Moderne Küchen: 10 Ideen für mehr Organisation

Anne Krusche – HOMIFY Anne Krusche – HOMIFY
DanKuchen keukenimpressies, DanKüchen Studio Hengelo DanKüchen Studio Hengelo Landhaus Küchen
Loading admin actions …

Wenn wir ein Haus bauen oder die Wohnung renovieren, denken wir zuerst an den Stil und das Design, welche die neuen Räume besitzen sollen. Manchmal vergessen wir dabei, dass jeder Bereich des Hauses nicht nur durch eine schöne Einrichtung und Dekoration überzeugen sollte, sondern auch einen funktionalen Zweck erfüllt. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Küche Hier trifft sich die ganze Familie und möchte sich in einem gemütlichen Ambiente wohlfühlen. Gleichzeitig brauchen wir Möbel und Küchenhelfer, die praktisch sind und uns die Arbeit in der Küche erleichtern. Dass eine moderne Einrichtung mit Stil und Funktionalität keine Gegensätze sind, zeigen wir euch heute: Mit diesen 10 Ideen kreiert ihr traumhafte Küchen, die schön aussehen und herrlich praktisch sind!

1. Maßgefertigte Möbel

Manchmal ist es einfach Zeit für etwas Neues – ganz gleich, ob man gerade ein neues Haus plant oder sich einfach eine neue Küche wünscht. Am besten gelingt eine wunschgemäße Gestaltung mit Möbeln, die speziell für euch angefertigt werden. Natürlich investiert ihr dabei mehr, jedoch zahlt sich dies in den meisten Fällen am Ende aus. So werden die Möbel genau auf den Raum zugeschnitten. Das Ergebnis: Eine Küche, die mit einem platzsparenden Interieur ausgestattet ist, dass sich durch perfekte Tische, Arbeitsplatten und Schränke leicht organisieren lässt.

2. Schubladen schaffen Ordnung

Mutfak Dolabı, Erim Mobilya Erim Mobilya Moderne Küchen Massivholz Holznachbildung

Vielleicht kennt ihr das Problem: In einem großen Schrank verstauen wir viele kleine Küchenutensilien. Doch wenn es darauf ankommt, finden wir nicht mehr, was wir suchen. Wenn es euch genauso geht, empfehlen Experten einen großen Schrank mit unterschiedlichen Schubladen auszustatten. So könnt ihr Zutaten, Küchengeräte und viele andere Dinge ganz leicht sortieren. Ihr werdet überrascht sein, wie schnell sich die Utensilien nun finden!

3. Kreative Wohnlösungen

Propuesta interiores., Eidética Eidética Moderne Küchen

Längst vergangen sind die Zeiten, in denen man sich zwischen einem schönen Design und praktischen Eigenschaften entscheiden musste. Seht euch diese Küche an: Sie ist nicht groß und doch erhält man ein großzügiges Wohngefühl. Die kleine Kücheninsel wurde so gebaut, dass man sie gleichzeitig als Esstisch für das Frühstück oder einen Snack benutzen kann und um einen zusätzlichen Arbeitsbereich ergänzt, an dem gekocht werden kann. Die Schränke der Farben in Schwarz, Weiß und Gelb bringen außerdem einen lebendigen und erfrischenden Look in den Raum und bilden einen herrlichen Kontrast zu den warmen Holzmaterialien.

4. Mehr Stauraum schaffen

Wenn ihr es liebt, neue Gerichte aus Kochbüchern oder Zeitschriften auszuprobieren, ist es am einfachsten, wenn man diese beim Kochen direkt zur Hand hat. Wie wäre es mit einem offenen Regal oder einer Ablage, in der ihr Bücher, Zeitungen oder auch Gewürze und die Küchenrolle unterbringen könnt? In unserem Beispiel wurde eine einfache Holzplatte verwendet, um zusätzlichen Stauraum zu schaffen. Eine wunderbare Möglichkeit, die gleichzeitig kostengünstig und effektiv ist.

5. Moderne Eleganz

Ihr wünscht euch eine elegante Küche, die platzsparend eingerichtet ist und gleichzeitig leicht zu reinigen ist? Wie wäre es mit hohen Schränken die eure Wände abdecken und so ein hohes Maß an Stauraum bieten. Außerdem lassen sich hierbei Schmutz, Fett und andere Reste, die beim Kochen entstehen, leichter entfernen als von der Wand. Ob in leuchtenden Farben, Mustern oder ganz klassisch in Weiß, wie in unserem Beispiel: Diese Schränke verbinden Funktionalität mit einem schicken Design!

6. Ecken nutzen

homify Moderne Küchen

Eine schöne Küche lässt sich nahezu überall integrieren – selbst in einer kleinen Ecke. Unser Beispiel zeigt, dass man nicht viel Platz benötigt, um einen gemütlichen Koch- und Essbereich einzurichten. Hier wurde eine zusätzliche Arbeitsfläche aus Holz installiert, die den Küchenbereich vom restlichen Raum trennt und gleichzeitig als Esstisch genutzt werden kann.

7. Regale und Schränke

Das Geheimnis von viel Stauraum ist, dass man auch Ecken und Nischen nutzt, die ursprünglich nicht dafür gedacht waren. In unserem Beispiel wurden selbst an der Wand kleine, schmale Küchenschränke angebracht, die dennoch nicht zu viel Raum einnehmen. Das Regal an der Wand darüber verleiht der Küche außerdem einen wohnlichen Touch und kann mit Büchern oder kleinen Deko-Objekten gefüllt werden.

8. Praktische Ideen für eure Schubladen

Wie wir bereits vorher erwähnt haben, sind Schubladen die perfekte Lösung, um in der Küche Zutaten und andere Utensilien zu verstauen. Noch organisierter wird es, wenn ihr kleine und große Boxen integriert. Diese könnt ihr sogar jederzeit herausnehmen, um die Dinge neu zu sortieren oder dorthin mitzunehmen, wo sie gerade benötigt werden.

9. Farbakzente, die wirken

Kreative Farbkonzepte liegen im Trend. Denn immer mehr Menschen wünschen sich eine Alternative zur klassischen Küche in Weiß. Ein gutes Beispiel für die Harmonie unterschiedlicher Farben und Materialien in einem Raum, ist diese Küche. Während die Arbeitsflächen und Schränke in schlichtem Weiß gehalten sind, bringen die Wände, der Fußboden und die gelben Hängeleuchten über dem Esstisch frische Farbakzente in den Raum und machen ihn so lebendig.

10. Ein gemütliches Ambiente mit modernen Elementen

Während Holz früher für seinen rustikalen Look bekannt war, besitzt das Material heute die Fähigkeit, eine traditionell gemütliche Optik mit einem modernen Design zu verbinden. In unserem Beispiel wurden die Schränke mit transparenten Einsätzen aus Glas ausgestattet, die für eine helle und moderne Ästhetik sorgen. Funktional und praktisch ist auch die Kücheninsel, welche sich ausziehen lässt und so eine zusätzliche Arbeits- oder Abstellfläche bildet.

Wie organisiert ihr eure Küche? Wir freuen uns über weitere Tipps von euch.

Benötigen Sie Hilfe mit einem Projekt?
Beschreiben Sie Ihr Projekt und wir finden den richtigen Experten für Sie!

Highlights aus unserem Magazin