Einfach mal Blau machen!

Elisabeth Liebing Elisabeth Liebing
Google+
Loading admin actions …

Farbenfroh zu wohnen, trauen sich nur wenige Leute. Viele sind dabei unsicher und greifen daher auf eine schlichtere Variante zurück. In der spanischen Hauptstadt Barcelona kreierten die Innenarchitekten von Acabadomate in einem gothischen Haus ein farbenfrohes Raumkonzept, das der Farbe Blau besondere Aufmerksamkeit schenkt. 

Wohnzimmer

moderne Häuser von ACABADOMATE

Das Haus verfügt über eine Fläche von 100 Quadratmetern. Die einzelnen Räume sind freizügig und offen gestaltet und stehen in unmittelbarem Bezug zueinander. Hier im Wohnzimmer akzentuierte man einen rechten Winkel und rückte ihn in das gestalterische Zentrum. Besonders hell und geräumig wirkt der Raum wegen seiner drei großen Fenster, die den Blick zur Straße freigeben. Farblich setzte man mutig auf Gelb und verzichtete weiterhin auf andere Farbquellen. Lediglich die Bücherrücken, die unstrukturiert an der Längsseite aufgebahrt werden, bilden ein farbliches Pendant.  

Küche

moderne Häuser von ACABADOMATE
ACABADOMATE

Cocina Comedor

ACABADOMATE

Weiter geht es in die Küche, von der man Dank des großen Rundbogens in das Wohnzimmer blicken kann. Eine Trennung wird nicht nur mithilfe des historischen Bogens geschaffen, sondern zudem mit dem Boden. Der blaustrahlende Belag ist ein eingefärbtes Mikrozement-Gemisch und spielt nicht nur in der Küche eine spezielle Rolle, sondern ebenso in den noch folgenden Räumen. 

Esszimmer

moderne Häuser von ACABADOMATE

Auf der gegenüberliegenden Seite der Küche findet sich ein Essbereich. Der Boden wurde hier mit traditionell spanischen Fliesen ausgelegt. Kontrastreich gestaltet sich dazu das moderne Mobiliar in Schwarz. Die Stühle stammen von dem Designerehepaar Ray und Charles Eames. Farbenfrohe Wandteller runden das innenarchitektonische Konzept ab. 

Flur

moderne Häuser von ACABADOMATE
ACABADOMATE

Baño cortesía , pasillo

ACABADOMATE

Ein schmaler Flur führt zu den privaten Räumen. Das strahlende Blau weist den Weg und ist der Protagonist dieser langen Bühne. Unkonventionell schließt in einem teilgeschützten Séparée direkt vor einer raumhohen Fensterfront das Gäste-WC an. Dieser Bereich ist in zwei Teile gegliedert, das bedeutet, dass das Waschbecken ausgelagert wurde.  

Gäste-WC

moderne Häuser von ACABADOMATE
ACABADOMATE

Baño cortesía

ACABADOMATE

Im Gäste-WC tapezierte man die Wände mit einem auffälligen Motiv. Grafische Linien, die Pfeile nachahmen, überlagern sich in grellen farbigen Schichten. Direkt über der Toilette verbirgt sich, gut getarnt, ein Einbauschrank in dem man Badezimmerutensilien aufbewahren kann. Ein kleines Fenster sorgt für Licht in dem dunklen Raum und für Frischluftzufuhr. 

Weitere Anregungen zu Badezimmern findet ihr in dem Ideenbuch: 7 ausgefallene Gäste-WC Ideen

Schlafzimmer

moderne Häuser von ACABADOMATE
ACABADOMATE

Dormitorio

ACABADOMATE

Der blaue Flur endet im Schlafbereich des Hauses. Zunächst betritt man das Ankleidezimmer und gelangt anschließend in den eigentlichen Ruheraum. Für Wohnlichkeit sorgt in diesem Bereich ein Holzboden. Markante Fixpunkte bilden an dieser Stelle die monolithisch ausgebildeten Möbel wie das Bett. Im hinten liegenden Teil lagert eine Badewanne frei im Raum, die über einige Stufen erreicht werden kann und der krönende Abschluss ist.   

Wie gefällt euch der Boden? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern