Traditionelles Doppelhaus mit stylishem Anbau

Lisa – homify Lisa – homify
Google+
Loading admin actions …

In Stuttgart, im schönen Schwabenländle, steht eine Doppelhaushälfte, die es in sich hat. Das Expertenteam von Holzerarchitekten wurde mit einem Anbau beauftragt, der den Bauherren mehr Wohnfläche mit modernem Ambiente liefern sollte. Wie stilsicher und innovativ das umgesetzt wurde, erkennt ihr auf den folgenden Bildern. Der Anbau ist von außen und auch von innen eine traumhafte Ergänzung, die das Doppelhaus extrem aufwertet. Seht selbst!

Außenansicht

Haus L125: moderne Häuser von Holzerarchitekten

Beim Anblick der Doppelhaushälfte sticht der moderne Anbau sofort ins Auge. Geradlinig und in geheimnisvollem Schwarz sorgt dieser auf zwei Etagen für mehr Wohnfläche und bietet sogar eine Dachterrasse. Die zeitgenössische Gestaltung hebt sich ästhetisch von dem traditionellen Original-Bau ab und schafft eine ansprechende Verbindung von alt und neu. Durch Glasflächen auf Vorder- und Rückseite entsteht eine durch den kompletten Anbau gehende Blickachse, die für faszinierende Ein- und Ausblicke sorgt – ein spannender Aspekt, den man so in herkömmlichen Doppelhäusern sicher nicht vorfindet.

Essbereich

Haus L125: moderne Esszimmer von Holzerarchitekten

Von innen betrachtet, überzeugt die großflächige Glasfront mit einem ungestörten Ausblick in den an das Haus anschließenden Garten. Die Einrichtung ist sehr schlicht gehalten und lässt so den einzelnen Möbelstücken und Dekorationselementen genügend Wirkungsraum. Im Essbereich gruppieren sich sechs simple, schwarze Stühle um den rechteckigen, schlichten Holztisch. Beleuchtet wird das Ensemble von einem charmanten Kronleuchter, der von der rauen Betondecke hängt.

Küche

Haus L125: moderne Küche von Holzerarchitekten

Über drei Holzstufen gelangt man in die U-förmig angelegte Küche, die sich im alten Teil des Hauses befindet. Die raumhohen Küchenschränke sorgen für viel Stauraum, dank der reinweißen Fronten wirkt das Ganze nicht zu wuchtig. Ein weiterer Essplatz und auch ein Tresen mit vier Barhockern bieten Sitzgelegenheiten und lassen kochen und essen miteinander verschmelzen. 

Wie eine weiße Küche auch weiß bleibt, verraten wir euch hier

Perspektivwechsel

Haus L125: moderne Küche von Holzerarchitekten

Von der Küche aus betrachtet, sieht man sehr schön die offene Gestaltung des Anbaus und den Übergang zum neuen Teil des Doppelhauses. Vom Kochbereich hat man ungestörte Blickachsen in das Esszimmer und den Wohnbereich. Dafür sorgt auch das innenliegende Fenster, was abermals eine Verbindung zwischen den Zonen schafft. 

Das große Kunstwerk harmoniert dank seiner Farbgebung hervorragend mit den Accessoires in der Küche und den stylishen Hängelampen in Schwarz über dem Tisch. 

Details

Haus L125:  Flur & Diele von Holzerarchitekten

Auf dieser Aufnahme erkennt man sehr deutlich das Farbkonzept, dass sich durch das gesamte Haus zieht. Weiße Wände und dunkler Boden in Anthrazit bilden die ideale Kulisse für Elemente aus Holz sowie Mobiliar und Accessoires in Schwarz. Insgesamt ist alles sehr schlicht und zurückhaltend eingerichtet. Design-Klassiker wie der schwarze Sessel setzen klare Statements und verleihen dem Innenraum ein geschmackvolles Flair. 

Was sagt ihr zu dem Anbau? Hinterlasst uns dazu gerne einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern