Günstig zum kleinen Traumhaus

Mandy Markwordt – homify Mandy Markwordt – homify
Google+
Loading admin actions …

Wenn uns in der Großstadt mal wieder die Decke auf den Kopf fällt, wünschen wir uns manchmal einfach eins: das Hab und Gut zusammenpacken und wegziehen, ans Meer, in die Berge oder warum nicht auch in den Wald? 

Was wie ein unrealistischer Traum klingt, wird mit den mobilen Häusern von pilzarchitektur wahr. Das Architekturbüro entwirft Häusermodule, die auf das Wesentliche reduziert sind und eine flexible Lösung für eine Hauserweiterung, ein Büro oder ein Ferienhäuschen bieten. Wir haben uns die Vorteile von my moving house einmal genauer angesehen und zeigen euch, wie günstig man selbst zum Bauherren werden kann.

Die Grundausstattung

Moving House - Rendering Aluminiumplatten- Fassade inkl. Holdeck: moderne Häuser von Pilzarchitektur
Pilzarchitektur

Moving House – Rendering Aluminiumplatten- Fassade inkl. Holdeck

Pilzarchitektur

Die Häuser der Produktlinie my moving house sind eine ideale Wohneinheit für ein Paar, eine Kleinfamilie, Senioren oder Studenten. Entscheidet man sich für solch ein Modell, profitiert man von einer extrem kurzen Bauzeit und einem perfekten Rundum-Service. Das gewünschte Haus wird als fertig bewohnbares, voll installiertes und möbliertes Objekt per Tieflader zum Grundstück geliefert. Das Fundament sollte bereits vorbereitet sein, sodass das Haus mittels Autokran nur noch darauf gesetzt werden muss.

Bei der Gestaltung des eigenen Traumhauses stehen zwei Ausstattungen zur Auswahl: Basic und All Inclusive. Die Basic-Version impliziert die Lieferung und Montage des Hauses sowie einer Haustechnikbox. Darin inbegriffen sind alle Oberflächen wie Holzböden, Wandoberflächen, abgehängte Decken, Vorsatzschalen, Holzfenster und Türen. Bei großformatigen Fenstern gehört zudem ein außenliegender, elektrisch betriebener Sonnenschutz zur Grundausstattung. 

In der sogenannten Haustechnikbox, hier rechts im Bild zu sehen, sind sämtliche haustechnische Installationen wie Anschlüsse und ein Boiler untergebracht. Im Haus findet man ein Bad inklusive Sanitäreinrichtungen mit WC, Dusche und Waschbecken sowie die Rohinstallation der Küche vor.

Die Basic-Variante eines Hauses ist bereits ab 195.600 € erhältlich. Die Lieferzeit beträgt in etwa vier Monate ab Planfreigabe.

Sofort bewohnbar

Moving House - Rendering Holzplatten - Fassade inkl. Pool: moderne Häuser von Pilzarchitektur
Pilzarchitektur

Moving House – Rendering Holzplatten – Fassade inkl. Pool

Pilzarchitektur

Wie der Name All Inclusive vermuten lässt, bekommen wir mit dieser Ausstattungsform noch etwas mehr geboten. Zusätzlich zur Basic-Ausstattung werden der Vorraum,  das Bad, die Wohn-, Ess- und beide Schlafzimmer sowie die komplette Küche mit Einbaumöbeln und Geräten ausgerüstet. Beleuchtung im und rund ums Haus ist ebenfalls Bestandteil des All-Inclusive-Pakets. Ein komplett eingerichtetes Haus bekommt man bereits ab 292.200 €.

Auf Wunsch können noch weitere Extras bestellt werden. So lassen sich auch ein Holzdeck, ein Pool, eine Sauna, oder ein Vordach realisieren. Auch eine Photovoltaikanalage oder ein Carport können problemlos zum Haus ergänzt werden. Um eine hohe Qualität des gesamten Ensembles zu garantieren, werden jegliche Ausstattungen vom Entwurf über die Fertigung bis hin zur Lieferung und Montage von pilzarchitektur betreut.

Die Primärkonstruktion eines moving houses besteht aus Kreuzlagenholz-Massivplatten und einer außenliegenden mineralischen Dämmung. Wände, Decken, Fenster, Türen, Böden, Dachabdichtungen, Verblechungen, Stahlteile, Fassaden usw. werden im Werk vorgefertigt und montiert. Um die Flexibilität des Gebäudes zu gewährleisten, werden die Anschlüsse für Strom, Wasser und Kanal so konstruiert, dass sie leicht an die Infrastruktur am Grundstück angeschlossen, aber auch wieder abgekoppelt werden können – somit steht dem mobilen Wohnen nichts mehr im Wege.

Ein farbiger Bügel aus Leimholz umrahmt die großformatigen Fenster und Türen. Innerhalb des Rahmens wurden schlanke Latten aus Lärchenholz eingesetzt. Diese beiden Elemente sind bei allen Häuservarianten gleich und verleihen ihnen ein unverwechselbares Design. Zur individuellen Gestaltung der restlichen Fassade kann man zwischen Holz, Platten oder Putz wählen.

Im Einklang mit der Natur

Moving House  - Wohnen / Essen / Terrasse: moderne Esszimmer von Pilzarchitektur
Pilzarchitektur

Moving House – Wohnen / Essen / Terrasse

Pilzarchitektur

Der Eingangsbereich eines Hauses wird über Osten erschlossen. Betritt man das Gebäude, findet man kompakte Nischen vor, die zum Einrichten der Garderobe und als Stauraum genutzt werden können. Von dort aus gelangt man ins Bad, das mit einem Waschtisch, einer Dusche, einem WC, einem Handtuchheizkörper und weiterer Möblierung versehen ist. 

An den Eingangsbereich knüpft ein großer Wohnraum mit integriertem Koch- und Essbereich an. Von dort aus stellt ein dreiteiliges Glaselement mit großformatiger Schiebetür eine direkte Verbindung zur Natur her. Von hier aus kann man direkt in die Natur hinaustreten oder auch auf ein Holzdeck, falls man sich dieses Extra gewünscht hat. Dank des deckenbündigen Fensterbands wird der Innenraum permanent mit Tageslicht und frischer Luft versorgt.

Hohe Wohnqualität

Moving House - Inneneinrichtung - Kochen / Essen / Wohnen: moderne Wohnzimmer von Pilzarchitektur
Pilzarchitektur

Moving House – Inneneinrichtung – Kochen / Essen / Wohnen

Pilzarchitektur

Und so kann ein moving house aussehen, wenn man es vom Flur aus betritt. Die außergewöhnlichen Häuser sind perfekt für alle, die Wert auf hohe Qualität legen, denn die Wohneinheiten zeichnen sich durch die Verwendung baubiologisch hochwertiger Materialien aus und bieten beste energetische und bauphysikalische Werte.

Individuelle Raumnutzung

Moving House - Inneneinrichtung - Kinderzimmer / Büro / Gästezimmer: moderne Kinderzimmer von Pilzarchitektur
Pilzarchitektur

Moving House – Inneneinrichtung – Kinderzimmer / Büro / Gästezimmer

Pilzarchitektur

Hat man den offenen Wohn- und Kochbereich passiert, gelangt man zu einem weiteren Zimmer, das als Kinder- oder Gästezimmer genutzt werden kann. Auch ein Büro oder lediglich ein Abstellraum lassen sich hier einrichten. 

Die Betten wurden als Einbaumöbel konzipiert und verfügen zusätzlich über eine Ablagefläche, die in die Wand integriert wurde. 

Holz für das Wohlbefinden

Moving House - Inneneinrichtung - Schlafzimmer: moderne Schlafzimmer von Pilzarchitektur
Pilzarchitektur

Moving House – Inneneinrichtung – Schlafzimmer

Pilzarchitektur

Am Ende des Hauses kann ein großes Schlafzimmer eingerichtet werden. In diesem Raum ist genügend Platz für ein großes Doppelbett, der Kleiderschrank wurde bereits als großzügiger Einbauschrank eingeplant. 

Die durchgehende Verwendung von Holzoberflächen verleiht dem Zimmer einen besonders behaglichen Charakter. Damit das Ganze auch optisch harmonisch ist, wurde der Holzboden aus geölten Eichendielen farblich auf die Innenausstattung abgestimmt. Unter dem Fußboden wird im gesamten Haus eine Heizung verlegt, sodass stets eine wohlige Wärme herrscht.

Der Grundriss

Moving House - Grundriss:   von Pilzarchitektur
Pilzarchitektur

Moving House – Grundriss

Pilzarchitektur

Und so kann der Grundriss des neuen Traumhauses aussehen. In jedem Haus steht eine Nutzfläche von 47,30 Quadratmetern zur Verfügung. Entscheidet man sich für das All-Inclusive-Angebot, wird diese Fläche mit allen notwendigen Möbeln ausgestattet. Sämtliches Mobiliar ist maßgeschneidert und wird in Relation zu den Gesamtproportionen des Hauses optimiert. Dank dieser individuellen Anfertigungen können auch spezifische Bedürfnisse des Kunden berücksichtigt werden.

Ihr bevorzugt außergewöhnliche Unterkünfte? Dann müsst ihr den energieautarken Wohnwagon kennenlernen!

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern