Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Verschönere dein Esszimmer mit den richtigen Möbeln!

Cornelia Wilhelm Cornelia Wilhelm
Loading admin actions …

Das Nutzen eines Esstischs in der Küche bzw. in einem separaten Esszimmer wird immer beliebter. Gerade dann, wenn ihr über ausreichend Platz verfügt, solltet ihr unbedingt über dieses wichtige Möbelstück nachdenken. Ein ausreichend großer Esstisch bringt euch nicht nur mit euren Liebsten zusammen, sondern erfüllt durchaus auch dekorative Zwecke. Wichtig ist es in diesem Zusammenhang, sich nicht von der großen vorherrschenden Auswahl verwirren zu lassen, sondern sich über die eigenen Ansprüche klar zu werden. Im Idealfall herrscht in euren eigenen vier Wänden bereits ein durchgängiger Stil vor, der von Materialien wie Holz oder auch Edelstahl stilsicher untermalt wird. Achtet daher darauf, dass sich der neue Esstisch bzw. das Esszimmer ohne auffällige Kontraste in eure Einrichtung einfügt und damit sowohl als funktionales als auch als optisch ansprechendes Möbelstück fungieren kann!

Beachtet die individuellen Platzverhältnisse!

Esszimmerstuhl Santos:  Esszimmer von massivum
massivum

Esszimmerstuhl Santos

massivum

Unabhängig davon, wie begeistert ihr von dem Gedanken seid, eure Wohnung um ein separates Esszimmer zu erweitern, solltet ihr euch immer über die eigenen Platzverhältnisse bewusst sein. Weder ihr noch eure Gäste profitieren von einem Esszimmer, das zu klein ist, um Schauplatz einer Familienfeierlichkeit oder einem morgendlichen Brunch zu sein. Besonders der Auswahl des passenden Tisches kommt in diesem Zusammenhang eine enorm große Bedeutung zu. Hier gilt, dass ihr euch im Zweifelsfall, vor allem bei begrenztem Platz, immer für einen kleineren Tisch entscheiden solltet, der euch immer noch ausreichend Raum bietet, um euch im Zimmer bequem bewegen zu können. Im Allgemeinen solltet ihr darauf verzichten, euer Esszimmer bzw. den Essbereich mit Möbelstücken aller Art zu überladen. Haltet die Einrichtung so minimalistisch, dass ein morgendliches Frühstück mit der gesamten Familie kein Platzproblem darstellt!

Entscheidet euch für Material und Farbe!

Ebenso wie im Wohn- und Schlafbereich solltet ihr natürlich auch im Esszimmer auf eine ansprechende Kombination aus Materialien und Farben achten. Hier sind es vor allem die Möbelstücke aus Holz, die sich seit Jahren einer ungebrochenen Beliebtheit erfreuen. Holz bringt in diesem Zusammenhang vor allem den Vorteil mit sich, dass es durch seine Stabilität haltbar genug ist, um zu einem verlässlichen Begleiter für die nächsten Jahrzehnte zu werden. Zudem ist das Material sehr pflegeleicht und stellt auch in Bezug auf eine reibungslose Reinigung keinerlei außergewöhnliche Ansprüche. Im Zusammenhang mit einer ansprechenden Farbauswahl spielen warme Töne eine große Rolle. Diese werden – je nach individuellem Geschmack – gerne durch Farbtupfer in Form von Blumen aller Art aufgebrochen. Auch im Esszimmer steht damit Natürlichkeit bzw. die Nähe zur Natur und dem damit verbundenen Gemütlichkeitsaspekt, neben einem hohen Komfort und dem praktischen Nutzen, an erster Stelle.

Quadratische Esstische für quadratische Räume

Tischläufer im zarten Frühjahrsgrün:  Esszimmer von homify
homify

Tischläufer im zarten Frühjahrsgrün

homify

In einrichtungstechnischer Hinsicht könnt ihr mit einem Tisch, der sich an die Form des Esszimmers anpasst, nichts falsch machen. Sofern ihr über einen quadratischen Raum verfügt, ist ein ebenso quadratischer Tisch damit die erste Wahl. Ihr schafft – besonders in vergleichsweise kleinen Räumen – damit ein stimmiges Bild, das nicht nur gut aussieht, sondern auch Ruhe und Gemütlichkeit ausstrahlt. Im Allgemeinen gilt, dass ihr euch ruhig trauen solltet, vertraute Formen, wie das Quadrat auch im Zuge der restlichen Einrichtung zu wiederholen. Quadratische Tischdecken und Kissen, sowie quadratische Bilder an der Wand runden das Esszimmer optimal ab und sorgen für einen individuellen Charme.

Ein rechteckiger Tisch wirkt optimal in länglichen Räumen

Sofern euer Esszimmer rechteckig geschnitten ist und ihr keinen Platz an der Tafel verschenken möchtet, ist es sinnvoll, sich für einen rechteckigen Tisch zu entscheiden. Dieser passt sich der Form des Raumes an und bietet gleichzeitig euren Gästen und euch eine angenehme Kommunikationsatmosphäre. Besonders dann, wenn ihr Familienfeiern mit einer großen Anzahl an Gästen feiert, solltet ihr, gerade im rechteckigen Esszimmer, immer auf einen ebenso geformten Tisch zurückgreifen. Zwei runde Tische stellen zwar eine Alternative zur klassischen Tafel dar, trennen jedoch eure Feiergemeinde nur unnötig und bieten euch zudem weniger Sitzplätze. Wie ihr euer Esszimmer bei der nächsten Feierlichkeit gekonnt in Szene setzt, lest ihr hier!

Die unterschiedlichen Designs der Stühle am rechteckigen Tisch

Villa in Düsseldorf:  Esszimmer von beyond REAL ESTATE
beyond REAL ESTATE

Villa in Düsseldorf

beyond REAL ESTATE

Stühle für das Esszimmer werden in der heutigen Zeit in zahlreichen Designs hergestellt. Ihr profitiert hier von einer vergleichsweise großen Auswahl, steht jedoch auch nicht selten vor der Qual der Wahl. Wichtig ist es vor allem, dass die Stühle zum Tisch passen. Begeht hier nicht den Fehler eines klassischen Stilbruchs, sondern entscheidet euch stattdessen zum Beispiel für Sitzbezüge, die farblich mit der Tischdecke harmonieren. Falls ihr Stühle für einen rechteckigen Tisch sucht, an dem regelmäßig möglichst viele Personen Platz nehmen können, solltet ihr euch immer für Stühle ohne Armlehnen entscheiden. Auch wenn die Lehnen im Allgemeinen nur wenige Zentimeter breit sind, nehmen sie in Summe weitaus mehr Platz weg als häufig vermutet wird. Wer sich für eine passende Esszimmer Beleuchtung noch weiter inspirieren lassen möchte, klickt hier!

Runde Tische sind toll!

Dachgeschosswohnung:  Esszimmer von Cordier Innenarchitektur
Cordier Innenarchitektur

Dachgeschosswohnung

Cordier Innenarchitektur

Runde Tische sind klassisch, glamourös und lassen sich immer elegant in Szene setzen. Vor allem im Zusammenhang mit einem großen Esszimmer und einer vergleichsweise geringen Gästeanzahl erfreuen sie sich bei Jung und Alt einer ungebrochenen Beliebtheit. Achtet, falls ihr euch für einen runden Tisch entscheidet, immer darauf, dass dieser durch die entsprechenden Platzverhältnisse gut in Szene gesetzt werden kann! Einer der beliebtesten Fehler in Bezug auf runde Tische ist, dass deren Größe häufig unterschätzt wird. Entscheidet euch daher lieber für eine kleinere Variante und peppt diese mit ansprechendem Tischschmuck in moderner Weise auf! 

Stühle für runde Tische

Um die Eleganz von runden Tischen zu unterstreichen, ist es wichtig, den Fokus auf die passenden Stühle im Esszimmer zu legen. Gerade im Zusammenhang mit einem runden Tisch verfügt ihr hier über zahlreiche Möglichkeiten. Hier gilt es, mutig zu sein und die Vorteile dieser Tischvariante auch mit anderen Möbelstücken gekonnt in Szene zu setzen. Armlehnen sind hier ebenso erlaubt (und gewünscht) wie ausladende Rückenlehnen, die die Farben von Tischdecken, Teppich und Co. ruhig aufgreifen und weiterführen dürfen. Wichtig ist es zudem, nach Möglichkeit keine verschiedenen Stuhltypen zu mischen. Durch den durchgängigen Einsatz eines bestimmten Stils schafft ihr, gerade am runden Tisch, ein überaus elegantes Bild, das einer Feierlichkeit, wie beispielsweise einer Hochzeit oder einem runden Geburtstag, in jeder Hinsicht gerecht werden kann.

Könnt ihr euch auch für ein gemeinsames Frühstück am Esstisch mit der ganzen Familie begeistern?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern