Tipps für mehr Stauraum im Flur

Jens Dittmer Jens Dittmer
Loading admin actions …

Ausreichend Stauraum im Flur ist immer gefragt. Der Flur oder die Diele bieten grundsätzlich zu wenig Stauraum, ganz egal wie groß dieser Bereich sein mag. Ein Phänomen, das in jedem Haushalt zu finden ist. Ist der Flur zu klein oder eventuell wie ein langer Schlauch geschnitten, könnten Schränke dazu führen, dass der Durchgang schnell zu eng wird. Auch wenn eine geschmackvolle Garderobe aufgestellt wird, kann sie den Flur zwar bereichern und für Ordnung sorgen, aber trotzdem nicht ausreichend Stauraum zur Verfügung stellen. Der Grund für dieses Phänomen liegt auf der Hand: Unsere Vorstellung von einem Flur und was darin zu finden sein soll, weicht deutlich von den üblichen Vorstellungen ab. Verschiedene Hersteller berücksichtigen bei der Entwicklung ihrer Produkte jedoch auch die Personengruppe mit individuellen Wünschen und Vorstellungen.

Garderobe

 Flur & Diele von Equipe Ceramicas
Equipe Ceramicas

Caprice DECO Wave Colours 20x20

Equipe Ceramicas

Garderoben sind in verschienen Stilen erhältlich und können auch unterschiedlich umfangreich sein. Ihr könnte sie aber auch individuell gestalten. Vereinzelte Hersteller bieten die Möglichkeit an, die Garderobe nach euren Bedürfnissen anzupassen. Auf jeden Fall sollte sie nicht nur einen Blickfang bieten, sondern auch sehr funktional gestaltet sein. Verschiedene Kriterien sollten bei der Wahl der geeigneten Garderobe beachtet werden, damit sich diese auch optimal in euren Stil einfügen lässt. Ganz egal welchen Einrichtungsstil ihr in den übrigen Räumen anwendet, der Stil des Flurs kann hiervon unberührt bleiben. 

Die Garderobe sollte in erster Linie mit der Wandgestaltung und dem Design des Fußbodens harmonieren. Das Möbelstück selbst sollte so platziert werden, dass sie von der Lichtquelle profitiert. Vorteilhaft sind Garderoben, welche ausreichend Stauraum bieten und gleichzeitig aufgeräumt wirken. Im Idealfall wird das Gesamtbild durch einen stilvollen Spiegel abgerundet. Zusätzlich kann natürlich auch eine ansprechende Bank hinzugefügt werden, die ein komfortables Schuheschnüren ermöglicht.

Einbauschrank

 Flur & Diele von Specht Architects
Specht Architects

Manhattan Micro-Loft

Specht Architects

Eine sehr kreative Lösung, für mehr Stauraum im Flur, wird durch Einbauschränke erzielt. Allerdings muss hierbei eingeräumt werden, dass es sich um eine sehr aufwändige Maßnahme handelt. Der Einbauschrank kann quasi in allen Nischen und besonders gut unter Treppenaufgängen realisiert werden. Mit dem richtigen Konzept können solche Schränke zu echten Raumwundern werden, die sich praktisch bedienen lassen und Unordnung zu einem Fremdwort werden lassen.

Die Funktionen solcher Schranklösungen können unterschiedlich gewählt werden. Selbstverständlich ist auch eine Kombination verschiedener Techniken denkbar. Wenn ihr Schubfächer und Schränke wünscht, dann müsst ihr lediglich darauf achten, dass ihr an den vorgesehenen Stellen statt Schienen, Scharniere verwendet. In jedem Fall erhaltet ihr eine optisch erstklassige Wirkung und einen funktionalen Stauraum, der Ordnung in den Flur bringt. Wenn euch der Aufwand zu hoch ist, könnt ihr euch auch für einfache Regalsysteme entscheiden, die sich durch Kisten ordnen und durch Türen verschließen lassen.

Spiegelschrank

Garderobenmöbel: moderner Flur, Diele & Treppenhaus von Moserarchitekten
Moserarchitekten

Garderobenmöbel

Moserarchitekten

Ein Spiegel im Badezimmer, ein Spiegelschrank im Schlaf- oder Ankleidezimmer, so sieht die ursprüngliche Vorstellung von vielen aus, die ihr Eigenheim einrichten. Der Spiegelschrank im Flur gerät dabei oftmals in Vergessenheit. Eine Garderobe gehört in jeden Flur und mit ihr auch ein Spiegel, der im günstigsten Fall sogar einen Schrank verbirgt.

Ein Spiegelschrank bietet sehr viel Platz für Accessoires und Jacken und trägt damit erheblich zur Ordnung im Flur bei. Die Schubladen eignen sich hervorragend zur Aufbewahrung von Handschuhen und nicht selten ist auch eine Hutablage inbegriffen. Am wichtigsten ist jedoch, dass ihr vor Verlassen des Hauses noch einen letzten Blick in den Spiegel werfen könnt, um euch zu überzeugen, dass auch alles korrekt sitzt. Ein Spiegelschrank im Flur gibt Besuchern einen ersten Orientierungspunkt, wenn diese zum ersten Mal eure eigenen vier Wände betreten. Darüber hinaus vermitteln sie ein den Eindruck eines gepflegten Haushalts.

Garderobe

Klappregale

Regale bieten die Möglichkeit, im Flur mehr Stauraum zu generieren. Handelt es sich hierbei jedoch um offene Modelle, kann dies die Wirkung des Raums negativ beeinflussen. Die Wahl sollte aus diesem Grund auf verschließbare Ausführungen fallen. Schränke, die Regale beinhalten und durch Türen verschlossen werden, bieten eine attraktive Alternative. Nicht selten werden diese Regale zur Unterbringung der Schuhe verwendet.

Allerdings haben durchschnittlich gestaltete Regale den Nachteil, dass diese nicht direkt einsehbar sind, sodass eine mühsame Suche in gebückter Haltung notwendig wird. Wenn ihr jedoch eine komfortablere Schuhentnahme wünscht, sind Klappregale vielleicht eine originelle Lösung. Sie bieten euch Platz für mehrere Schuhpaare und ihr könnt von oben in die Regale greifen, um die passenden Schuhe zu eurem Outfit zu wählen. Klappregale sehen ansprechend aus und bringen zusätzlich unauffälligen Stauraum in den Flur.

Schrankwand

Natürlich ist die Gestaltung des Flurs auch eine Frage des Schnitts. Nicht selten ist der Flur einfach und gerade geschnitten. Erschwerend wirkt sich schließlich unter Umständen die Tatsache aus, dass der Gang nicht besonders breit ist. Eine Schrankwand bietet hier eine ideale Lösung. Durch sie wird der Raum zwar etwas enger, aber das Angebot an Stauraum überdurchschnittlich erhöht, weil dieser Schrank die gesamte Fläche der Wand, bis unter die Zimmerdecke, nutzt.

Auf den ersten Blick mag eine Schrankwand für den Flur etwas überdimensioniert wirken. Allerdings findet sich in diesem Möbelstück auch alles wieder, was ursprünglich in den Flur gehört. Eine Garderobe, ein Spiegel und natürlich auch ausreichend Regale für die Schuhe. Darüber hinaus überzeugt die Schrankwand mit einem großen zusätzlichen Raumangebot und, abhängig von der Wahl des Modells, mit einer ansprechenden Beleuchtung. Die Schrankwand bietet nicht nur sehr viel Stauraum im Flur, sondern es wird auch ein Ordnungssystem ermöglicht, das den Betrachter beeindruckt.

Stapelschränke

minimalistischer Flur, Diele & Treppenhaus von ООО 'Сфера'
ООО <q>Сфера</q>

Пример использования модулей для прихожей

ООО "Сфера"

Mit Stapelschränken könnt ihr individuellen Stauraum für euren Flur erzeugen. Sie lassen sich beliebig anordnen und stapeln. Darüber hinaus habt ihr die Wahl, ob ihr geschlossenen Ausführungen verwendet oder offene Modelle favorisiert. Natürlich lassen sich die verschiedenen Schränke auch kombinieren. Mit Stapelschränken erhaltet ihr in jedem Fall eine Einrichtungsmöglichkeit, mit der ihr sehr kreativ euren Flur gestalten könnt.

Wenn Fantasie und Kreativität keine Fremdwörter für euch sind, könnt ihr mit den Stapelschränken nicht nur Stauraum für den Flur erzeugen, sondern auch eure eigene Garderobe entwerfen. Ihr benötigt hierfür nur die Utensilien, welche sich als Kleiderhaken eignen und sich ansprechend an dem optischen Stil eurer Stapelschränke orientieren. Die Garderobe könnt ihr zusätzlich durch einen Spiegel erweitern und die gesamte Komposition mit stilvollen Sitzmöbeln abrunden.

Wie würdet ihr im Flur mehr Stauraum erzeugen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern