Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Das strahlende Haus

Mandy Markwordt – homify Mandy Markwordt – homify
Google+
Loading admin actions …

Wer träumt nicht davon, in einem Haus zu wohnen, das einem das Gefühl gibt, frei zu sein? Der Architekt Vincent Coste entwarf und realisierte genau solch ein Haus im Süden Frankreichs. Das Gebäude zeichnet sich durch seine Transparenz aus. Beinahe uneingeschränkt von Steinmauern kann man darin stets die Lebendigkeit der Natur und damit auch ein grenzenloses Wohngefühl erleben. Wie außergewöhnlich auch der Innenraum des Hauses ist, zeigen wir euch in den folgenden Bildern.

Der geometrische Körper

Das Gebäude wurde dank einer geschickten Architektur zu einem wahren Designhaus. Die Fassade ist großzügig verglast und gewährt bereits erste Einblicke ins Innere. Aufgrund des milden Klimas in dieser Region erweist sich solch eine Verglasung als unproblematisch. Durch das Flachdach erinnert der Bau viele vermutlich eher an einen Bungalow als an ein komfortables Einfamilienhaus.

Die rechteckige und markante Kubatur wirkt auf den ersten Blick in der Natur deplatziert, dank der sandsteinfarbenen Fassade fügt sie sich jedoch harmonisch in die Umgebung ein. Die weiße Fassadenverkleidung, die wie ein großer Fensterladen erscheint, gibt bereits viel über die Gestaltung des Innenraums preis – denn Weiß spielt dort eine bedeutende Rolle.

Die Natur zum Greifen nahe

Von innen wird deutlich, wie unscheinbar die Verglasung der Fassade tatsächlich ist. Es scheint, als würden der Innen- und Außenraum ungehindert ineinander übergehen. Für diesen Eindruck sorgt auch der Bodenbelag, der durchgehend gleich ist. 

In diesem Wohnraum wurde zudem nicht nur die Front, sondern auch das Dach und ein Teil des Bodens verglast – mehr Transparenz ist kaum möglich!

Das Luxusbad

Im Badezimmer geht es etwas bedeckter zu. Lediglich ein großes Fenster versorgt den Raum mit Tageslicht. Um etwas mehr Privatsphäre zu garantieren, platzierte man die Wanne nicht direkt vor dem Fenster. So befindet sie sich nun in einem einzigen großen Komplex, der zusätzlich das Waschbecken beherbergt. Das reine Weiß, das sich in der gesamten Badezimmergestaltung wiederfindet, lässt den Raum besonders hygienisch und freizügig wirken. Der fugenlose Boden komplementiert das Bild des makellosen Bads. Bei der Wandgestaltung wurde mit einem abstrakten Motiv die Lebendigkeit der Natur wieder aufgegriffen.  

Ein Patio der besonderen Art

Mit dem Einbruch der Dunkelheit ergeben sich bei dem ausgefallenen Gebäude vielseitige Licht- und Schattenspiele. Wird das Wohnzimmer beleuchtet, kann man bereits von außen einen Einblick erlangen. Auch dort setzt man überwiegend auf schlichtes Weiß und modernes Möbeldesign. 

Der hier zu sehende Bereich dient eher als Übergangsraum zwischen dem Innen und Außen. Dementsprechend clever kann dieser Teil des Hauses zum Kochen mit einer Outdoorküche genutzt werden – so können Essensgerüche direkt nach draußen weichen und bleiben nicht in den Wohnräumen hängen. Auf der rechten Seite erkennt man einen Heizpilz, der den Bereich auch bei niedrigeren Temperaturen zu einem behaglichen Ort macht.

Eine Oase des Lichts

In der Dunkelheit wird die Transparenz des Gebäudes durch die Beleuchtung besonders gut deutlich. Auf der linken Seite erkennt man das Schlafzimmer, das wie der Rest der Wohnung mit einem schlichten und klassischen Interieur gestaltet wurde. Die große Terrasse bietet verschiedenste Aufenthaltsmöglichkeiten und wurde daher mit einer komfortablen Sitzecke ausgestattet. Durch einen Dachüberstand ist dieser Bereich auch größtenteils vor der Witterung geschützt.

Ein weiteres Beispiel für ein Haus, in dem Glas die Hauptrolle spielt, stellen wir euch hier vor: Glashaus eines Architekten.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern