Geheimnisvolle Architektur

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Geheimnisvolle Architektur

Elisabeth Liebing Elisabeth Liebing
haus jones rueckseite:  Häuser von reinhardtjung
Loading admin actions …

Vier Generationen unter einem Dach – das muss man mögen. Die Familie, für die hier gebaut wurde, wollte das so und so lautet der Bauauftrag: Ein Zuhause für insgesamt vier Generationen unter einem Dach zu schaffen

An ein bestehendes Haus wurde ein Anbau gesetzt, der die Größe einer Zwei-Zimmer-Wohnung aufweist und somit den Wunsch der Bauherren erfüllte. Den Traum vom Mehrgenerationenhaus plante das Architekturbüro Reinhardtjung aus Frankfurt am Main. 

Entwurf

haus jones fassade geschlossen:  Häuser von reinhardtjung
reinhardtjung

haus jones fassade geschlossen

reinhardtjung

Der Anbau wurde an die Gartenseite des bestehenden Hauses gesetzt. Bereits von Außen fällt auf, dass die Form aus dem Rahmen fällt und sich von gewöhnlichen Bauten grundsätzlich unterscheidet. Im Vordergrund des Entwurfs stand das Fließen der Räume. Die Bereiche sollten stets in einer Verbindung zueinander stehen. So gehen Außenräumen in das Innere über und umgekehrt. Man plante den Bau in einer Split-Level-Bauweise. Das bedeutet, das viele kleine Ebenen miteinander verwachsen und sich daraus mehrere Halbgeschosse ergeben. Wodurch ein lebendiger und spannender Entwurf im Inneren geschaffen wird, der sowohl Öffentlichkeit als auch Privatsphäre vereint. 

Kurze Geschichte des Hauses

haus jones rueckseite:  Häuser von reinhardtjung
reinhardtjung

haus jones rueckseite

reinhardtjung

Um insgesamt 68 Quadratmeter wurde der Bestand aus den 60er-Jahren erweitert. Der Komplex schließt sich aus drei Gefügen zusammen und lässt sich in unterschiedliche Bauabschnitte unterteilen. Einst wurde das Ursprungshaus im Jahr 1955 vom Großvater errichtet. Dessen Sohn fügte etwa dreißig Jahre später einen Anbau an und im Jahr 2005 wurde diese bauliche Tradition von den Architekten Reinhardtjung fortgeführt.

Lichthof

4 in 1 Generationen Haus im Goldenen Grund:  Häuser von reinhardtjung
reinhardtjung

4 in 1 Generationen Haus im Goldenen Grund

reinhardtjung

Das Gebäude wurde unterkellert und verfügt über einen angrenzenden Hof, der im Erdreich liegt. Die Mauer zur linken Seite ist geschalter Beton. Zur rechten Seite wurden Gabionen gesetzt. Das sind Drahtkörbe, die mit Steinen gefüllt und als Wandbefestigung im Außenbereich verwendet werden. 

Eine spannende Umsetzung mit Gabionen findet ihr in dem Ideenbuch: Steinhaus in Polen

Keller

4 in 1 Generationen Haus im Goldenen Grund:  Arbeitszimmer von reinhardtjung
reinhardtjung

4 in 1 Generationen Haus im Goldenen Grund

reinhardtjung

Beginnen wir heute ganz unkonventionell die Hausführung in der untersten Etage und arbeiten uns nach oben. Im tiefsten Geschoss wurde ein Arbeitszimmer untergebracht. Der Schreibtisch wurde mittig im Raum platziert, sodass man in den angrenzenden Lichthof blicken kann. Der Tisch ist im Übrigen von dem Designer und Architekten Egon Eiermann, der das Gestell bereits vor über 50 Jahren entworfen hat. Die Betonwand, die man bereits im Außenraum zur Kenntnis genommen hat, wird in dieser Etage fortgesetzt. Dadurch wird dem Innenraum ein urbaner und rauer Charakter verliehen. 

Licht

4 in 1 Generationen Haus im Goldenen Grund:  Arbeitszimmer von reinhardtjung
reinhardtjung

4 in 1 Generationen Haus im Goldenen Grund

reinhardtjung

Über wenige Stufen gelangt man in eine höhere Ebene. Eine ideale Belichtung wird nicht nur mithilfe von vertikalen Öffnungen geschaffen, sondern zudem durch einen Glaseinsatz, der in der höher liegenden Geschossdecke horizontal eingefasst wurde. Mithilfe dieser baulichen Elemente wird aus dem Kellerraum ein attraktives Zimmer, das spannende Lösungen bereithält, die der Dunkelheit entgegenwirken.

Wohnzimmer

kaminzimmer und terrassenraum:  Wohnzimmer von reinhardtjung
reinhardtjung

kaminzimmer und terrassenraum

reinhardtjung

Gelangt man in das Wohnzimmer, wird der Sichtbeton fortgeführt und auch das künstliche Leuchtsystem leitet sich aus dem Keller weiter. Der Raum wird dominiert von den Farben Schwarz, Weiß und Grau, die einen rauen und kühlen Charakter erzeugen. Ein krasses Pendant stellt der Kronleuchter dar, der einen gewollten Stilbruch einläutet. 

Verbindung

4 in 1 Generationen Haus im Goldenen Grund:  Esszimmer von reinhardtjung
reinhardtjung

4 in 1 Generationen Haus im Goldenen Grund

reinhardtjung

Vom Wohnzimmer gelangt man in das Esszimmer. Diese beiden Bereiche werden erneut mithilfe von wenigen Stufen verbunden. Bereits beim Betreten des Wohnzimmers, wird bewusst, dass sich das Interieur verändert. Die Wände sind weiß gestrichen und die Partien wirken strukturierter aufgrund der glatten Oberflächen. 

Esszimmer

4 in 1 Generationen Haus im Goldenen Grund:  Esszimmer von reinhardtjung
reinhardtjung

4 in 1 Generationen Haus im Goldenen Grund

reinhardtjung

Weiter oben im Esszimmer verändert sich das Ambiente und es kehrt Wohnlichkeit ein, die auf den Boden, die verwendeten Farben und die Deckenhöhe zurückzuführen ist. Zudem bewirkt der Blick ins Grün, der sich auf fast gleichem Niveau befindet, einen entspannten Ausgleich zu dem Grau der Steine. Die Küche wurde offen gestaltet und in den fließenden Raum eingestellt. Absolutes Zentrum stellt der Esstisch dar, der ebenfalls von dem gleichen Designer wie der Schreibtisch des Büros stammt. Gesäumt wird der Tisch von den Designerstühlen 3107 von Arne Jacobsen aus der Reihe 7. Diese Sitzmöglichkeit wurde im Jahr 1955 designt und ist ganz besonders schön in solch einem Rahmen anzusehen. 

Leben mit vier Generationen unter einem Dach? Wäre das auch etwas für euch? 
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder)

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern