Boulevard Berlin: Ein Shoppingerlebnis

Mandy Markwordt – homify Mandy Markwordt – homify
Google+
Loading admin actions …

Shoppingcenter in Berlin gibt es viele – doch kennt ihr ein Kaufhaus, in dem ihr euch wie in einem Luxusgebäude fühlt? Das Boulevard Berlin weckt in uns sofort solche Assoziationen! Und natürlich ist das auch so kalkuliert, wie uns Ortner & Ortner, die Architekten des Gebäudes, verraten haben. Erfahrt mit uns gemeinsam, wie es den Experten gelungen ist, den altehrwürdigen Charme und das Moderne des Berliner Westens zu vereinen.

Eine harmonische Fassadengestaltung

Das Boulevard Berlin  ist zweifellos eines der schönsten Shoppingcenter Berlins. Was seinen Charme ausmacht, ist die so unterschiedliche Architektur des Gebäudes: Die Seite des Centers, die der Hauptstraße abgewandt und dem Harry-Bresslau-Park zugewandt ist, ist eher organisch geformt. Die natürlich geschwungene Form der Fassade passt sich ideal dem Bild des Parks an.

Der Blick zur Schloßstraße

Die Schloßstraße ist eine der großen Einkaufsstraßen in Berlin Steglitz. Hier treffen moderner Chic und Klassik aufeinander. Auf der rechten Seite des Bildes befindet sich das 2009 eröffnete Karstadt-Warenhaus, während auf der linken Seite das Wertheim-Warenhaus von 1952 zu sehen ist. 

Und dieses Gebäude stellte bei Bau des Boulevard-Centers eine besondere Herausforderung dar: Denn die Fassade des Wertheim-Hauses musste denkmalgerecht saniert und in den Neubau integriert werden.

Der Boulevard Berlin von innen

Nun wird es Zeit, einen Blick in das Innere des Shopping-Centers zu werfen. Auf 76.000 Quadratmetern erwartet uns ein luxuriöses Einkaufserlebnis. Drei terrassenförmige Etagen bieten uns Geschäfte aus aller Welt und auch eine auf 3.500 Quadratmeter ausgedehnte Gastro-Lounge.

Die Promenade

Im Innenraum des Berliner Shopping-Centers sorgt man mit Licht und natürlichen Elementen für ein Ambiente zum Wohlfühlen: Die Promenade ist mit Glas überdacht, sodass möglichst viel Tageslicht in den Innenraum dringen kann. Durch Elemente der Natur wie beispielsweise kleine Bäume wirkt der Innenraum besonders hell und freundlich. Und das ist durchaus auch kundenfreundlich, denn die Zeiten, in denen wir genervt und nur auf die Geschäfte konzentriert durchs Center hasteten, sind vorbei.

Ein Gefühl von Extravaganz

Und auch im Innenraum überrascht das Boulevard Berlin wieder mit seiner Vielseitigkeit. In den Seitengängen verleihen klare Linien und Formen sowie schlichte, aber elegante Farben dem Gebäude einen luxuriösen Look. Dank dieses Stils konnten die Architekten von Ortner & Ortner gleich mehrere Vorteile für das Shopping-Center schaffen: Zum einen fühlt man sich als Kunde hier wohl und als Teil von etwas Besonderem und zum anderen werden durch das extravagante Ambiente auch angesehene Marken wie Levis, Pandora oder das gehobene Fitnessstudio Holmes Place angezogen.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern