So vermeidet ihr Einrichtungsfehler

Cornelia Wilhelm Cornelia Wilhelm
Loading admin actions …

Besonders dann, wenn ihr in eine neue Wohnung bzw. in ein neues Haus umzieht, profitiert ihr von der Möglichkeit, euren individuellen Geschmack in die verschiedenen Räume einziehen zu lassen. Wichtig ist es in diesem Zusammenhang jedoch, trotz aller Begeisterung für das neue Heim, mit Bedacht vorzugehen. Es gibt Fehler, die ihr, auch unter Berücksichtigung kreativer Freizügigkeit, immer beachten solltet, wenn ihr dafür sorgen möchtet, dass euer neues Zuhause sowohl praktisch und funktional als auch gemütlich und in höchstem Maße individuell ist. Wer vorher plant vermeidet nicht nur grobe Einrichtungsfehler, sondern sorgt zudem rundum für ein Wohlgefühl – für sich und seine Gäste. Einrichtungsfehler von vornherein zu vermeiden ist einfacher, als sie im Nachhinein in mühevoller Kleinarbeit ausbessern zu müssen.

Entscheidet euch für einen Mix aus praktisch und gemütlich!

Planung und Umsetzung eines Koch- und Essbereiches in Wagrain: minimalistische Esszimmer von FRAME Innenarchitektur
FRAME Innenarchitektur

Planung und Umsetzung eines Koch- und Essbereiches in Wagrain

FRAME Innenarchitektur

Bei einem Blick in die aktuellen Kollektionen und Kreationen der führenden Designer fällt schnell auf, dass sich Gemütlichkeit und ein praktischer Nutzen in keinem Falle ausschließen müssen. Besonders ersichtlich werden beide Aspekte in den modernen Küchen des 21. Jahrhunderts. Diese bieten dem Nutzer, neben modernen und energiesparenden Elektrogeräten, ein Höchstmaß an Komfort und logische Anordnungen, die das Kochen und Backen zu einem Erlebnis für die ganze Familie machen. Wer dafür sorgen möchte, dass dieser besondere Raum der Wohnung nicht nur praktische Ansprüche in vollem Umfang erfüllt, sollte sich – je nach dem zur Verfügung stehenden Platz – in jedem Falle für eine separate Essecke im Küchenbereich entscheiden. Diese bietet der Familie nicht nur die Möglichkeit, sich in gemütlicher Runde zu versammeln, sondern erfüllt auch hinsichtlich der Einrichtung hohe Ansprüche. Wer hier Einrichtungsfehler vermeiden möchte, sollte sich immer für ein Design entscheiden, das im Wesentlichen der Bauweise bzw. der Optik der angrenzenden Küche entspricht. Ein zu harter Stilbruch würde den Mix aus „praktisch“ und „gemütlich“ nur unnötig durchbrechen. Wie ihr praktisch und dennoch gemütlich einrichten könnt, erfahrt ihr auch hier!

Wählt Leuchten und Lampen mit Bedacht aus!

Wohnzimmer mit vielen Ecken und großzügigen Accessoires : minimalistische Wohnzimmer von Baltic Design Shop
Baltic Design Shop

Wohnzimmer mit vielen Ecken und großzügigen Accessoires

Baltic Design Shop

Nicht nur im Winter stellen Leuchten und Lampen aller Art einen wichtigen Bestandteil eurer Einrichtung dar. Sie bilden auch häufig die Grundlage für grobe Einrichtungsfehler, die ihr mit ein wenig Feingefühl und Liebe zum Detail problemlos vermeiden könnt. Wichtig ist es daher, dass ihr euch vor der Installation der Decken- und Wandlampen über die Funktionalität eurer Räume im Klaren seid. Befindet ihr euch vielleicht auf der Suche nach einer Lampe, die als perfekte Ergänzung zu einer gemütlichen Leseecke dient? Dann solltet ihr euch in jedem Falle für ein helles Modell, gegebenenfalls mit Dimmer, entscheiden, das ihr individuell an eure Bedürfnisse anpassen könnt. Über einem separaten Essbereich darf eine Lampe ebenso wenig fehlen wie über der Arbeitsplatte in der Küche. Generell gilt, dass ihr euch immer tendenziell für einen Leuchter mehr entscheiden solltet, als ihr es für nötig haltet. Nichts ist ärgerlicher als eine Wohnung, besonders in der kalten Jahreszeit, nicht mit ausreichend Licht versorgen zu können. Achtet, neben der Funktionalität, jedoch auch auf optische Aspekte! Am besten kommen Leuchten und Lampen zur Geltung, die hinsichtlich des Designs aufeinander abgestimmt sind.

Nutzt alle Flächen, die euch das Haus bietet!

Bett SANNES mit 2 Bettkasten : landhausstil Schlafzimmer von homify
homify

Bett SANNES mit 2 Bettkasten

homify

Ihr verfügt in eurer Wohnung bzw. in eurem Haus nur über verhältnismäßig wenig Platz? Kein Problem! Nahezu jeder Raum bietet euch Möglichkeiten, noch mehr Fläche aus ihm heraus zu holen! Hohe Decken eignen sich beispielsweise hervorragend für das Aufstellen von hohen Regalen, die euch ausreichend Platz „nach oben“ offerieren, während sich auch bestimmte Möbelstücke als wahre Platzwunder erweisen können. Viele Betten werden in diesem Zusammenhang beispielsweise als Modelle mit Bettkasten ausgeliefert, während geräumige Kommoden so konzipiert wurden, dass sie problemlos alle Gegenstände des Alltags erfassen und bei Bedarf ordentlich sortiert zur Verfügung stellen. Eine sehr willkommene Lösung stellt zudem der Ausbau eines Dachbodens dar, der häufig unter anderem als Arbeits- oder Fitnessraum genutzt wird. Verschenkt keinen Platz, sondern holt das Beste aus euren Räumen heraus!

Entscheidet euch für eine angenehme Farbauswahl!

moderne Wohnzimmer von Студия дизайна интерьера 'Юдин и Новиков'
Студия дизайна интерьера <q>Юдин и Новиков</q>

Квартира на Морском проспекте Санкт-Петербурга

Студия дизайна интерьера "Юдин и Новиков"

Auch im Zuge der Auswahl von Wand- und Möbelfarben solltet ihr Einrichtungsfehler unbedingt vermeiden! Als Richtwert gilt in diesem Zusammenhang die Regel, dass ein allzu extremer Mix aus vielen unterschiedlichen Farben unruhig wirken kann. Selbstverständlich ist diese Regel jedoch auch von individuellen Gegebenheiten abhängig. So harmonieren kongruente Farben wie Grün und Rot oder Gelb und Blau teilweise, vor allem im großen Räumen, hervorragend miteinander. Wie immer kommt es hier vor allem auf euren persönlichen Geschmack und die jeweilige Raumgröße an. Wer Einrichtungsfehler in jedem Falle vermeiden möchte, sollte sich am besten immer für einen Mix aus angenehmen Erdtönen entscheiden. Diese kommen besonders in Kombination mit Möbeln aus Holz hervorragend zur Geltung und schaffen ein warmes und einladendes Ambiente. Noch mehr Ideen für die perfekte Farbkombination gibt es hier!

Achtet auf Details!

Details spielen sowohl in kleinen als auch in großen Wohnungen eine entscheidende Rolle. Wer keinen Wert auf Dekoelemente und Wohnaccessoires legt, verschenkt mitunter nicht nur Platz, sondern sorgt auch für ein wenig wohnliches Ambiente. Die Kunst ist es hierbei, gerade im Rahmen der Nutzung von Deko aller Art, den perfekten Mix aus „zu viel“ und „zu wenig“ zu finden und sich im Idealfall zudem für einen durchgängigen Stil in der gesamten Wohnung zu entscheiden. Vor allem im Vintage-Bereich werden in der heutigen Zeit zahlreiche Details und Dekorationsmöglichkeiten angeboten, die sich nicht nur gut mit vorhandenen Möbelstücken kombinieren lassen, sondern zudem mit unterschiedlichen Räumen kompatibel sind. Viele führende Designer haben sich innerhalb der letzten Jahre auf das Schaffen hochwertiger Details konzentriert und bieten auch daher in der heutigen Zeit weitaus mehr als die handelsübliche Standuhr oder Blumenvase an. Wie ihr Einrichtungsfehler auch im Hobbyraum vermeiden könnt, lest ihr hier!

Mischt keine unterschiedlichen Stilvarianten miteinander!

Barrierefrei: minimalistische Schlafzimmer von homify
homify

Barrierefrei

homify

Viele Menschen sind sich darüber einig, dass eine Wohnung ein harmonisches und einladendes Bild vermitteln sollte. Neben einer ansprechenden Farbwahl spielt jedoch auch der individuelle Einrichtungsstil eine Rolle. Mischt am besten keine verschiedenen Varianten miteinander, sondern entscheidet euch für einen Stil, der eurem Geschmack in vollem Umfang entspricht. Viele Haus- und Wohnungsbesitzer können sich in diesem Zusammenhang vor allem für den minimalistischen Stil begeistern. Dieser überzeugt in der Regel durch den gezielten Einsatz praktischer und individueller Möbelstücke, helle Farben und ein einladendes Flair, das trotz aller puristischer Eigenschaften nicht steril oder kalt wirkt.

Welche Einrichtungsfehler sind euch in den letzten Jahren auch schon passiert?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern