Doppeltes Wohnglück mit individuellem Charme

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Im schönen Buchrain im Schweizer Kanton Luzern haben Gut Deubelbeiss Architekten ein modernes Doppelhaus erschaffen, das sich optisch seiner Umgebung harmonisch anpasst und voll und ganz auf den natürlichen Baustoff Holz ausgerichtet ist. Gleichzeitig widerlegt das Projekt Vorurteile, dass Doppelhaushälften uniform und langweilig sind und wenig Platz für individuelle Ideen und persönliche Vorstellungen lassen. Ganz im Gegenteil: Hier wird Wert auf Kreativität und Individualität gelegt, denn die beiden Hälften dieses Doppelhauses sind im Inneren grundlegend verschieden und ganz auf die jeweiligen Ansprüche und Wünsche der Bewohner ausgerichtet.

Fröhliche Farbkleckse

Neubau Doppeleinfamilienhaus : minimalistische Häuser von Gut Deubelbeiss Architekten AG
Gut Deubelbeiss Architekten AG

Neubau Doppeleinfamilienhaus

Gut Deubelbeiss Architekten AG

Ein erster Blick auf das Doppelhaus zeigt uns moderne, klare Strukturen, gerade Linien, eine reduzierte Optik und eine ausgewogene Balance zwischen modernem Style und Natürlichkeit. Die orangefarbenen Sonnenschutzelemente dienen als fröhliche Farbkleckse an der ansonsten durch und durch dezent gehaltenen Fassade.

Individuelle Fenster

Neubau Doppeleinfamilienhaus : minimalistische Häuser von Gut Deubelbeiss Architekten AG
Gut Deubelbeiss Architekten AG

Neubau Doppeleinfamilienhaus

Gut Deubelbeiss Architekten AG

Wir betrachten das Haus in seiner Umgebung von etwas weiter weg. Mit seiner eleganten Hülle aus hellgrau lasierten Fichtenbrettern und dem flachen Giebeldach reiht es sich harmonisch in das bestehende Wohnquartier ein. Großformatige, scheinbar willkürlich angeordnete Fenster verweisen schon von außen auf das „raumplanartig“ organisierte und individuelle Innenleben.

Energiewunder

Neubau Doppeleinfamilienhaus : minimalistische Häuser von Gut Deubelbeiss Architekten AG
Gut Deubelbeiss Architekten AG

Neubau Doppeleinfamilienhaus

Gut Deubelbeiss Architekten AG

Wir erhaschen einen Blick auf den Garten des Doppelhauses, der so angelegt wurde, dass jede Partei einen persönlichen Außenraum erhält. Bei dem Objekt handelt es sich um einen Minergie-P-Bau. Minergie ist der höchste Energiestandard für Niedrigenergiehäuser in der Schweiz. Der Zusatz P bezeichnet und qualifiziert Bauten, die einen noch tieferen Energieverbrauch als Minergie anstreben. Er bedingt ein eigenständiges, am niedrigen Energieverbrauch orientiertes Gebäudekonzept.

Helles Holz

Neubau Doppeleinfamilienhaus : minimalistische Küche von Gut Deubelbeiss Architekten AG
Gut Deubelbeiss Architekten AG

Neubau Doppeleinfamilienhaus

Gut Deubelbeiss Architekten AG

Was bereits außen angedeutet wurde, bewahrheitet sich im Inneren des Hauses: Hier erscheinen beide Doppelhaushälften grundlegend verschieden. Von der Stange ist dabei wirklich gar nichts: Die Wohnungen wurden bezüglich Grundriss, Raumplanung und Design exakt auf die individuellen Ansprüche und Wünsche der jeweiligen Bewohner zugeschnitten. In der Hälfte, die wir auf dem Foto sehen, stand der Einsatz von hellem Holz ganz klar im Fokus. Der Innenraum entspricht hier zu 100% dem äußeren Erscheinungsbild des Doppelhauses und verbindet warme Gemütlichkeit mit einem geradlinigen, modernen Style.

Große Fenster

Neubau Doppeleinfamilienhaus : minimalistische Wohnzimmer von Gut Deubelbeiss Architekten AG
Gut Deubelbeiss Architekten AG

Neubau Doppeleinfamilienhaus

Gut Deubelbeiss Architekten AG

Die großen Fensterausschnitte sind ein wichtiges Gestaltungselement des Hauses. Sie fluten nicht nur den Innenraum mit jeder Menge Tageslicht, sondern ermöglichen den Bewohnern auch einen freien Blick auf den Garten und die Umgebung. Innen- und Außenraum gehen dank der großzügigen Glasflächen fließend ineinander über.

Badezimmer

Neubau Doppeleinfamilienhaus : minimalistische Badezimmer von Gut Deubelbeiss Architekten AG
Gut Deubelbeiss Architekten AG

Neubau Doppeleinfamilienhaus

Gut Deubelbeiss Architekten AG

Zum Schluss noch ein Blick ins Badezimmer, das sich mit seiner Komplett-Holz-Optik harmonisch dem Rest des Hauses anpasst. Es bekommt so eine warme, freundliche und natürliche Note, wobei die klare, reduzierte Linienführung verhindert, dass das Gesamtbild zu rustikal wirkt. Im Gegenteil: Es handelt sich um ein modernes, stylishes Badezimmer, das zum Wohlfühlen und Verweilen einlädt.

Alternative Gestaltung

Neubau Doppeleinfamilienhaus :  Flur & Diele von Gut Deubelbeiss Architekten AG
Gut Deubelbeiss Architekten AG

Neubau Doppeleinfamilienhaus

Gut Deubelbeiss Architekten AG

Und last but not least wollen wir euch natürlich auch die andere Doppelhaushälfte nicht vorenthalten. Hier wurde eine besonders spannende Art der Gestaltung gewählt: Pressspan, der normalerweise nicht sichtbar ist, wird hier zum Protagonisten, der alle Blicke auf sich zieht und zeigt, dass man seine vier Wände auch auf ungewöhnliche Weise stilvoll gestalten kann. So unterschiedlich die Materialien und Wohnkonzepte der beiden Haushälften sind, so einig sind sich die Bewohner allerdings, wenn es um den Stil geht: In beiden Wohnungen steht ein moderner, schnörkelloser und reduzierter Look im Mittelpunkt.

Könntet ihr euch vorstellen, in dieses moderne Doppelhaus einzuziehen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern