Haus P:   von k² Architektur

Traumhaus für eine vierköpfige Familie

Mandy Markwordt – homify Mandy Markwordt – homify
Google+
Loading admin actions …

In Thüringen wünschte sich eine vierköpfige Familie ein neues Zuhause. Das Haus sollte auf die Wünsche der Bauherren abgestimmt sein und für jeden Bewohner genügend Freiraum bieten. Mit dem Bau dieses Wunschhauses wurden k² Architektur beauftragt. Werft mit uns einen Blick in das individuelle Einfamilienhaus…

Modernes Einfamilienhaus

In einem Randgebiet von Mühlhausen wurde das Einfamilienhaus errichtet. Da sich das Grundstück auf einem erhöhten Punkt im Gelände befindet, hat man von dort aus einen Überblick über das neue Bebauungsgebiet. Der größte Vorteil dabei: Das Haus bietet Ausblicke, aber keine Einblicke.

Der Baukörper ist bewusst einfach und ruhig gehalten. Einen optischen Kontrast setzt die dunkle Überdachung der Autostellplätze. Hierbei handelt es sich um eine spezielle Konstruktion, die den Wohnbau umgreift und ein Vordach bildet.

Die Gartenansicht

Durch die Kombination von Wohnhaus und Autoüberdachung bildet der Bau einen Winkel, in dem ein geschützter Gartenbereich angelegt werden konnte. Von der Straße abgeschirmt, konnte hier ein großzügiger Garten eingerichtet werden. Durch das Gefälle im Grundstück ergeben sich zudem vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten im Außenbereich.

An der Fassade des Hauses dienen hölzerne Schiebeläden nicht nur als Gestaltungselement, sondern auch zur Verschattung des Innenraums. Auch bei dem dunklen Anbau bzw. der Überdachung wurden die Holzläden eingesetzt.

Wohnbereich mit Ausblick

Der Wohnraum ist zum Garten hin ausgerichtet und bietet damit durchgehend einen schönen Ausblick. Hier sehen wir den offen gestalteten Koch- und Essbereich. Bei der Innenausstattung  setzt man auf einen zeitlos klassischen Stil, der mit einer Kombination aus dezent farbigen Möbeln und natürlichen Materialien ausgeführt wird. Dank dieser Einrichtung, die ein wenig an den skandinavischen Stil erinnert, kehrt Ruhe und dennoch Wohnlichkeit in die Räume ein.

Badezimmer im natürlichen Look

Auch im Badezimmer erzielt man mit einer natürlichen Farbwahl große Erfolge. Sandfarbener Naturstein kommt hier großflächig zum Einsatz und sorgt für ein harmonisches und behagliches Ambiente. Der fließende Übergang von der Wanne zur Wand zeugt von einer Planung mit Liebe zum Detail. Ein moderner, rechteckiger Waschtisch aus Holz bietet Stauraum und gliedert sich farblich passend in das von Naturtönen bestimmte Badezimmer ein.

Strukturiertes Treppenhaus

Im Flur finden wir eine große Bank aus Holz, die als Sitzfläche und Ablage genutzt werden kann. In einem Einbauschrank können Kleidung und sonstige Hausutensilien untergebracht und vor neugierigen Blicken geschützt werden. Durch diese Konstruktion wirkt der Eingangsbereich immer aufgeräumt und wohl strukturiert. Die Holztreppen führen ins Obergeschoss, wo unter anderem das Schlafzimmer der Eltern sowie die Kinderzimmer eingerichtet wurden.

Buntes Kinderzimmer

Hier sehen wir ein Kinderzimmer, das auf Wunsch der Bewohner mit rosa Möbeln und Accessoires ausgestattet wurde. Bei genauerer Betrachtung wird deutlich, dass der Raum im Grunde genommen allerdings mit den weißen Wänden und dem Holzfußboden neutral gehalten wurde. Denn im Laufe der Jahre rechnet man mit einer Umgestaltung der Räume, sodass die rosafarbenen Möbel und Dekorationen problemlos weichen können und ein neuer Stil Einzug halten kann. Sämtliche Einbaumöbel wurden ebenfalls von k² Architektur geplant und betreut.

Wie gefällt euch die Idee mit den Fensterläden aus Holz?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern