Ein Gründerzeithaus wird wachgeküsst

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Heute machen wir einen kleinen Ausflug in die Geschichte. Genauer gesagt geht es um die Jahre 1848 bis 1914, die sogenannte Gründerzeit, in der europäische Städte wie Wien eine enorme Wachstumsphase erlebten. Dem rapiden Bevölkerungszuwachs begegnete man mit dem Bau von Gründerzeitvierteln, die von privaten Unternehmern errichtet wurden. Auch heute noch wohnt etwa ein Drittel der Wiener Gesamtbevölkerung in Gründerzeitwohnungen, von denen viele nach heutigem Standard renoviert und saniert wurden und das Stadtbild der österreichischen Hauptstadt weiterhin prägen. Auch unsere Experten von ArchitektDI Huber ZT-GmbH standen vor der Aufgabe, ein solches Gründerzeithaus zu sanieren. Wir zeigen euch die Bilder zum Projekt.

Innenhofansicht vorher

Wohnhaussanierung und Dachgeschoßausbau 1180 Wien, Kreuzgasse 29: klassische Häuser von Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH
Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH

Wohnhaussanierung und Dachgeschoßausbau 1180 Wien, Kreuzgasse 29

Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH

Vom Hinterhof aus werfen wir einen ersten Blick auf das Gebäude, das aus insgesamt drei Trakten besteht. Auf diesem Foto ist klar ersichtlich, dass hier eine umfassende Sanierung und Renovierung notwendig ist. Das Haus hat seine besten Zeiten lange hinter sich und entspricht in keinster Weise modernen Wohnansprüchen.

Innenhofansicht nachher

Wohnhaussanierung und Dachgeschoßausbau 1180 Wien, Kreuzgasse 29: klassische Häuser von Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH
Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH

Wohnhaussanierung und Dachgeschoßausbau 1180 Wien, Kreuzgasse 29

Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH

Und das hier haben unsere Experten aus dem heruntergekommenen Gründerzeithaus gemacht. Wenn man es jetzt vom Hof aus betrachtet, wirkt es modern, stylish und zeitgemäß. Neben der energetischen Sanierung wurde ein Aufzug eingebaut, Balkone errichtet und das Dachgeschoss ausgebaut. Insgesamt sanierte man 25 Bestandswohnungen und konnte durch den Dachausbau fünf weitere Wohnungen hinzugewinnen. Auch der Hof wurde schöner gestaltet und ist jetzt eine grüne Oase der Ruhe inmitten der Stadt.

Straßenansicht vorher

Wohnhaussanierung und Dachgeschoßausbau 1180 Wien, Kreuzgasse 29: klassische Häuser von Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH
Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH

Wohnhaussanierung und Dachgeschoßausbau 1180 Wien, Kreuzgasse 29

Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH

Auch auf der Straßenseite wirkte das Gründerzeithaus vor den Sanierungsarbeiten wenig ansprechend. Die Zeit war an diesem Gebäude nicht spurlos vorbeigegangen, man sah ihm sein Alter deutlich an. Die einst imposante Stuckfassade war kaum noch zu erkennen, eine Generalüberholung längst überfällig.

Straßenansicht nachher

Wohnhaussanierung und Dachgeschoßausbau 1180 Wien, Kreuzgasse 29: klassische Häuser von Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH
Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH

Wohnhaussanierung und Dachgeschoßausbau 1180 Wien, Kreuzgasse 29

Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH

Was für eine Verwandlung! So präsentiert sich das Haus, nachdem sich unsere Experten seiner angenommen haben. Es erstrahlt in altem Glanz und zeigt der Welt stolz seinen historischen Charakter. Ein perfektes Beispiel dafür, wie man ein solches Haus mit einer Sanierung behutsam ins Hier und Jetzt holt, den modernen Wohnstandards anpasst und dabei gleichzeitig den Charme des Alten erhält.

Dachterrasse

Wohnhaussanierung und Dachgeschoßausbau 1180 Wien, Kreuzgasse 29:  Terrasse von Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH
Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH

Wohnhaussanierung und Dachgeschoßausbau 1180 Wien, Kreuzgasse 29

Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH

Das Flachdach eines der drei Gebäudetrakte wurde genutzt, um dort eine großzügige Dachterrasse zu errichten und so das Lebensgefühl im Gründerzeithaus weiter zu steigern. Hier können die Bewohner nun die Sonne und den Blick über die Dächer Wiens genießen.

Innenraum

Wohnhaussanierung und Dachgeschoßausbau 1180 Wien, Kreuzgasse 29: klassische Wohnzimmer von Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH
Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH

Wohnhaussanierung und Dachgeschoßausbau 1180 Wien, Kreuzgasse 29

Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH

Wir wollen euch natürlich auch einen Blick ins Innere des Gründerzeithauses nicht vorenthalten. Hier sehen wir eine der stylishen Wohnungen, die durch den Dachausbau entstanden sind. Das offene Raumkonzept und die hohen Decken sorgen für ein luftiges, lichtdurchflutetes Ambiente und einen hohen Wohnstandard.

Alt trifft Neu

Wohnhaussanierung und Dachgeschoßausbau 1180 Wien, Kreuzgasse 29: klassische Küche von Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH
Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH

Wohnhaussanierung und Dachgeschoßausbau 1180 Wien, Kreuzgasse 29

Timo Huber + Partner Architekten ZT-GmbH

Der Blick in die Küche einer der Wohnungen zeigt, wie geschickt auch im Inneren Tradition und Moderne kombiniert wurden. Die puristische, zeitgemäße Küche fügt sich nahtlos in das Innere des Altbaus mit seinen hohen Decken und den alten Kassettentüren ein. Eine wirklich gelungene Mischung aus historischem Charme und modernem Style.

Ihr interessiert euch für solche eindrucksvollen Gründerzeitprojekte? Dann werft unbedingt auch einen Blick in unseren Artikel Außergewöhnliche Altbauerweiterung in Berlin.

Wie gefällt euch das neue Gesicht dieses alten Gebäudes? Würdet ihr einziehen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern