete Raumgefühl erhalten und gleichzeitig die Privatsphäre gewahrt.

Ausblick

Der sensationelle Ausblick auf die Alpen steht in jedem Raum des Hauses im Fokus. Auch vom Bett aus können die Bewohner den Blick auf die schneebedeckten Gipfel in vollen Zügen genießen, ohne dabei von irgendwelchem überflüssigen Schnickschnack abgelenkt zu werden.

Badezimmer

Auch das Badezimmer gibt den Blick frei auf die idyllische Umgebung. Der Raum wird dank modernster Ausstattung, hochwertigen, natürlichen Materialien, dezenten Farben und klaren Linien zur Wellness- und Wohlfühloase, die zum Verweilen einlädt.

Wie gefällt euch dieses Einfamilienhaus?
VIO 302 - Schöner Wohnen, schöner Sparen:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern