Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Ein Haus anders als alle anderen

Lisa – homify Lisa – homify
Google+
Loading admin actions …

In der reizvollen Stadt Merida, im mexikanischen Bundesstaat Yucatán, finden wir das wundersame Haus, das eine unvergleichliche Optik vorweist und alle Nachbarbauten in den Schatten stellt. Von jeder Perspektive hält das Haus neue Raffinessen bereit und begeistert mit durchdachter Architektur und stilvollem Design. Verantwortlich für dieses Traumhaus sind die Architekten von Studio 360

Die Fassade

Der zeitgenössische Bau begeistert mit einer zweiteiligen Fassade, die sich im oberen Bereich mit klar definierten Linien und frischem Weiß zeigt, während sich der untere Teil aus traditionellem Naturstein aus der Region zusammensetzt. Die ungewöhnliche Kombination kreiert eine überaus spannende Optik, die dem Haus schon von außen einen immensen Reiz verleiht. Diese wird auch durch die großflächige Verglasung im oberen Geschoss unterstützt.

Seitenansicht

Von der Seite betrachtet und zur Straße hin gibt sich das Haus recht verschlossen, lediglich eine schmale Fensteröffnung durchbricht die Fassade. Die wuchtigen Mauern des prächtigen Hauses dienen zum Schutz der Privatsphäre und werden von einheimischen Pflanzen gesäumt. Diese natürliche Dekoration wirkt der massiven Optik etwas entgegen und gibt dem mexikanischen Haus eine liebliche Note. Wir haben noch 10 tolle Ideen für den Vorgarten für euch. 

Rückansicht

Geht man weiter um das Haus herum, wird man von dem reizvollen Innenhof empfangen. Die große Fläche mit zurückhaltender Gestaltung schließt sich unmittelbar an das charmante Haus an. Große Glasfronten mit dunklen Aluminiumrahmen öffnen hier den Baukörper, sodass ein reger Austausch zwischen innen und außen stattfinden kann. Der schöne Baum wurde erhalten und gekonnt in die Gartenlandschaft eingebettet. 

Treppenbereich

Auch von innen sind die großen Fenster natürlich ein wahres Highlight. Im Flur sorgen zwei große Scheiben für viel natürliches Licht und grandiose Aussichten. Im Erdgeschoss zeigt ein Fenster zum Innenhof, sodass man die schöne Bepflanzung auch im Inneren genießen kann. Folgt man der eleganten Treppe nach oben, wartet dort eine weitere Verglasung, die den Blick auf die umliegende Landschaft freigibt.

Terrasse

Der Übergang von der Innenseite in den Außenbereich der Immobilie wurde mit einer Betonplattform markiert. Eine Überdachung aus Holz sorgt für Schutz vor Sonne und leichtem Regen, sodass man die so eingefasste Terrasse bei verschiedenen Wetterlagen nutzen kann. Von dieser Perspektive hat man noch einmal einen schönen Blick auf die den Garten flankierende Steinmauer. 

Ansicht bei Nacht

Zum Abschluss werfen wir einen Blick auf das Haus in der Dämmerung. Dann strahlt die Beleuchtung aus dem Inneren durch die großen Fenster in die Nacht hinaus und kreiert eine magische Atmosphäre. Auch die Wasserfläche und der Baum im Innenhof sind dann beleuchtet und sorgen für ein schönes Ambiente. Dieser Blickwinkel lässt auch sehr schön die Zusammensetzung der verschiedenen Baukörper miteinander erkennen und definiert sich über klare Linien.

Wie gefällt euch das Haus? Hinterlasst uns dazu gerne einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern