So bleiben weiße Küchen weiß

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Weiß gehört zu den beliebtesten Farben, wenn es um das Design von Küchen geht. Kein Wunder – es wirkt elegant und stylish, aber gleichzeitig freundlich und einladend. Weiß schafft den Spagat zwischen puristischer Coolness und gemütlicher Wärme und passt damit zu so gut wie jedem Einrichtungsstil, es lässt kleine Küchen optisch größer wirken und verträgt sich mit allen anderen Farben. Kurz: Weiß in der Küche ist wirklich toll. Wäre da nur nicht dieses eine gemeine Problem… Jeder, der seine weiße Küche nicht nur als schickes Statussymbol betrachtet, das sowieso nie wirklich benutzt wird, sondern darin leidenschaftlich gerne kocht, backt, isst, trinkt und lebt, weiß: Es ist eine echte Herausforderung, das strahlend weiße Prachtstück über die Jahre auch wirklich strahlend weiß zu halten. Mit unseren Tipps stehen die Chancen aber gar nicht so schlecht…

Sonne fernhalten!

Warum nehmen strahlend weiße Küchenschränke und Oberflächen mit der Zeit einen gelblichen Unterton an, obwohl wir sie doch stets gründlich putzen? Eine Schuldige, die wir auf den ersten Blick wohl gar nicht verdächtigen würden, ist die Sonne. Direkte Sonneneinstrahlung bleicht gestrichenes Holz und überzieht reinweiße Oberflächen mit einem ganz leichten, gelblich wirkenden Schimmer. Die Lösung ist ebenso einfach wie effektiv: Rollos oder Jalousien am Küchenfenster anbringen!

Die Dunstabzugshaube benutzen!

Wenn beim Kochen verführerische Düfte die Küche erfüllen, läuft uns das Wasser im Munde zusammen. Doch mit den Aromen, die wir am Herd freisetzen, werden auch mikroskopisch kleine Essenspartikel, Fetttröpfchen, Wasserdampf und Spritzer durch die Luft gewirbelt. Diese landen dann direkt auf den weißen Küchenmöbeln, den polierten Oberflächen und den schicken Hochglanzfronten. Das Ergebnis: Im Laufe der Zeit wird alles von einem öligen, schmierigen Schmutzfilm überzogen. Um das zu vermeiden beziehungsweise auf ein Minimum zu reduzieren, ist es wichtig, bei jedem Kochen, Braten oder Dünsten die Dunstabzugshaube anzuschmeißen.

Die richtigen Reinigungsmittel verwenden!

Öl, Wasser, Bratfett, Getränke- und Soßenflecken – Küchen machen schon so einiges mit. Wer verhindern will, dass sich fiese Flecken dauerhaft breitmachen, kommt um penibles Putzen nicht herum. Viele Leute, die ihre weiße Küche so weiß wie möglich halten möchten, greifen daher zu den aggressivsten Reinigungsmitteln, die sie finden können, um dem Schmutz kompromisslos den Kampf anzusagen. Doch die scharfen Chemikalien in diesen Mitteln stellen nicht nur eine Gefahr für unsere Gesundheit und die Umwelt dar, sie sind auch ein echter Risikofaktor für die Oberflächen in der Küche, zerkratzen sie und machen sie stumpf. Experten empfehlen, stattdessen die Küche nach jeder Benutzung mit einem weichen Baumwolltuch, das kurz in warmes Wasser getunkt wird, zu reinigen. Auch eine Mischung aus warmem Wasser, Essig und Backpulver hilft, weiße Küchen strahlend sauber zu halten. Und einmal im Monat sollte man sich Zeit für einen Großputz mit mildem Fettlöser nehmen.

Wichtig: Flecken wenn möglich immer sofort entfernen, damit sie keine Zeit haben, sich in die weiße Oberfläche zu fressen und größeren Schaden anzurichten.

Fugen putzen und versiegeln!

moderne Küche von Equipe Ceramicas
Equipe Ceramicas

Metro White 7,5x30

Equipe Ceramicas

Weiße Fliesen und weiße Fugen – eine Kombination mit großem Frustpotential! Denn je sauberer wir die Fliesen schrubben, desto schmutziger wirken automatisch die Fugen dazwischen. Unser Tipp: Aus Backpulver, Essig und warmem Wasser eine Art Paste herstellen. Dann ein wenig Essig in eine Sprühflasche füllen. Jetzt die Paste auf die Fliesenfugen auftragen und anschließend mit dem Essig aus der Flasche besprühen. Das Ganze kurz einwirken lassen und dann mit einer alten Zahnbürste nachschrubben. Am Ende alles gut abspülen – und die Fugen wirken wie neu. Außerdem sollte man bei der Kombination aus weißen Fliesen und weißen Fugen unbedingt darüber nachdenken, die Fugen zu versiegeln. So bleiben sie wesentlich länger rein weiß.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern