Kleines Haus ganz groß

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Nachdem Häuser und Wohnungen lange Zeit gar nicht groß genug sein konnten, etabliert sich bereits seit Längerem eine Gegenbewegung, die sich mit der Hinwendung zu einem weniger überladenen, einfacheren Leben beschäftigt. Das Small House Movement propagiert das Leben in kleinen Häusern, das Kosten und Energie spart und den Trend zu einer vereinfachten, selbstgenügsamen und umweltbewussten Lebensführung aufgreift. Wenn ihr dieses Konzept spannend findet, solltet ihr unbedingt weiterlesen, denn wir haben euch heute ein Haus mitgebracht, das perfekt in die Small House Movement Bewegung hineinpasst. Das charmante kleine Häuschen stammt aus der Feder des britischen Bauunternehmens The Wee House Company und bietet auf einer Wohnfläche von nur 40 qm jede Menge Komfort und clevere Stauraumlösungen. Das Beste: Mit einem Preis von rund 106.000 Euro ist das Traumhaus im Mini-Format ein echtes Schnäppchen.

Rückseite

  von The Wee House Company
The Wee House Company

One Bedroom Wee House Patio

The Wee House Company

Wer gemütliche Schwedenhäuser mag, wird dieses Häuschen lieben. Es verzaubert auf den ersten Blick mit seinem ganz besonderen Charme und wirkt mit seiner dunkelblauen Holzfassade und den weißen Sprossenfenstern freundlich und einladend. Durch große Doppelflügeltüren wird der Innenraum mit dem Außenbereich verbunden und das Innere des Hauses gleichzeitig mit viel natürlichem Licht geflutet. In den wärmeren Monaten stellt die großzügige Terrasse eine ideale Wohnraumerweiterung an der frischen Luft dar.

Vorderseite

  von The Wee House Company
The Wee House Company

One Bedroom Wee House Exterior

The Wee House Company

Auch die Vorderseite empfängt Bewohner und Besucher freundlich und fröhlich mit einer strahlend weißen Haustür, niedlichen Sprossenfenstern und liebevoll bepflanzten Blumenkästen. In dieser Bullerbü-Idylle fühlt sich garantiert jeder Gast sofort rundum wohl und geborgen.

Grundriss

klassische Häuser von The Wee House Company
The Wee House Company

One bedroom Wee House Floor Plan

The Wee House Company

Bevor wir uns das Innere des Hauses genauer ansehen, haben wir euch den Lageplan mitgebracht, um euch zu zeigen, wie sich die 40 qm des Minihäuschens verteilen. Es gibt ein großes Wohnzimmer, ein Schlafzimmer sowie eine Küche, eine Abstellkammer und ein Badezimmer. Es ist also alles, was man braucht, vorhanden.

Eingangsbereich

klassische Häuser von The Wee House Company
The Wee House Company

Wee House Interior

The Wee House Company

Wir beginnen unseren Rundgang durch das kleine Häuschen direkt hinter der Eingangstür, wo uns ein winziger Flur erwartet, der dank einer raffinierten Einbaugarderobe dennoch mehr als genug Platz für Jacken, Schuhe, Schirme, Mützen und andere Accessoires bietet. Durch die hellen Weiß- und Cremetöne entsteht nicht nur ein schöner Kontrast zur dunkelblauen Fassade, sondern auch ein großzügiges Raumgefühl.

Wohnzimmer

klassische Häuser von The Wee House Company
The Wee House Company

Wee House Interior

The Wee House Company

Vom Vorflur geht es direkt in den Wohnbereich, der mit knapp 13 qm den größten Raum des Hauses darstellt. Hier gibt es ausreichend Platz für ein gemütliches Sofa, einen Sessel, einen kleinen Tisch und ein Sideboard samt Fernseher. Das über Eck verlaufende Regalsystem kann für Bücher, Pflanzen, Fotos oder andere Deko-Objekte genutzt werden. Der Innenraum wurde – wie die Fassade – mit vertikalen Holzpaneelen ausgekleidet, hier allerdings in einem hellen Cremeton, der dem Raum optisch Tiefe verleiht und das Tageslicht reflektiert, welches durch die große Doppelflügeltür ins Innere gelangt.

Küche

klassische Häuser von The Wee House Company
The Wee House Company

Wee House Interior

The Wee House Company

Die Küche ist ein Traum für alle, die auf den modernen Country Chic stehen und es gerne gemütlich und heimelig mögen. Mit Spülmaschine, Herd, Ofen und Kühlschrank lässt die Ausstattung keine Wünsche offen und auch für ausreichend Stauraum ist gesorgt. Darüber hinaus ist sogar noch Platz für einen kleinen Tisch mit zwei Stühlen, der sich bei Bedarf in einen Essplatz für vier Personen vergrößern lässt. Die Küche ist nur 6,5 Quadratmeter groß, wirkt aber deutlich geräumiger. Zu diesem großzügigen Raumgefühl trägt die Farbgebung in strahlendem Weiß und frischem Hellblau bei, ebenso wie das große Fenster, das auch diesen Raum mit natürlichem Licht versorgt.

Abstellkammer

klassische Häuser von The Wee House Company
The Wee House Company

Wee House Interior

The Wee House Company

Auf dem Weg vom Wohn- ins Schlafzimmer kommt man an der kleinen Abstellkammer vorbei, die trotz ihrer geringen Größe jede Menge Stauraum für die nötigen Haushaltsgeräte bietet, wie das Bügelbrett, den Wäscheständer, einen Wäschekorb, Getränkekisten, Besen, Staubsauger, Bettzeug und vieles mehr.

Schlafzimmer

klassische Häuser von The Wee House Company
The Wee House Company

Wee House Interior

The Wee House Company

Das Schlafzimmer wird dank der großen Glasflächen mit Tageslicht geflutet und erscheint so viel großzügiger und weitläufiger, als es eigentlich ist. Die Kombination aus strahlendem Weiß und dunklem Blau wirkt frisch, fröhlich und modern, die weißen Holzmöbel stylish und gemütlich zugleich.

Clevere Stauraumlösungen

klassische Häuser von The Wee House Company
The Wee House Company

Wee House Interior

The Wee House Company

Aus dieser Perspektive wird deutlich, wie man selbst im kleinsten Zimmer für Stauraum sorgen kann. Hier wurde dank einer außergewöhnlichen Nachttisch-Ablagen-Schrank-Konstruktion genug Platz für Klamotten und Co. geschaffen. In Kombination mit der Kommode vom vorigen Foto und Schubladen unter dem Bett ergibt sich wirklich eine Menge Raum, in dem man einiges unterbringen kann, ohne dass das Zimmer vollgestopft oder unaufgeräumt wirkt.

Badezimmer

klassische Häuser von The Wee House Company
The Wee House Company

Wee House Interior

The Wee House Company

Zum Schluss werfen wir noch einen Blick in das kleine Badezimmer, das – ebenso wie die Küche – größer erscheint, als es tatsächlich ist. Auf nur knapp 4 qm haben die Architekten alles untergebracht, was man von einem modernen Bad erwartet. Darüber hinaus sorgt ein kleines Fenster für frische Luft und Tageslicht. Was will man mehr?

Wie ist eure Meinung zur Small House Bewegung? Wäre das was für euch oder lebt ihr lieber auf großem Fuß?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern