Fantastisches Haus im Bauhausstil
Bauhaus P3: moderner Garten von Carsten Krafft Die Architektur

Fantastisches Haus im Bauhausstil

Fantastisches Haus im Bauhausstil

Sabrina Werner Sabrina Werner
Sabrina Werner Sabrina Werner
Loading admin actions …

Schlicht, modern und funktional – dafür ist der Bauhausstil bekannt. Nach Walter Gropius, dem Gründer des Bauhaus-Stils kann vollkommene Schönheit nur dort herrschen, wo Funktion und Form eine harmonische Einheit bilden. Ein Haus, in dem klare Formen und praktische Funktionalität optimal vereint wurden, hat der Architekt Carsten Krafft realisiert. 

Schlichte, formschöne Fassade

Die Fassade dieses Hauses ist von der für den Bauhausstil typischen Schlichtheit und Schnörkellosigkeit geprägt. Gleichzeitig bildet die Form in Kombination mit der Gestaltung der Fenster ein sinnliches Erlebnis für die Augen. Schlichtes Weiß wird von den schwarzen Rahmen der Fenster durchbrochen und der Eingang ragt aus dem Bock hervor, bietet Schutz vor Regen und ist damit ausgesprochen funktional gestaltet.  

Die Hinteransicht

So geschlossen und schlicht die Fassade von vorn wirkt, so offen und zugänglich wird das Haus auf der Rückseite. Die Fenster werden größer und Terrassentüren führen im Untergeschoss in den Garten und auf die Terrasse heraus, während das Haus sich im Obergeschoss zu einem großen, lichten Balkon hin öffnet. Auch die Terrasse und der Garten zeichnen sich durch eine schlichte, funktionale Gestaltung aus. Pflegeleicht und zugänglich machen sie das Leben der Hausbewohner im Alltag einfach und entspannt. 

Das Wohnzimmer

Im Wohnzimmer sorgt der Kamin für gemütliche Stunden. Zugleich wurden eingebaute Wandelemente genutzt, um Stauraum zu schaffen und dabei den vorhandenen Platz optimal auszunutzen, ohne dass der Raum hierbei an Schlichtheit verliert. Auch im Inneren wurden die Wände in Weiß gehalten, sodass die Räume hell und modern wirken.

Die Küche

In der Küche wechselt sich Weiß mit eleganten Grau-Tönen ab. Die hellgrauen, minimalistischen Küchenfronten wurden mit dunkelgrauen, großen Fliesen kombiniert, die nicht nur schön, sondern auch pflegeleicht und für den Familienalltag besonders praktisch sind. Die Küche ist in U-Form gestaltet und mit viel Platz zum Kochen und Vorbereiten der Speisen, aber auch zur Aufbewahrung der Küchenutensilien ausgestattet. 

Eine formschöne Treppe

Wie stilvoll schlichte Formschönheit sein kann, wird bei dieser Treppe deutlich. Zwischen der weißen Wand und dem weißen Geländer erheben sich Stufen in elegantem Anthrazit. Sie rücken dank der viereckigen Spots, die in die Wand integriert wurden, ins rechte Licht und sind zugleich so beleuchtet, dass auch nachts keine Stufe übersehen werden kann. 

Auch dieses Ideenbuch zeigt, wie elegant und formschön der Bauhausstil sein kann. 

Seid ihr Anhänger des Bauhausstils oder dürfen für euch ein paar Schnörkel nicht fehlen?
VIO 302 - Schöner Wohnen, schöner Sparen:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie brauchen Hilfe bei Ihrem aktuellen Projekt?

Schreiben Sie uns!

Sie brauchen Hilfe bei Ihrem aktuellen Projekt?

Schreiben Sie uns!

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern