moderne Häuser von Designscape Architects Ltd

Landhausstil neu interpretiert: Modernes Haus mit viel Komfort

Janin Istenits Janin Istenits
Loading admin actions …

Beim Landhausstil und Bauernhäusern denken die meisten Menschen oft an weiße Fassaden und ein rustikales Flair. Das geht aber auch anders, wie uns die Architekten von Designscape Architects Ltd. im britischen Springfield deutlich gezeigt haben. Sie interpretieren den Landhausstil mit ihrem Bauprojekt völlig neu und zeigen, wie modern ein rustikales Bauernhaus im Jahr 2017 sein kann. Schaut rein, lasst euch von der innovativen Fassade überzeugen und verliebt euch in die geschmackvolle Einrichtung in allen Innenräumen. 

Rustikal, aber höchst modern

Das folgende Haus ist wirklich ein gelungenes Beispiel dafür, dass jeder Stil mit der Zeit gehen kann. Architekten, wie die Profis von Designscape Architects Ltd., zeigen uns deutlich, dass Kreativität und Leidenschaft sehr wichtig in einem so künstlerischen Bereich wie der Architektur sind. Im Bild unten seht ihr bereits die Fassade des beeindruckenden Bauprojektes – mitten in der Natur, mit einer zauberhaften Wiese, die Lust auf eine unvergessliche Besichtigung in Springfield macht. 

Eckig, aber doch charmant

Auf den ersten Blick ähnelt dieses Gebäude minimalistischen Bauprojekten, die es derzeit in Hülle und Fülle gibt. Was dieses Haus davon unterscheidet, ist die frische Fassade aus Holz. Die geraden Linien und der eckige Charakter werden durch die Holzfassade weich, attraktiv und einladend. Das Haus wird zudem von einem gepflegten Hof mit Sitzmöglichkeiten und der blühenden Blumenwiese aus dem ersten Bild umrahmt.

Einzigartiges Flair in allen Räumen

Nach dem Eintreten wird deutlich, dass jegliche Stile miteinander harmoniert werden können – wenn man nur weiß, wie. Das rustikale, moderne und doch sehr minimalistische Hause besticht durch eine sehr persönliche Einrichtung. Der Gang wird von unzähligen Bücherregalen gesäumt, große Fenster lassen an jeder Stelle genügend Licht in die Räume.

Küche für Aufgeweckte

Besonders toll finden wir persönlich die Küche die fließend in den Essbereich übergeht. Hier spielen bunte Farben und Holz eine zentrale Rolle. Zudem werden diese beiden Bereiche durch einen langen Tresen – der gleichzeitig als Arbeitsfläche und Stauraum genutzt werden kann – abgegrenzt. Das Esszimmer ist durch große Terrassentüren mit dem Außenbereich verbunden und kann so in den Sommermonaten ja nach Belieben auch unter den freien Himmel verlegt werden.

Stilvolle Ansichten

Beim Einrichten war es auch wichtig, durch kleine, aber wirksame Details große Effekte zu erzielen. Im Bild oben versteht man diesen Versuch: eine elegante Hängelampe krönt den Essbereich, frische Blumen sorgen für Freude in der Küche. 

Die Seele baumeln lassen

Zum Schluss haben wir uns für euch noch das Schlafzimmer angesehen. Ein ruhig gelegener Raum im Obergeschoss, der mit einem riesigen, gemütlichen Bett ausgestattet wurde. Hier sind die dominanten Farbtöne Weiß und Schwarz – ganz klassisch und doch interessant aufbereitet.

Wie ihr seht, haben die Architekten bei diesem Hausprojekt auf zahlreiche bekannte Stile zurückgegriffen. Sie haben diese jedoch neu interpretiert, miteinander gemixt und in Einklang miteinander gebracht. Manchmal keine so leichte Aufgabe und dennoch ist es Designscape Architects Ltd. gelungen. Vielen Dank für den Rundgang und die tollen Inspirationen!

Was sagt ihr zu dieser Symbiose aus verschiedenen Stilen?
VIO 302 - Schöner Wohnen, schöner Sparen:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern