Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Ein altes Landhaus erstrahlt in neuem Glanz

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Eine zweite Chance hat jeder verdient – das gilt auch für alte Häuser, die ihre besten Jahre lange hinter sich zu haben scheinen. Wenn sie in die richtigen Hände geraten, dürfen sie in neuem Glanz erstrahlen, anstatt der Abrissbirne zum Opfer zu fallen. Genauso erging es auch dem verlassenen portugiesischen Landhaus, das im Laufe der Zeit zum traurigen Schandfleck in der Landschaft mutiert war und dann das Glück hatte, dass die Architekten von atelier Rua sein Potenzial erkannten und es behutsam und liebevoll ins 21. Jahrhundert holten. Das Ergebnis ist wirklich beeindruckend.

Vorher: Traurig und verlassen

Bevor wir euch zeigen, wie das Haus heute aussieht, gibt es erst einmal ein Vorher-Foto, auf dem der Zustand des Gebäudes zu Beginn der Sanierungsarbeiten zu sehen ist. Gebaut worden war das charmante Landhaus im Jahr 1920 als Hochzeitsgeschenk eines Vaters an seine Tochter. 50 Jahre später zog die nächste Generation in die Stadt, ohne sich weiter um das Haus zu kümmern. Es stand also über 40 Jahre leer und verfiel zusehends, bevor sich unsere Experten der Sache annahmen und sich daran machten, dem Gebäude seinen alten Charme wiederzuschenken und es gleichzeitig fit fürs 21. Jahrhundert zu machen.

Nachher: Stolz und elegant

Heute präsentiert sich das Landhaus in neuem, altem Glanz und hat sein historisches Flair wiedererlangt. Es begrüßt Bewohner und Besucher mit strahlend weißen Mauern und Wänden mit unverkennbarem Lokalkolorit und ist stolz auf seine fast 100jährige Geschichte. Die Architekten entschieden sich dafür, bei der Renovierung so viel wie möglich auf lokale, traditionelle Materialien zu setzen, die mit neuen Ideen und Techniken kombiniert wurden, um für modernen Style und Wohnkomfort zu sorgen.

Esszimmer

Im Inneren des Hauses erwartet uns der gleiche Mix aus rustikaler Landhaustradition und modernem Design. Die Räume wurden bis unter das Dach geöffnet und die Holzdecken sowie die Wände in strahlendem Weiß gestrichen, welches das Licht, das durch die kleinen Landhausfenster fällt, reflektiert und so ein großzügiges, luftiges und helles Raumgefühl entstehen lässt. Die Einrichtung kombiniert nostalgische Vintage-Elemente raffiniert mit einer ordentlichen Portion coolem Retro-Charme und modernem Style.

Wohnzimmer

Auch das Wohnzimmer gibt sich sowohl rustikal-gemütlich als auch modern-durchgestylt und lädt mit seinen komfortablen Möbeln, der ausgeklügelten Beleuchtung und den neutralen, natürlichen Farben und Materialien zum Verweilen ein. Um für mehr Tageslicht im Raum zu sorgen, wurde der alte Kamin in ein originelles Fenster verwandelt, welches den besonderen Charme des Raumes zusätzlich unterstreicht.

Schlafzimmer

Jedes der Schlafzimmer des Hauses verfügt über sein eigenes Ensuite-Bad und strahlt in reinem Weiß und hellen, freundlichen Naturtönen Gemütlichkeit und Geborgenheit aus. Die reduzierte Farb- und Formgebung sowie der Verzicht auf allzu viel Deko und Accessoires spiegeln das modern-minimalistische Flair wider, welches den rustikalen Country-Chic ergänzt.

Terrasse

In Portugal spielt sich das Leben gerade im Sommer zum Großteil draußen ab, weshalb auch der Außenbereich des Landhauses eine wichtige Rolle in Sachen Wohnkomfort spielt. Er verfügt über mehrere Terrassen und einen großen Garten, sodass es zahlreiche Lieblingsplätze unter freiem Himmel zu entdecken gibt. Hier sehen wir die Terrasse hinter den Schlafzimmern, die mit einem terrakottafarbenen Natursteinboden, Olivenbäumen und strahlend weißem Putz mediterranes Flair versprüht und dazu einlädt, bei einem Glas Wein in der Sonne die Seele baumeln zu lassen.

Pool

Für den Schluss haben wir uns noch ein echtes Highlight aufgehoben: In einer Ecke des Gartens wartet ein kleiner, aber feiner Pool darauf, dass man sich in seinem klaren Wasser abkühlt, um dann auf den Outdoor-Matratzen im Schatten faul und entspannt ein Mittagsschläfchen zu halten. Was will man mehr?!

Wie ist eure Meinung zu diesem spannenden Renovierungsprojekt? Modernisierung gelungen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern