Luftiges Penthouse in Linz

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Unsere Experten von destilat Design Studio haben das Innenarchitekturkonzept für ein außergewöhnliches Penthouse in Linz verwirklicht. Das Highlight dieses besonderen Zuhauses sind die bis zu 6,5 Meter hohen Decken und die offenen Dachschrägen, die der durch und durch modern gestalteten Wohnung eine leichte sakrale Note verleihen. Hier kommen die Bilder zu diesem beeindruckenden Projekt.

Offene Dachschrägen

Im Mittelpunkt der Wohnung steht der offene, großzügige Wohn-, Ess- und Kochbereich, in dem die stellenweise über sechs Meter hohen, offenen Dachschrägen alle Blicke auf sich ziehen. Dem sakral anmutenden Raum wurden mit warmen, grob texturierten Materialien Akzente entgegen gesetzt und dadurch eine sehr wohnliche Atmosphäre geschaffen.

Kamin als Eyecatcher

Das Zentrum des offenen Wohnbereichs bildet ein mächtiger offener Kamin, eine archaische Feuerstelle in reduzierter Formensprache, mit Betonsockel und Verkleidung aus grobem Rauputz. Sowohl in der Farbe als auch in seiner Struktur bildet der Kamin einen spannenden Gegensatz zu den puristischen weißen Wänden und dem hellen Holzboden.

Galerie

Wir drehen uns um 180° und werfen einen Blick in den Koch- und Essbereich des Penthouses. Im Hintergrund sehen wir die Galerie im Obergeschoss, die über eine moderne Treppe erreicht wird. Die Galerie verstärkt die offene, großzügige Raumwirkung zusätzlich. Der große Esstisch aus hellem Holz bildet einen zentralen, massiven und geerdeten Gegenpol zu den hohen Dachschrägen und dem reinen Weiß der Wände.

Moderne Küche

Auch die große moderne Küche hebt sich mit ihrer dunkelgrauen Farbe deutlich von ihrer Umgebung ab und bildet einen Blickfang für sich. Klare Linien, grifflose Fronten und moderne High Tech-Geräte runden den zeitgemäßen, durchgestylten Look ab.

Badezimmer

Auch im Badezimmer wurde auf modernen Purismus gesetzt. Hochwertige Materialien treffen hier auf eine klare Formensprache. Farblich gesehen spielt hier ein helles, zurückhaltendes Grau die Hauptrolle. Holzakzente sorgen für Wärme und Gemütlichkeit, die bodengleiche, rundum verglaste Dusche lädt zum Entspannen und Genießen ein.

Wie gefällt euch das stylishe Penthouse? Könntet ihr euch vorstellen, hier einzuziehen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern