Runde Sache – ein Anbau ohne Ecken und Kanten

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Was tut man, wenn einem das Eigenheim zu klein wird? Man baut an. Diesen Plan hatten auch die Besitzer einer kleinen historischen Villa im niederösterreichischen Reichenau an der Rax. Zusammen mit den Architekten vom Atelier Fürtner-Tonn entschieden sie sich für einen modernen Zubau, der ihren Wohnraum erweitern und einen spannenden Kontrast zum Bestand bilden, sich dabei aber dennoch harmonisch und elegant ins Gesamtbild integrieren sollte. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen und wurde zu Recht mit dem Bauherrenpreis 2010 ausgezeichnet.

Rückseite

erweiterung einer villa in reichenau an der rax: moderne Häuser von Atelier Fürtner-Tonn
Atelier Fürtner-Tonn

erweiterung einer villa in reichenau an der rax

Atelier Fürtner-Tonn

Betrachtet man die Villa und ihren neuen Zubau von der Gartenseite aus, wird auf den ersten Blick der starke Kontrast zwischen den Bauten deutlich. Der Bestand ist ein historisches Haus, das um die Jahrhundertwende errichtet wurde und zwar im Laufe der Jahrzehnte saniert wurde, aber dennoch mit der typischen Dachform, den Fenstern, der Holzveranda und dem Natursteinsockel einige traditionelle Merkmale aufweist. Der Anbau hingegen spricht eine deutlich modernere Sprache und sticht mit seiner schnörkellosen ovalen Form und dem Flachdach ins Auge. Verbunden sind beide Baukörper durch ein verglastes Treppenhaus.

Vorderseite

erweiterung einer villa in reichenau an der rax: moderne Häuser von Atelier Fürtner-Tonn
Atelier Fürtner-Tonn

erweiterung einer villa in reichenau an der rax

Atelier Fürtner-Tonn

Hier der Blick auf die andere Seite des Zubaus, der sich mit großen Fensterflächen und Glasschiebetüren der Umgebung öffnet und sich so wesentlich extrovertierter präsentiert als der Altbau. Auch wenn sich die beiden Baukörper durch ihre Formensprache deutlich voneinander unterscheiden, wirkt ihr Zusammenleben durch die einheitliche Farbgestaltung und das dezente Auftreten des modernen Anbaus durchaus harmonisch.

Wohnzimmer

erweiterung einer villa in reichenau an der rax: moderne Wohnzimmer von Atelier Fürtner-Tonn
Atelier Fürtner-Tonn

erweiterung einer villa in reichenau an der rax

Atelier Fürtner-Tonn

Im Erdgeschoss des neuen Anbaus wurde ein großzügiges, offenes Wohnzimmer errichtet, das durch die großen Glasflächen nahtlos mit dem Außenbereich verbunden ist. Die zeitgemäße Architektur wird im Inneren durch moderne Materialien unterstrichen. Der schwarze Gussasphaltboden und die Sichtbetonwand hinter dem Sofa bringen eine angesagte Industrial-Note ins Spiel und bilden einen spannenden Kontrast zu der leuchtend gelben Decke, deren Sichtbetonbalken die ovale Form des Raums betonen, und zu den feinen Oberflächen der speziell angefertigten Möbel.

Treppenhaus

erweiterung einer villa in reichenau an der rax: moderner Flur, Diele & Treppenhaus von Atelier Fürtner-Tonn
Atelier Fürtner-Tonn

erweiterung einer villa in reichenau an der rax

Atelier Fürtner-Tonn

Hier sehen wir das Treppenhaus, das sowohl die beiden Ebenen des Anbaus miteinander verbindet als auch den Übergang zwischen Zubau und Bestandshaus bildet. Durch die großen Glasflächen links und rechts wird dieser Bereich mit natürlichem Licht geflutet. Die Treppe selbst strahlt mit dem rustikalen Metallgeländer und den hellen Holzstufen eine gelungene Mischung aus industriellem Flair und gemütlicher Natürlichkeit aus.

Schlafzimmer

erweiterung einer villa in reichenau an der rax: moderne Schlafzimmer von Atelier Fürtner-Tonn
Atelier Fürtner-Tonn

erweiterung einer villa in reichenau an der rax

Atelier Fürtner-Tonn

Im Obergeschoss des Anbaus befindet sich das Schlafzimmer, das durch die kurvige Wand seinen ganz besonderen Charme erhält. Als Blickfang dienen die neongrün leuchtenden Einbauschränke an der Rückseite des Raumes, die einen fröhlichen Farbakzent einbringen und einen spannenden Kontrast zum schwarzen Boden bilden.

Badezimmer

erweiterung einer villa in reichenau an der rax: moderne Badezimmer von Atelier Fürtner-Tonn
Atelier Fürtner-Tonn

erweiterung einer villa in reichenau an der rax

Atelier Fürtner-Tonn

Neben dem Schlafzimmer gibt es ein Badezimmer, das ebenfalls durch die abgerundete Außenwand eine charakteristische Form erhält und sehr modern eingerichtet wurde. Die klaren, geraden Linien und eckigen Silhouetten der Möbel bilden dabei einen interessanten Gegenpol zur runden Gestaltung des Anbaus. Der großflächige Spiegel verleiht dem Raum Tiefe und lässt ihn großzügiger und luftiger wirken.

Dir gefällt die runde Form des modernen Zubaus? Dann findest du in diesem Artikel noch mehr Inspriation zum Thema geschwungene Fassaden.

Was gefällt euch besser - die Altbauvilla oder der moderne Anbau?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern