Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Vorher-Nachher: 60er-Jahre-Reihenhaus bekommt Verjüngungskur

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Reihenhäuser präsentieren sich oft eher altbacken und spießig als modern und durchgestylt. So erging es auch dem zweigeschossigen Reihenendhaus in Frankfurt, das aus dem Jahr 1968 stammt und dementsprechend angestaubt daherkam – bis sich unser Experte Ivo Nikolov der Sache annahm und im Zuge einer umfangreichen Kernsanierung aus dem altmodischen Bestandshaus ein modernen, stylishes Zuhause für seine Kunden machte. Jetzt ist das Haus der Eyecatcher der Nachbarschaft.

Vorher: Gartenseite

Das Haus, das aus der Reihe tanzt:   von Ivo Nikolov Architekt
Ivo Nikolov Architekt

Das Haus, das aus der Reihe tanzt

Ivo Nikolov Architekt

Fangen wir mit einem Bild an, das zeigt, wie der Garten vor den Sanierungs- und Umgestaltungsarbeiten aussah. Hier der Blick vom Garten aus auf die Terrasse und das L-förmige Erdgeschoss. Der Garten wirkt verwildert, die Terrasse hat auch schon bessere Zeiten gesehen und insgesamt präsentiert sich das Haus alles andere als einladend und modern.

Gartenansicht

Das Haus, das aus der Reihe tanzt:  Häuser von Ivo Nikolov Architekt
Ivo Nikolov Architekt

Das Haus, das aus der Reihe tanzt

Ivo Nikolov Architekt

Während der umfangreichen Kernsanierung wurde das L-förmige Bestandsgebäude mit klarer Kubatur bis auf den Rohbau zurückgeführt. Durch den Austausch aller Fenster und das Aufbringen von Fassaden- und Dachdämmung wurde die komplette Gebäudehülle energetisch aufgewertet. In modernem Anthrazit gerahmte, zum Teil neu geformte, Öffnungen akzentuieren die weiße Außenhaut.

Terrasse und Garten

Das Haus, das aus der Reihe tanzt:  Garten von Ivo Nikolov Architekt
Ivo Nikolov Architekt

Das Haus, das aus der Reihe tanzt

Ivo Nikolov Architekt

Nach dem Ausbau der alten Rollladenkästen geben raumhohe Schiebetüren den Blick frei auf den atriumsartigen Außenbereich, in dem geschwungene Rasen- und Kiesflächen die strenge Geometrie des großzügigen Holzdecks kontrastieren. Die Umfassungsmauer aus Lärchenholzlamellen verleiht dem Garten zusammen mit dem weiß verputzten Mauerwerk eine intime Atmosphäre. Entlang der östlichen Nachbarwand markiert ein Holzmöbel den Nutzgartenbereich, überdeckt gleichzeitig den unterirdischen Flüssiggastank und dient den Bewohnern als Hochbeet und Sitzbank zugleich.

Vorher: Eingang

Das Haus, das aus der Reihe tanzt:   von Ivo Nikolov Architekt
Ivo Nikolov Architekt

Das Haus, das aus der Reihe tanzt

Ivo Nikolov Architekt

Hier sehen wir eine Aufnahme vom Eingangsbereich vor der Renovierung. Mit seinem schlichten und wenig überraschenden Stil passt dieser Bereich zu unserer Vorstellung von einem Standard-Reihenhaus – doch das soll sich bald ändern… .

Straßenansicht

Das Haus, das aus der Reihe tanzt:  Häuser von Ivo Nikolov Architekt
Ivo Nikolov Architekt

Das Haus, das aus der Reihe tanzt

Ivo Nikolov Architekt

Im Eingangsbereich dient nach der Renovierung ein kleiner, roter Anbau nicht nur als farblicher Blick-, sondern auch als vorgelagerter Windfang, der bei Bedarf sogar noch ein zusätzliches Gäste-WC aufnehmen kann.

Wohnbereich

Das Haus, das aus der Reihe tanzt:  Wohnzimmer von Ivo Nikolov Architekt
Ivo Nikolov Architekt

Das Haus, das aus der Reihe tanzt

Ivo Nikolov Architekt

Im Inneren des Hauses wurden alle nicht tragenden Wände entfernt und so eine moderne Raumaufteilung erzielt, die in enger Zusammenarbeit mit den Bauherren auf die Bedürfnisse einer zweiköpfigen Familie abgestimmt wurde. Ein offener Raumverbund aus Küche, Ess- und Wohnzimmer gruppiert sich übereck um die Terrasse im Südwesten. Das Herzstück bildet dabei der zentral gelegene Kamin, der dank seiner Tunnelbauweise von allen Räumen einsehbar ist.

Badezimmer

Das Haus, das aus der Reihe tanzt:  Badezimmer von Ivo Nikolov Architekt
Ivo Nikolov Architekt

Das Haus, das aus der Reihe tanzt

Ivo Nikolov Architekt

Im Obergeschoss, das sich ebenfalls runderneuert präsentiert, befindet sich ein geräumiger Schlafbereich samt Ankleide und großzügigem Tageslichtbad mit Gartenorientierung. Das Badezimmer ist modern und puristisch gehalten und wird mit klaren Formen, jeder Menge Platz und hochwertigen Materialien zum privaten Wellness-Tempel.

Was haltet ihr von der beeindruckenden Verwandlung dieses Reihenendhauses?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern