Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Die Schrankwand – ein moderner Klassiker

Annika Freese Annika Freese
Google+
Loading admin actions …

Wandschrank ist nicht gleich Schrankwand! Zugegeben – etwas in die Jahre gekommen ist sie, die gute alte Schrankwand. Für viele heutzutage der Inbegriff altmodischer und konservativer Einrichtung, soll hier ein Plädoyer gehalten werden für eines der erfolgreichsten Möbelstücke des vergangenen Jahrhunderts. Unsere vorgestellten Stücke belegen außerdem, dass die Schrankwand ganz und gar nicht unmodern ist und im Gegenteil sogar zum Highlight eines jeden Wohnzimmers avancieren kann!

Farbige Akzente

Der große Vorteil der Schrankwand ist, dass sie viel Platz auf kleiner Fläche bietet. Diese Schrankwand kombiniert Schrank- und Vitrinenelemente in zwei Materialqualitäten. Durch Freiflächen wirkt sie luftig und die extravagante Rückwandverkleidung setzt einen besonderen Farbakzent, der jede Langeweile vertreibt.

Schrankwandbar

Schrankwand nach Maß:  Wohnzimmer von Einrichtungsideen
Einrichtungsideen

Schrankwand nach Maß

Einrichtungsideen

Diese weiße Schrankwand besteht vor allem aus offenen Regalen und wird individuell an den Wohnraum angepasst. Ihr Zentrum ist eine verspiegelte Hausbar, unter der sich hinter den einzigen Türen des Möbelstücks die Musikanlage versteckt. Ein integriertes Beleuchtungssystem sorgt zudem dafür, dass alles im richtigen Licht erscheint. Bei so viel Freiraum hat der Muff keine Chance – aber Achtung – mit zuviel Inhalt können die Regalelemente schnell überladen wirken.

Schmuckobjekt Fernseher

Wow! In dieser Schrankwand wirkt der Fernseher nicht wie ein Fremdkörper – er ist ein ästhetisches Strukturelement und passt sich perfekt in die Linienführung unseres Lieblingsobjektes Schrankwand ein.

Asymmetrische Schrankwand

Wem die klassische Wandreihe zu massiv ist, der wird an dieser weißen, asymmetrischen Version der Schrankwand seine helle Freude haben. Sie besteht aus verschiedenen Teilen, die geschlossen oder offen sind und durch ihre variable Installation und die klaren Linien besonders dynamisch wirkt.

Freistehende Schrankwand

Dieses Möbelstück kann mit sinnlichen Holztönen, raffinierter indirekter Beleuchtung und genügend Platz für das Heimkino überzeugen. Durch die Fixierung an Decke und Boden wird der besondere Schwebeeffekt möglich, der eine ganz besonders leichte Atmosphäre trotz des schweren Geräts garantiert. Dieser Eindruck wird zusätzlich verstärkt dadurch, dass das Möbelstück nicht an einer Wand, sondern frei im Zimmer steht.

Tetris im Wohnzimmer

Gleichbleibende Formen mit wechselnden Materialien in asymmetrischer Anordnung sind auch bei diesem Exemplar ein garantiertes Anti-Langeweile-Rezept. Die klaren Linien der schlanken Schrankelemente sorgen zudem für Eleganz. Variierenden Bodenlinien, in denen sich stehende und hängende Elemente ablösen sind hier ein weiteres besonderes Detail.

Schrankwände nach Maß

Wie wäre es mit einer Schrankwand Marke Eigendesign? Einfach gewünschtes Material wählen, Raum ausmessen und die Traum-Schrankwand entwerfen – mit unserem Experten kein Problem!

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern