Villa mit Panoramaküche

Mandy Markwordt – homify Mandy Markwordt – homify
Google+
Loading admin actions …

Hat man das Glück, sein Haus in einer beeindruckenden Landschaft bauen zu können, möchte man diese idealerweise auch innerhalb der vier Wände genießen. Großflächige Verglasungen gehören zu den beliebtesten Mitteln, um die Natur ein Stück weit in den Wohnraum zu integrieren. Das Architekturbüro Steigerconcept AG setzte bei dem Entwurf einer Schweizer Villa ebenfalls auf freizügige Fenster und erzeugte damit ein ganz besonderes Wohngefühl. Das Gebäude befindet sich in Engadin, einem Hochtal im schweizerischen Kanton Graubünden. Das Gebiet zählt zu einem der höchstgelegenen und bewohnten Täler Europas und bietet daher eine faszinierende Aussicht. Wie diese in das Konzept des Hauses integriert wurde, zeigen wir euch auf den folgenden Bildern.

Die Natur im Fokus

Villa im Engadin:  Villa von steigerconcept ag
steigerconcept ag

Villa im Engadin

steigerconcept ag

Der Bezug zur Natur wird bereits bei der Betrachtung des Grundstücks sichtbar. Die Umgebung des Hauses ist reichlich bepflanzt und erscheint wie eine Art Dekoration der Fassade. Zudem spiegelt sie sich auch klar und deutlich in den Glasfronten wider. 

Bei der Fassadengestaltung wird deutlich, dass auch bei der Wahl der Baumaterialien Wert auf Natürlichkeit gelegt wurde. So wurde die Fassade mit einer Mischung aus Stein und Holz, durchbrochen von Glas, markant designt. Auch im Inneren spielen Naturmaterialien die Hauptrolle. Zum Einsatz kamen beispielsweise Lärchenholz, Nussbaumholz sowie Tuff- und Porphyrstein. Die beiden Steinarten bestehen zu mindestens 75 Prozent aus vulkanischer Asche. Während Tuffstein eine poröse Struktur aufweist, überrascht Porphyrstein in seiner feinkörnigen Struktur mit einzelnen Kristallen.

Gekonnt inszenieren

Villa im Engadin:  Villa von steigerconcept ag
steigerconcept ag

Villa im Engadin

steigerconcept ag

Aus dieser Perspektive gewinnt man einen Eindruck von der beachtlichen Größe der Villa. Perfekt inszeniert wird das Gebäude von der geschickt gesetzten Beleuchtung, die sich nicht nur im Innenraum, sondern auch in der Fassade wiederfindet. Die Einfahrt zu der geräumigen Garage ist ebenfalls beleuchtet und sorgt damit für einen zusätzlichen Blickfang auf dem Grundstück.

Villa mit Luxusausstattung

Villa im Engadin: moderner Multimedia-Raum von steigerconcept ag
steigerconcept ag

Villa im Engadin

steigerconcept ag

Diese Bildkomposition vermittelt einen ersten Eindruck des Interieurs. Und es wird bereits klar: An Luxus fehlt es in dieser Villa definitiv nicht.  Vom Pool mit Wellnesslounge bis hin zum Heimkino – sämtliche Annehmlichkeiten wurden hier realisiert. Allgemein achteten die Architekten auf klare Formen und hochwertige Materialien und entwarfen damit ein ganzheitliches Architekturkonzept sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich.

Im rechten Teil des Bildes sehen wir einen Ausschnitt des Treppenhauses. Durch die Verwendung von dunklem Nussbaumholz für den Boden und das Treppengeländer wird ein stimmiger Look erzeugt, der selbst diesem Bereich ein edles Flair verleiht.

Der ungewöhnlichste Stein im Bad

Villa im Engadin: moderne Badezimmer von steigerconcept ag
steigerconcept ag

Villa im Engadin

steigerconcept ag

Für ein Badezimmer recht ungewöhnlich, präsentiert sich dieser Raum komplett in Grau-Schwarz. Aufgrund der Verwendung natürlicher Materialien strahlt er dennoch eine gewisse Anmutigkeit und Wärme aus. Die Wand wurde, bis auf Ausnahme der Decke, komplett mit dem Vulkangestein verkleidet. Passend zu dem Farbton wählte man auch das Mobiliar und so bildet ein massiver Waschtisch mit integriertem Waschbecken den Mittelpunkt des Bads. Für eine angenehme Helligkeit sorgt die Hintergrundbeleuchtung des großen Spiegels. 

Extravaganz im Schlafzimmer

Villa im Engadin: moderne Schlafzimmer von steigerconcept ag
steigerconcept ag

Villa im Engadin

steigerconcept ag

Bei der Gestaltung des Schlafzimmers erreichte man einen idealen Mix aus dunklen und hellen Farben sowie Gemütlichkeit und Komfort. In smarten Details wird der natürliche Stil des Hauses immer wieder aufgegriffen – sei es das ungewöhnliche Design des Bettkopfteils, das an eine Steinwand erinnert oder das zarte Gemälde, das verschiedenste Bäume abbildet. Der Holzboden wurde mit einem großen Teppich versehen, um einen wohnlicheren Eindruck zu kreieren. Als Kontrast zu dem dominierenden Naturgefühl wurden die Nachttische sowie die Nachttischleuchten in einem glänzenden Material gewählt.

Wohnzimmer mit Ausblick

Villa im Engadin: moderne Wohnzimmer von steigerconcept ag
steigerconcept ag

Villa im Engadin

steigerconcept ag

Die Wohnzimmereinrichtung wurde minimalistisch gehalten – und mehr ist bei dieser atemberaubenden Kulisse auch nicht notwendig. So besteht dieser Wohnbereich aus einer Sitzecke, die sich aus mehreren Sofas zusammensetzt, einem Couchtisch und einem großen Teppich, der auf dem Steinboden für Behaglichkeit sorgt. Allgemein findet Stein in diesem Raum in vielfältigster Weise Verwendung, beispielsweise bei der Gestaltung der Treppe oder als Kaminverkleidung. Neben dem Kamin, der als Raumtrenner fungiert, können auch die grauen Säulen als außergewöhnliche Dekoration des Wohnraums gesehen werden.

Küche mit Panorama

Villa im Engadin: moderne Küche von steigerconcept ag
steigerconcept ag

Villa im Engadin

steigerconcept ag

Kommen wir zum eigentlichen Highlight des Hauses: der Küche. Denn wer hätte hinter der Fassade so eine graue Küche im Steinlook erwartet? Im Zentrum steht ein riesiger aus Vulkanstein geformter Block, der mit dem Boden zu verschmelzen scheint. Durch die Verwendung ein und desselben Steins für den Block bzw. Tisch, den Boden und die halbhohe Wand auf der rechten Seite des Raumes ergibt sich in dieser Küche ein einzigartiger Stil. 

Sämtliche Gerätschaften wie der Kühlschrank, der Ofen und die Mikrowelle wurden flächenbündig in die Küchenwand integriert. Lediglich durch die Griffe treten sie etwas hervor. Der Rest des Mobiliars ist grifflos gestaltet, wodurch der markante Look des Raumes optimal unterstrichen wird.

Ihr möchtet auch gerne mit Naturstein etwas Abwechslung in eure vier Wände bringen? Dann empfehlen wir euch, mit einem Natursteinboden anzufangen. Welche Möglichkeiten es dabei gibt, zeigen wir euch in unseren Ideen für Natursteinboden.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern