Weiße Villa mit Traumblick

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Heute entführen wir euch nach Schlesien, wo unsere Experten von MAŁECCY biuro projektowe für ihre Kunden auf einem großen Grundstück inmitten von grünen Wiesen und Wäldern eine eindrucksvolle Villa errichtet haben. Das moderne Haus macht in vielerlei Hinsicht auf sich aufmerksam – mit seiner strahlend weißen Fassade, seiner Größe, seiner futuristisch anmutenden Formensprache und seinem offenen Innenraum. Hier kommen die Fotos und Infos zu diesem beeindruckenden Projekt.

Eingangsseite

Wir stehen vor der Villa und lassen den ersten Eindruck auf uns wirken. Über eine flache, breit angelegte Treppe, die auf einer Seite an ein abgestuftes Wasserbecken grenzt, erreicht man die Haustür. Auf dieser Seite präsentiert sich das Haus mit wenigen schmalen Fensteröffnungen eher introvertiert und verschlossen, um seinen Bewohnern ein Höchstmaß an Privatsphäre zu gewährleisten.

Gartenseite

Ganz anders wirkt die Villa von der Gartenseite her betrachtet. Sie steht auf einem Grundstück von 1800 Quadratmetern und öffnet sich ihrer grünen Umgebung auf der Rückseite mit großen Fensterflächen und Glasfronten. Bemerkenswert ist auch, dass das Gebäude aus dieser Perspektive noch größer und weitläufiger wirkt als auf der Straßenseite.

Vielfalt der Fenster

Von der Seite betrachtet, werden die unterschiedlichen Fensteröffnungen deutlich, die der Villa ihren unkonventionellen Charakter verleihen. Es gibt hohe, schmale Fenster, waagerechte Öffnungen, große Glasfronten, Fenster, die über Eck verlaufen und runde Bullaugen. Durch diese verschiedenen Formen und Größen entsteht ein spannendes Gesamtbild, das eine fesselnde und faszinierende Wirkung auf den Betrachter hat.

Offener Innenraum

Das Innere der Villa ist nicht weniger beeindruckend als die Außenfassade. Wie die großen Fensterfronten auf der Gartenseite bereits vermuten ließen, wurde hier Wert auf eine offene, weitläufige Gestaltung gelegt. Die großflächigen Verglasungen ermöglichen einen ständigen Dialog zwischen Innen- und Außenraum und bieten den Bewohnern freie Sicht aus so gut wie jedem Winkel des offenen Wohnraums.

Holz und Glas

Hier der eindrucksvolle Blick, den man von der oberen Galerie aus auf das riesige Wohnzimmer hat. Die Einrichtung ist von natürlichen Materialien und einer reduzierten Form- und Farbgebung geprägt und entspricht zu 100% der äußeren Fassade. Der hochwertige Holzboden verleiht dem Raum Wärme und Wohnlichkeit. Darüber hinaus lebt die Innenraumgestaltung von den großen Mengen an natürlichem Licht, die durch die großflächigen Fensterfronten hineingelangen.

Luxus-Pool mit Panoramablick

Was wäre eine solche Luxusvilla ohne ein entsprechendes Schwimmbad? Genauer gesagt handelt es sich um einen kompletten Wellness-Bereich, der einen Flügel des Hauses einnimmt. Auch hier steht die Verschmelzung von Innen- und Außenbereich durch die großen Glasfronten im Mittelpunkt. Hier kann man zu jeder Jahreszeit die malerische Umgebung genießen und dabei ganz entspannt im Wasser plantschen oder im Liegestuhl die Seele baumeln lassen.

Eine weitere weiße Traumvilla findet ihr in unserem Artikel Villa Can Baba auf Ibiza.

Wie gefällt euch die Villa? Könntet ihr euch vorstellen, in diesem Haus zu wohnen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern