Ausgefallene Couchtische

Jessica Labbadia – homify Jessica Labbadia – homify
Google+
Loading admin actions …

Er ist das Möbelstück, um das man sich bei der Einrichtung des Wohnzimmers erstmal die wenigsten Gedanken macht, dabei kann er den Look der Sofagarnitur, des Fernsehers und Teppichbodens in eine ganz bestimmte Stilrichtung rücken und dem Wohnzimmer den entscheidenden Schliff verpassen: der Couchtisch. Von rustikal über modern bis ausgefallen ist hier bei homify so ziemlich für jeden Geschmack was dabei! Worauf man bei der Wahl seines Couchtischs unbedingt achten sollte? Darauf, dass er niedriger als die Sitzfläche der Couch ist. Ansonsten gilt nur eine Stilregel: Erlaubt ist alles, was gefällt! Und hier kommen definitiv auch Freunde des außergewöhnlichen Stils auf ihre Kosten:

Der fliegende Teppich

 Wohnzimmer von Duffy London
Duffy London

Flying Carpet Coffee Table

Duffy London

Das Sofa ist grau, der Boden aus Holz? Gerade in einer schlichten Umgebung kommt ein etwas verrückterer Couchtisch besonders gut an! Dieses erhöhte und wie schwebend wirkende Exemplar von Duffy London ist wirklich besonders. Durch das verpixelte Farbspiel und die leichte Wölbung wirkt der Perser-Teppich immer als sei er gerade in Bewegung. Auch wer sonst vielleicht eher nicht auf den Orient-Style steht, muss zugeben, dass der Anblick dieses Teppichs einen sofort in 1001 Nacht versetzt… Also aufspringen und durch die Nacht brausen!

Kinderspiel

Ihr wollt alles, nur nicht schlicht? Dann seid ihr hier genau richtig! Der runde Tisch mit den ovalen Scheiben trägt den passenden Namen Hula Hoop und macht genauso viel Spaß wie der bunte Kult-Reifen an sich. Durch die verschiedenen Ebenen wirkt er niemals statisch und man hat zudem neben Zeitschriften, Blumen oder Weingläsern gleich viel mehr Platz für allerlei Nippes.

Dreierlei

:  Wohnzimmer von homify

Wer sich nicht für ein Exemplar entscheiden kann, der nehme einfach… ? Alle guten Dinge sind… ? Na klar, drei! In Sachen Dekoration sieht es immer am Besten aus, wenn eine ungerade Zahl an Gegenständen miteinander kombiniert wird. Farben, Formen und Materialien kann man hier gerne bunt zusammenwürfeln, auf eine Sache sollte man jedoch unbedingt achten, damit das Ganze auch gut wirkt: Die Höhen der verschiedenen Couchtische sollten unterschiedlich sein.

Shabby Chic

Transportkiste als Couchtisch: landhausstil Wohnzimmer von Livinxsten
Livinxsten

Transportkiste als Couchtisch

Livinxsten

Die ehemalige Transportkiste wurde zum Couchtisch umfunktioniert, was nicht nur mega stylisch, sondern auch ausgesprochen praktisch ist! Optisch fühlt er sich am wohlsten in einer Loft-Umgebung und helfen kann er vor allem dort, wo Stauraum benötigt wird. Zudem hat man spontan die Möglichkeit, den kastigen Holztisch jederzeit dorthin zu rollen, wo er gerade gebraucht wird – zum Beispiel ans Couchende, um die Füße abzulegen. 

Buchstabensalat

Eine andere Idee, etwas Pep auf den Wohnzimmerboden zu bekommen, sind diese sehr dekorativen Buchstaben, die es in mehreren Farben gibt. A wie außergewöhnlich! Wen der Anfangsbuchstabe allerdings an den Exfreund oder die Schwiegermutter erinnert, der sei getröstet: Das Sortiment umfasst zum Glück mehrere Buchstaben des Alphabets.

Holz trifft Glas

tropische Wohnzimmer von Radice In Movimento

Für alle Naturliebhaber ist dieser Couchtisch wohl genau das Richtige: Die runde Glasplatte wird von einer ausladenden Wurzel gestützt. Hierfür braucht man zwar definitiv Platz, unter dieser Voraussetzung ist der Tisch jedoch ein absoluter Hingucker! Am Besten eignet er sich bei Häusern und Wohnungen, die vorrangig im Landhaus-Stil eingerichtet sind.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern