Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Ein Steinhaus der Extraklasse

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Das Haus das wir euch heute mitgebracht haben, steht in Südkorea auf einem Grundstück in unmittelbarer Nähe zum Meer und integriert sich harmonisch in seine raue, aber idyllische Umgebung. Unsere Experten von ZERO LIMITS ARCHITECTURE legten bei ihrem Entwurf den Fokus auf ein nahtloses Verschmelzen von Architektur und Natur, großartige Ausblicke und die perfekte Balance zwischen rustikaler Gemütlichkeit und modernem Design. Hier kommen die Fotos zu diesem beeindruckenden Projekt.

Vorderseite

Die Fassade des Hauses passt sich perfekt seiner Umgebung an, wobei das Obergeschoss und das Dach alle Blicke auf sich ziehen. Sie wurden aus dem gleichen Naturstein gefertigt wie die Mauer, die das Grundstück umgibt, während der weiß verputzte Erdgeschosssockel und die Betonkonstrukte der Garage links und der Dachterrasse rechts einen spannenden Kontrast dazu bilden. Darüber hinaus passt der grobe Naturstein hervorragend zu dem bewölkten Himmel und dem oft rauen Seeklima der Region.

Rückseite

Auf der Rückseite werden die wahre Größe und die moderne Offenheit des Einfamilienhauses erst richtig deutlich. Hier öffnet sich das Erdgeschoss mit großen Fensterflächen der malerischen Umgebung und wirkt deutlich extrovertierter und großzügiger als auf der eher geschlossenen Vorderseite. Das spannende Zusammenspiel zwischen rustikalem Stein, weißem Putz, viel Glas und Beton mit industrieller Note macht das Gebäude zum absoluten Eyecatcher, der sich dennoch harmonisch in sein Umfeld einfügt.

Wohnzimmer

Im Erdgeschoss befindet sich der großzügige Wohnraum mit Koch-, Ess- und Wohnbereich. Letzterer wird von zwei Seiten über große Fenster mit natürlichem Licht geflutet. Und nach Sonnenuntergang entsteht durch das raffinierte Beleuchtungskonzept mit direkten und indirekten Lichtquellen eine gemütliche, stimmungsvolle Atmosphäre. Die moderne, elegante Einrichtung bildet einen interessanten Kontrast zur rustikalen Natursteinfassade des Hauses.

Esszimmer

Das Wohnzimmer geht nahtlos in den Ess- und Kochbereich über, die ebenfalls über einen sensationellen Ausblick durch bodentiefe Fenster auf den Garten und das dahinter liegende Meer verfügen. Der fließende Übergang zwischen Innen- und Außenraum sowie der direkte Bezug zur Natur spielten beim Entwurf des Hauses eine wichtige Rolle. Auch in diesem Bereich ist die Einrichtung schlicht und modern gehalten, strahlt dabei durch das warme Holz aber auch eine natürliche Gemütlichkeit aus.

Schlafzimmer

Mit viel warmem Holz und klaren, modernen Linien geht es im Schlafzimmer weiter. Natürliche Materialien, eine reduzierte Deko und dezente, freundliche Farben sind der Schlüssel zum Glück in diesem Einrichtungskonzept. Im Mittelpunkt steht auch hier wieder der ungestörte Ausblick auf die Natur und der direkte Zugang zum Außenbereich.

Bad

Um auch das Badezimmer mit jeder Menge Tageslicht und einer Aussicht ins Grüne versorgen zu können, installierten die Architekten ein kleines Atrium mit vorgelagerten Mauern, welche die Privatsphäre der Bewohner schützen und dennoch Licht und Luft ins Bad lassen. Der Raum selbst ist genauso modern und puristisch gestaltet wie der Rest des Hauses und lebt voll und ganz von der komfortablen Ausstattung, den hochwertigen Materialien und dem Blick und Zugang zum harmonsichen Zen-Garten.

Flur

Im Flur und Treppenhaus wird ebenfalls deutlich, welch eine große Rolle die Nähe zur Natur in diesem Haus spielt. Neben dem direkten Zugang zum Garten wurde hier ein verglaster Indoor-Garten kreiert, der den Innenraum mit lebendigem Grün versorgt und die verbauten Naturmaterialien perfekt unterstreicht.

Blick zurück

Wir verabschieden uns von diesem einzigartigen Haus mit einem Blick zurück, der noch einmal deutlich macht, was für eine harmonische Beziehung Architektur und Natur in diesem Projekt eingehen. Das Gebäude wirkt wie geschaffen für die malerische, raue Umgebung und wie ein untrennbarer Teil des großen Ganzen.

Wäre dieses Steinhaus der besonderen Art ein Zuhause, in dem ihr euch wohlfühlen würdet?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern