Traumhaft schön: 11 aufregende Ideen für dein Schlafzimmer!

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Traumhaft schön: 11 aufregende Ideen für dein Schlafzimmer!

Anne Krusche – HOMIFY Anne Krusche – HOMIFY
Truckee Residence Ausgefallene Schlafzimmer von Antonio Martins Interior Design Inc Ausgefallen
Loading admin actions …

Wenn es darum geht, das eigene Schlafzimmer perfekt einzurichten, spielt ein spezielles Möbelstück die Hauptrolle: das Bett. Neben der Auswahl eines schönen Designs müssen wir uns auch Gedanken darübermachen, wo genau im Raum wir das gewünschte Modell eigentlich positionieren möchten. Schließlich richtet sich danach die restliche Einrichtung, denn das Bett nimmt in der Regel den meisten Platz ein. Doch wie genau gelingt ein einzigartiger Look am besten? Wir werfen heute einen Blick auf ganz unterschiedliche Schlafzimmer, die uns zeigen, dass sich jeder Raum mit ein wenig Kreativität in ein Highlight verwandeln lässt. Ob klassischer Landhaus-Stil, rustikaler Chalet-Charme oder tropisches Urlaubs-Feeling: Für jeden Stil gibt es das perfekte Bett. Seht selbst!

1. Das praktische Hochbett

Hochbetten sind eine hervorragende Wahl für kleine Räume oder beispielsweise Einzimmer-Apartments. Kaum eine andere Art von Bett bietet so viele Möglichkeiten, um zusätzlichen Stauraum zu schaffen. Ihr könnt einen Arbeitsplatz unter dem Bett einrichten oder ein Schranksystem integrieren, wie es unser Beispiel zeigt.

2. Das Rundbett

Es ist der perfekte Ort zum Schlafen und eignet sich außerdem als gemütliches Lounge-Sofa am Tag: das Rundbett. Am besten wirkt es, wenn ihr das Modell in einer Ecke des Raumes platziert. Durch seine Form lässt es sich weit an die Wand schieben und ist dennoch von beiden Seiten erreichbar.

3. Gemütliche Nische

Unfassbar gemütlich und gleichzeitig praktisch – geht das? Dieses Beispiel zeigt, wie man ein gemütliches Bett mit einem hohen Maß an Stauraum verbindet. Neben dem Bett befindet sich ein großer Kleiderschrank, darunter herausziehbare Schubladen und an der Wand ein schönes Regal für Bücher, Bilderrahmen und andere Deko-Elemente.

4. Das Bett nach den Fenstern anordnen

Vinegar Hill Apartment Moderne Schlafzimmer von General Assembly Modern
General Assembly

Vinegar Hill Apartment

General Assembly

Wenn ihr mehrere Fenster in eurem Schlafzimmer habt, möchtet ihr diese nicht durch das Bett verdecken. Schließlich möchten wir, dass ausreichend natürliches Licht in den Raum gelangt. In diesem Schlafzimmer wurde das Bett deshalb neben dem hohen und schmalen Fenster platziert. Gleichzeitig bleibt ausreichend Platz neben der Glasfront und dem Bett auf der anderen Seite. Das Ergebnis: Ein wunderbar heller Raum, in dem man sich auch am Tag gern aufhält.

5. Neben der Tür

Das Bett an der Wand zu positionieren, wo sich auch die Tür befindet, hat einige Vorteile. Dazu gehört beispielsweise eine gewisse Privatsphäre, die man sich im Schlafzimmer wünscht. Selbst wenn die Tür offensteht, fällt der Blick nicht auf das Bett. Die Hauptsache ist, dass ausreichend Platz zwischen Tür und Bett bleibt, sodass sich die Tür problemlos öffnen und schließen lässt.

6. In der Ecke

Wenn ihr alleine lebt, gibt es keinen Grund, das Bett nicht in eine Ecke zu stellen. Auf diese Weise erhaltet ihr den größtmöglichen Stauraum und könnt selbst in einem kleinen Raum viele Möbelstücke wie einen Schreibtisch oder einen großen Schrank unterbringen.

7. In der Mitte

Dieses charmante Schlafzimmer im rustikalen Chalet-Stil zeigt uns die traditionelle Platzierung des Bettes in der Mitte des Raumes. So erhaltet ihr eine perfekte Balance und habt neben dem Bett viel Platz um Regale oder Nachttische aufzustellen.

8. Mehr Privatsphäre für Apartments

Auch für Einzimmer-Apartments gibt es fantastische Wohnlösungen, die verschiedene Bereiche in einem Raum unterbringen. Das Bett in unserem Beispiel lässt sich durch Schiebetüren komplett verschließen, sodass man am Tag gar nicht erkennen kann, was sich eigentlich hinter den Türen befindet.

9. An der Decke

Ein individueller Blickfang ist dieses Bett, welches ganz einfach durch ein Seil an der Decke befestigt wurde. Am besten wirkt es in großen Schlafzimmern, in denen es ausreichend Platz hat, um zu wirken.

10. Unter dem Fenster

Wenn ihr das Glück habt, ein Fenster in der Decke zu haben, solltet ihr unbedingt euer Bett direkt darunter stellen. Auf diese Weise werdet ihr von den ersten Sonnenstrahlen am Horizont geweckt – was gibt es Schöneres?

11. Das Klappbett

Minimalistische Schlafzimmer von MINBAI Minimalistisch Holz Holznachbildung

Wenn ihr wirklich nur einen Mini-Raum zur Verfügung habt, ist ein Klappbett eine praktische Lösung. Ihr könnt es am Abend ausklappen und am Morgen einfach wieder an die Wand schieben. So bleibt selbst in den kleinsten Räumen noch ausreichend Platz für einen Schreibtisch und ein Bücherregal.

Wie sieht euer Traumbett aus?
VIO 302 - Terrasse Moderner Balkon, Veranda & Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Modern

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern