Geradliniges Wohnhaus für die moderne Familie

Lisa – homify Lisa – homify
Google+
Loading admin actions …

Der niederländische Architekt Ad Smeulders kommt seinen Kundenaufträgen stets in Form eines dreidimensionalen Kunstwerks nach. So ist es nicht verwunderlich, dass auch dieses Einfamilienhaus in dem Dorf Oostkapelle auf der Halbinsel Walcheren auf ganzer Linie überzeugt. Und Linie ist das richtige Stichwort, denn inmitten traditioneller Bebauung des Badeorts besticht die neugebaute Immobilie mit zeitgenössischer Geradlinigkeit. 

Seitenansicht

Das Haus fällt sofort durch seine ungewöhnliche Formgebung auf. Die spitz zulaufende Gestalt zieht alle Blicke auf sich und hebt sich deutlich von der vorhandenen Bebauung ab. Farblich setzte man auf reines Weiß in Kombination mit warmem Braun. 2012 entworfen, dauerte es zwei Jahre bis die Traumimmobilie samt Gästehaus stand. Die Bauherren regieren nun auf 335 Quadratmetern Wohnfläche und insgesamt 1100 Kubikmetern. Wahrlich großzügig!

Verbindung

Aus dieser Perspektive können wir die ungewöhnliche Form des Hauses noch besser sehen. Seine zeitlose Attraktivität kreiert ein visuelles Gleichgewicht, das auch durch das kontrastreiche Farbschema unterstützt wird. Die helle Fassade wird von einem dunkel gedeckten Dach komplettiert und gibt sich so in einem klassischen, aber dennoch modernen Look. Die Rasenfläche samt Hecke, hinter welcher sich die Terrasse verbirgt, markiert den Übergang zwischen dem Haus und seiner Umgebung, welchen wir uns im nächsten Bild näher ansehen.

Garten und Terrasse

Schaut man von der Gartenseite auf das Haus, wird man von einer Glasfront empfangen, die sowohl für ein lichtdurchflutetes Inneres als auch eine fabelhafte Aussicht in den Garten sorgt. Direkt daran anschließend, präsentiert sich die Terrasse als überdachter Außenbereich mit Holzboden. Die große, gepflegte Rasenfläche ist ideal für die Kinder zum Spielen und auch der kleine Pool lädt vor allem im Sommer zu entspannten Stunden ein.

Innen

Die Innenräume des Hauses überzeugen mit einem gedeckten Farbkonzept in hellen Nuancen. Die quadratischen Bodenfliesen in Grau passen hervorragend zum blassen Braunton der Holzelemente und dem beigen Sofa. Weiße Wände und die Edelstahl-Geländer geben dem Raum einen cleanen Look. Insgesamt wirkt der kombinierte Wohn-Ess-Bereich sehr weitläufig und mit seiner offenen Gestaltung wie gemacht für die moderne Familie. 

Erster Stock

Folgt man der filigranen Wendeltreppe nach oben, gelangt man auf eine Galerie, von welcher die restlichen Räume des Hauses abgehen. Die tollen Holzbalken werden dank des durch das Lichtband einfallenden Tageslichts besonders schön in Szene gesetzt. Die zurückhaltende Gestaltung aus Holz, Metall, Glas und hellen Farben geben dem Bereich eine moderne, skandinavisch angehauchte Ästhetik.

Wir haben für euch eine Anleitung zum Einrichten im skandinavischen Stil zusammengestellt. 

Detail

Aber nicht nur der Gesamteindruck des Hauses ist stimmig, bei genauerer Betrachtung wird auch die Liebe des Architekten zu Details erkennbar. Um den Bewohnern eine enge Beziehung zwischen Innen- und Außenraum zu ermöglichen, entschied man sich für großformatige, bodentiefe Fensteröffnungen, die etwas aus der Fassade hervortreten und so einen gläsernen Rahmen bilden. Die schmalen schwarzen Rahmen betonen das moderne Design zusätzlich und geben der Öffnung Struktur. Dank der vorgelagerten Vegetation überträgt sich die atmosphärische Ruhe des Gartens auch auf das Haus. 

Wie gefällt euch die ungewöhnliche Form des Hauses? Verratet es uns in einem Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern