​9 spektakuläre Wohnideen - dank einfacher Trockenbauwand

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

​9 spektakuläre Wohnideen – dank einfacher Trockenbauwand

Tobias Weber Tobias Weber
Minimalistische Wohnzimmer von Laura Marini Architetto Minimalistisch
Loading admin actions …

Trockenbauwände sind leicht, können praktisch überall eingesetzt werden und sind zudem äußerst günstig zu erwerben. Allein aus diesen drei Gründen begegnen wir ihnen auf unserer Reise durch die tollsten Wohn-Ideen immer wieder auf's Neue. So auch heute, denn: Gipskarton kann so viel mehr als bloß Trennwand zu sein. Ob im Wohnzimmer oder dem Badezimmer, ob an der Decke oder an der Wand. Falls ihr also gerade auf der Suche nach neuen Wohn-Designs sein solltet oder euch einfach nur inspirieren lassen wollt, dann seid hier heute genau an der richtigen Stelle. Steigt mit uns ein in die faszinierende Welt der Trockenbauwand. Diese 9 spektakulären Beispiele werden euch überzeugen wissen. Los geht's!

​1. Eingelassene Nischenregal für euer Medienzentrum

Wie oft hadern wir mit dem Grundriss unserer Zimmer? Vor allem dann, wenn dieser unseren Traum eines perfekten Zuhauses nicht ganz so zuträglich zu sein scheint. Anstatt aber ein Problem, sieht die Trockenbauwand eine Herausforderung. In diesem Beispiel wird aus einer ungenutzten Ecke des Raumes plötzlich das perfekt designte Medienzentrum. Viel Platz für Soundsystem, Konsole und natürlich tollem Flachbildschirm. Sogar Platz für wunderbares Dekor sowie eine smarte Multiroom Audiolösung wurde hier geschaffen. Ein Plus an Mehrwert geht einfach nicht!

​2. Spektakuläres Wand-Feature mit indirekter Beleuchtung

Denken wir an Trockenbau, dann denken wir doch oft an die Gipskartonwand, die den Raum neu aufteilt oder als einfache Trennwand fungiert. Doch natürlich bietet der Trockenbau noch so viel mehr als das. Wie wäre es zum Beispiel mit einer spektakulär in Szene gesetzte Wand für den Medienbereich? Durch das aufgesetzte Wandelement gewinnt der gesamte Bereich nicht nur ungemein an Struktur, sondern zudem auch Platz für zusätzliche Beleuchtung. Mit diesem Plus an indirektem Licht muss man sich hier doch einfach wohlfühlen.

​3. Moderne Wohnkunst für die eigenen vier Wände

Minimalistische Wohnzimmer von homify Minimalistisch

Hand aufs Herz: Würde wirklich jemand vermuten, dass es sich bei diesem ausgesucht großartigem Stück Wohnkunst um eine Gipskartonwand handelt? Wahrscheinlich nicht, denn wenn wir an Trockenbau denken, denken wir an quadratische Formen. Doch ist der Grundstoff Gips nicht nur an den Raum anpassbar, sondern kann in jedwede Form gebracht werden. Warum also nicht einmal eine geschwungene Wand für den eigenen Flur – immerhin die Visitenkarte unseres Zuhauses? Oder ein toller geschwungener Hingucker für die Decke? In diesem Beispiel setzen die unregelmäßigen Auslassungen der rostfarbenen Wand die geschwungene Deckenformen gekonnt in Szene. Moderne Wohnkunst in Bestform!

​4. Gekonnt räumliche Akzente setzen

Minimalistische Wohnzimmer von OneByNine Minimalistisch

Nicht nur im kleinen Raum weiß die Trockenbauwand zu überzeugen, auch auf großer Fläche macht sie eine überaus gute Figur. So vermag sie mit wenigen Handgriffen besonders knackige Linien zu erzeugen. Diese geben dem Raum optisch neue Struktur und lassen zudem eine Vielzahl von neuen Leuchtkonzepten zu. In diesem Beispiel ist es insbesondere der Gipskarton, der Ess- und Wohnbereich voneinander trennt und das auf absolut harmonische Art und Weise. Die geometrischen Wandstrukturen wirken natürlich und verstecken die LED Strips einfach perfekt.

​5. Moderne Alternative zur klassischen Deckenleuchte

Wenn wir daran denken, unserem Zuhause die nötige Beleuchtung zu gönnen, dann ist auch die klassische Deckenleuchte nicht weit. Kaum ein Zimmer, das ohne dieses Leuchtelement auskäme. Doch natürlich gibt es auch in diesem Bereich eine tolle Alternative, die modern wie zeitlos zugleich ist. Eine mit Gipswänden leicht abgehängte Decke bietet viel Raum für moderne Formen und Strukturen, die ihrerseits als Leuchtelement fungieren können. Ob geometrische Formen wie in diesem Beispiel oder vielleicht gar ein extravagante Blitzform? Plötzlich wird der Bereich Deckenbeleuchtung ein Bereich mit schier unendlichen Möglichkeiten. Fantasievolle Deckenbeleuchtung war selten einfacher – moderner Raumausstattung sei Dank!

​6. Maßgeschneiderte Wand als freistehender Raumteiler

Natürlich wollen wir auch in diesem Ideenbuch dem Klassiker in Sachen Gipskartonwand seinen wohlverdienten Platz geben. Als Raumteiler hat sich der Trockenbau nicht umsonst einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Es muss aber natürlich nicht immer der klassische Raumteiler sein. Wie wäre es zum Beispiel mit einer maßgeschneiderten Wand, die als freistehendes Element fungiert? Ist das Ergebnis ist einfach wunderschön? Einerseits teilt sie dieses moderne Wohnzimmer und gibt ihm so Struktur, andererseits lässt die teilweise Trennung äußerst viel Freiraum. Von der zusätzlichen Möglichkeit, einen tollen Medienbereich in das Zimmer zu integrieren – tolles Ambiente mit LED-Leuchten inklusive.

​7. Modernes Decken-Dekor statt Stuck

In einigen Beispielen haben wir bereits gesehen, wie sich der Gipskarton hervorragend auch im Deckenbereich anwenden lässt. Auch in diesem Beispiel wollen wir den Blick noch einmal nach oben wenden. Akzentuierte Deckenelementen, die an der Schnittstelle zwischen Decke und Wand eine Stufe formen, ersetzen den klassischen Stuck. Darüber hinaus bietet diese Art modernen Deckendekors seinerseits viel Platz für elegante Leuchtkonzepte. Perfekt für das moderne Wohnzimmer oder auch den Schlafbereich.

8. Geometrisches Licht-Design: harmonisch und dekorativ zugleich

Und weil uns das vorherige Beispiel in Sachen Deckenbeleuchtung so sehr überzeugt hat, habe wir gleich noch ein spektakuläres Beispiel für euch – und zwar aus dem gleichen Genre. In diesem loftähnlichen Wohnbereich sehen wir gleich mehrere aktuelle Wohntrends miteinander vereint. Zum einen sehen wir transparente Acryl-Möbel, die derzeit ein starkes Comeback erleben und sie insbesondere für moderne Designs eignet. Was uns ebenfalls besonders fasziniert, dass sind die streng geometrischen Formen der Zwischendecke. Dank Gipskarton schnell und einfach angebracht, beleuchten sie den gesamten Raum gleichmäßig indirekt und geben ihm so einen harmonischen Touch. Es ist schon erstaunlich wie man mit wenigen Mitteln ein derart überzeugendes Ergebnis erzielen kann. Darüber hinaus wirken die ausgelassenen Lichtschlitze ihrerseits selbst wie modernes Dekor. Einfach toll.

​9. Atemberaubende Kombination aus Decken-Dekor und Luxus

Wir können einfach nicht genug davon bekommen. Eine dank Gipskartonelementen individuell gestaltete Zwischendecke ist einfach in jedem Setting der absolute Hingucker. Ob im modernen Design oder zurückhaltend minimalistisch oder wie hier im elegant bis luxuriösen Stil. Hier bringt der geschwungene Form der Decke samt Beleuchtung einen Hauch Natürlichkeit, die übrigens auch von der strukturierten Fliesenwand im Essbereich wunderbar unterstützt wird. Aber mal ehrlich: Wäre eine solche Decke nicht einfach in jedem Zuhause die unbestrittene Hauptattraktion? Übrigens: Falls ihr wie wir nicht genug von tollen Zwischendecken bekommen könnt, dann schaut euch doch mal diese 6 großartige Designs an! Ihr werdet begeistert sein!

Welche Wohnidee hat euch sofort überzeugt? Das individuelle Medienzentrum oder war es vielleicht der freistehende Raumteiler? Lasst es uns wissen i...
VIO 302 - Terrasse Moderner Balkon, Veranda & Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Modern

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern