Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Luxus-Bäder

Jessica Labbadia – homify Jessica Labbadia – homify
Google+
Loading admin actions …

Mit unserem Badezimmer führen wir ein Ehe-ähnliches Verhältnis: Man sieht sich als erstes wenn man aufwacht und zuletzt bevor man schlafen geht. Deshalb ist es umso wichtiger, dass man sich hier wohlfühlt! Neben Sauberkeit und guten Lichtverhältnissen sind in punkto Badezimmer-Gestaltung vor allem schöne Armaturen und Bodenfliesen besonders wichtig. Naja und ein paar Extras gibt es natürlich bestenfalls auch:

Auf die Größe kommt es an

Ein großes Badezimmer ist Luxus  – das sieht Fliesenleger Marcus Hiersemann ganz genauso und hat dieses geräumige Bad mit Dampfdusche gestaltet. Durch die unterschiedlichen Fliesen an der Wand auf dem Boden entseht ein spannender und gleichzeitig harmonischer Mix, die Mosaik-Steine geben dem Badezimmer seinen individuellen Touch.

Den Durchblick haben

Viel Licht ist ja das eine… Große Glasfronten mit Blick über die komplette Stadt geben einem Badezimmer erst das gewisse Etwas. Wenn dann auch noch die Duschwände aus Glas sind, steht der täglichen Dosis Freiheitsgefühl wirklich nichts mehr im Weg!

Dachschräge nutzen

Völlig zu unrecht gelten Dachschrägen oft als Achillesferse eines Hauses. Dabei können sie für ein hohes Maß an Gemütlichkeit sorgen – zum Beispiel wenn die Badewanne darunter steht! Jetzt noch viiieeel Schaum, schöne Musik, vielleicht ein paar Duftkerzen und das entspannte Abendprogramm steht.

Eckig statt rund

Filigrane Armaturen und eckige Waschtische – so sehen moderne Bäder aus! Noch besser: Wenn der Abfluss schräg ist und damit optisch einfach im Waschtisch verschwindet.

Freistehende Badewannen

Badezimmer:  Badezimmer von Gerber GmbH
Gerber GmbH

Badezimmer

Gerber GmbH

Holzboden gibt einem Badezimmer sowieso schon eine überaus wohnliche Note… In die Wand integrierte Schränke und freihstehende Badewannen machen das Bild perfekt. Hier will man sofort einziehen!

Auf Holz setzen

Materialmix funktioniert auch im Bad! Während Fliesen kühl wirken, praktisch und stets abwischbar sind, setzen Holzdecken den entscheidend gemütlichen Kontrast.

Licht an

Indirektes Licht hat den großen Vorteil, dass es beim Schminken nicht so blendet. Gleichzeitig schafft man damit natürlich auch Atmosphäre. Aber Aufpassen: Wenn das Badezimmer zu gemütlich wird, kann es hinterher passieren, dass man sich hier lieber aufhält als im Wohnzimmer.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern