8 x Inspiration für dein kleines Schlafzimmer

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

8 x Inspiration für dein kleines Schlafzimmer

Sabine Neumann Sabine Neumann
Schlafzimmer im Landhausstil von Студия интерьера Дениса Серова Landhaus
Loading admin actions …

Das Schlafzimmer muss nicht unbedingt ein Riesenraum mit jeder Menge Platz sein. Im Gegenteil: Kleine Schlafzimmer sind oft sogar besonders gemütlich. Damit es uns im wichtigsten Raum der Wohnung aber nicht zu eng wird, gilt es, ein paar Dinge zu beachten. Wir zeigen euch heute acht ebenso einfache wie effektive Ideen, mit denen eure wenigen Quadratmeter ganz groß rauskommen.

1. Neutrale Farben

Skandinavische Schlafzimmer von Arkstudio Skandinavisch

Helle, neutrale Naturtöne wie Creme, Weiß, Grau und Beige sind nicht nur derzeit schwer angesagt, sondern sie helfen uns auch dabei, kleine Räume optisch großzügiger wirken zu lassen. Wichtiger Nebeneffekt: Sie schaffen Ruhe und Behaglichkeit.

2. Interessante Details

Damit das Schlafzimmer nicht zu langweilig wirkt, sollten unbedingt interessante Details ins Spiel gebracht werden, wie in diesem Fall die freiliegenden Holzbalken, die alle Blicke auf sich ziehen und so geschickt von der geringen Quadratmeterzahl des Raumes ablenken.

3. Hochwertige Materialien und Stoffe

In kleinen Räumen ist es noch wichtiger als in großen, auf hochwertige Materialien und Stoffe zu setzen, um ein geschmack- und stilvolles Ambiente zu kreieren, in dem man sich rundum wohlfühlen kann.

4. Clevere Raumnutzung

Stehen nur wenige Quadratmeter Grundfläche zur Verfügung, gilt es, kreativ zu werden und den vorhandenen Raum optimal zu nutzen beziehungsweise geschickt zu erweitern, zum Beispiel durch raffinierte Stauraummöbel, Podeste und Zwischengeschosse.

5. Weniger ist mehr

Elternschlafzimmer Skandinavische Schlafzimmer von gondesen architekt Skandinavisch
gondesen architekt

Elternschlafzimmer

gondesen architekt

Generell sollte man kleine Räume stets nach dem Weniger ist mehr-Prinzip einrichten, damit sie nicht vollgestopft und so noch enger erscheinen.

6. Natürliches Licht

Ein Maximum an natürlichem Licht ist extrem wichtig für kleine Räume. Wenn möglich sollte man also das Fenster vergrößern oder zumindest von allem befreien, was die Sonne daran hindert, in den Innenraum zu scheinen.

7. Stimmungsvolle Beleuchtung

Selbstverständlich kommt man im Schlafzimmer nicht mit natürlichem Licht alleine aus. Ein durchdachtes und stimmungsvolles Beleuchtungskonzept (mehrere Lichtquellen unterschiedlicher Art und Weise) unterstützt die Raumwirkung und schafft Gemütlichkeit.

8. Bett im Fokus

Egal, ob groß oder klein – das wichtigste Möbelstück in jedem Schlafzimmer ist das Bett. Dementsprechend sollte dieses auch im Fokus stehen und so hochwertig und bequem wie möglich daherkommen.

Noch mehr Ideen für kleine Schlafzimmer findet ihr in diesem Artikel.

Was sind eure Tipps für ein kleines Schlafzimmer?
VIO 302 - Terrasse Moderner Balkon, Veranda & Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Modern

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern